Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Kurzbeschreibung

Der Masterstudiengang MA Psychologie umfasst 120 Leistungspunkte, die Sie in vier Semester Vollzeitstudium oder acht Semestern Teilzeitstudium erarbeiten können. Die klinische Psychologie auf psychoanalytischer Grundlage bietet den Schwerpunkt im Studium. Neben psychoanalytischen und tiefenpsychologischen Psychotherapieverfahren, mit denen sich an der IPU besonders beschäftigt wird, werden alle gängigen Verfahren abgebildet. So beispielsweise auch systemische oder kognitiv-verhaltenstherapeutische Ansätze. Darüber hinaus werden Sie kulturtheoretische, subjektwissenschaftliche und sozialpsychologische Aspekte der Psychologie im Studium aus psychoanalytischer Perspektive kennenlernen. Der Studiengang richtet sich an Absolvent_innen eines Bachelors Psychologie oder benachbarter Disziplinen, die ausreichende psychologische Vorleistungen nachweisen können.

Letzte Bewertung

4.0
Tabitha , 04.03.2021 - Psychologie

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
4 - 8 Semester tooltip
Gesamtkosten
21.400 €¹ - 22.200 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin
Link zur Website
Studentinnen beim Austausch
Quelle: IPU Berlin 2020

Videogalerie

Studienberatung
Kathrin Lüning
Studienberatung
IPU Berlin
+49 (0)30 300 117-546

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Du begeisterst Dich für die menschliche Psyche und möchtest mehr darüber erfahren? Du kannst Dir vorstellen, als Psychologe Klienten zu betreuen? Dann solltest Du Psychologie studieren. Von eigenen Forschungsexperimenten bis hin zu hohen Posten in Unternehmen - mit dem Psychologie Studium stehen Dir viele Türen offen.

Psychologie studieren

Bewertungen filtern

Anspruchsvolle Universität

Psychologie

4.0

Die ProffesorInnen machen bisher größtenteils einen sehr kompetenten Eindruck und haben extrem viel Fachwissen. Diskussionen sind nicht nur willkommen, sondern werden auch angestoßen. Viel Raum für kritische Betrachtung der Inhalte. Viel Interaktion und Möglichkeiten die Vorlesungen und Seminare mitzugestalten!

Genau was ich wollte!

Psychologie

Bericht archiviert

Private Lernatmosphäre, tolle Mitstudierende. Im Vergleich zu einer staatlichen Uni geht es hier tatsächlich um eine diverse, humanistische und qualitative Ausrichtung der Psychologie. Klinisch fundiert werden Psychoanalyse und TP auf Augenhöhe verglichen, auch werden die gesellschaftswissenschaftlichen Anteile differenziert beachtet und verschiedene Perspektiven beleuchtet. Insgesamt macht das Studierenden an der IPU viel Spaß, man kommt leicht in den Austausch mit Dozierenden, Forschenden und Studierenden und der Campus ist ein toller Ort,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Empfehlenswert

Psychologie

Bericht archiviert

- interessante Inhalte
- motivierte Dozenten die gerne zu helfen bereit sind
- klinisch und praxisorientiert
-Uni ist gerade am wachsen und trotzdem gibt es eine sehr gute Betreuung durch Dozenten und Personal
- Möglichkeit in Forschung einzusteigen, viele Studentenjobs

Der Master war meine Rettung

Psychologie

Bericht archiviert

Nach meinem sehr verschulten und inhaltlich auch etwas eingestaubten Bachelor (wir haben u.a. im "empirischen Praktikum" Experimente aus den 1960er Jahren nachgestellt) war ich sehr missmutig, einen Master anschließen zu müssen, der verhieß, nur zu verlängern, was ich schon im Bachelor nicht mochte. Das betraf vor allem die inhaltliche Gestaltung: Fixierung auf Statistik, behavioristische Theorien und quantitative Methoden, wenig Vielfalt, alles sehr verkopft und abgekoppelt von gesellschaftlicher und politischer Realität.
...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 9 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020