Studiengangdetails

Das Studium "Onlinekommunikation" an der staatlichen "Hochschule Darmstadt" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Dieburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 50 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 553 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dieburg

Letzte Bewertungen

3.5
Oli , 03.11.2019 - Onlinekommunikation
3.7
Susan , 07.10.2019 - Onlinekommunikation
3.8
Denise , 04.08.2019 - Onlinekommunikation

Alternative Studiengänge

Online-Kommunikation
Master of Arts
Hochschule Anhalt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Macht sehr viel Spaß

Onlinekommunikation

3.5

Leute aus diesem Studiengang werden immer gesucht. Man wird auch sehr praxisnah darauf vorbereitet und bekommt Kontakt mit und zu Unternehmen und Agenturen. Die Organisation ist in Ordnung. Hier wird Projektorientiert gearbeitet, teilweise sehr praxisnahe und immer sehr interaktiv unterrichtet.

Tolles Studium!

Onlinekommunikation

3.7

Für alle die etwas mit Medien studieren wollen, denen das klassische aber zu langweilig ist. Onkomm ist ein toller Studiengang mit netten Dozenten und super Lerninhalten. Das Studium ist lehrreich und macht dazu auch noch wirklich Laune! Wer keine Angst vor Instagram und co hat, für den ist der Studiengang eine gute Wahl!

Chaotisch aber geil.

Onlinekommunikation

3.8

An der Organisation könnte man arbeiten, ich finde, man erfährt von Terminen etc. recht spät, das macht das Planen von Urlaub oder Praktika in den Semesterferien etwas schwierig. Aber die Studieninhalte sind ziemlich interessant, vor allem vielseitig. Eine gute Mischung aus eher theoretischen Vorlesungen (die aber zum Teil durch praktischere Übungen ergänzt werden) wie Unternehmenskommunikation, und spannenden, praxisorientierten Fächern wie Web Editing, wo wir eine Website samt Content selbst erstellen könnten.

Der beste Studiengang der Welt

Onlinekommunikation

3.5

Wenn man #Onkomm studiert wird mein Teil einer Community. Der Studiengang ist sehr klein, praxisorientiert und zukunftsorientiert. Man lernt für die digitale Zukunft und die dadurch neu auftretenden Berufe. Zudem viele Einblicke in Bereiche wie PR und Marketing!

Spaß, Kreativ, Praxis und Zukunftssicher

Onlinekommunikation

4.2

Super. Der Inhalt und die Dozenten sind klasse. Von Marketing, Onlinekommunikation über PR bis hin zu kreativen Aspekten wie Social Media Beiträge, Webseiten gestalten, Texten und sogar Fotografie ist alles mit dabei. Ich freue mich schon auf die Zusammenarbeit mit realen Kunden im 3. Semester.

Breit gefächert

Onlinekommunikation

4.0

Ich bin jetzt im 4. Semester meines Studiengangs Onlinekommunikation. Es ist ein kreativer und abwechslungsreicher Bereich, der einige Rubriken bietet. Die drei Schwerpunkte sind Corporate Learning, Public Relations und Online Marketing. Auch wenn man sich auf einen Bereich fokussiert, hat man die Möglichkeit, in den Wahlpflichtfächern die anderen beiden Kategorien kennenzulernen. Unsere Dozenten kommen größtenteils aus der Praxis und sind namhaft in ihren Bereichen. Auch Kooperationen mit bekan...Erfahrungsbericht weiterlesen

Zukunftsorientiertes Denken

Onlinekommunikation

4.2

Man lernt grundlegende Themen der BWL und des Designs. Zukunftsorientierte Inhalte werden von Professoren vermittelt, die einen zum eigenständigen Denken animieren. Alle Professoren und Lehrveranstaltungen sind individuell auf die verschiedenen Vertiefungswünsche der Studenten abgestimmt.

“Ich studiere das Internet”

Onlinekommunikation

3.8

Zu Beginn meines Studium, musste ich mit Vorurteilen kämpfen “Irgendwas mit Medien” zu studieren. Mein Studiengang Onlinekommunikation ist ein sehr neuzeitiger und praxisorientierter Studiengang. Im Studium erwerbe ich Fähigkeiten, durch die Vermittlung von Onlinekompetenzen, mit dem Bedarf an digitalen Medien umzugehen und später im Bereich der Unternehmenskommunikation zu agieren. Ich bin überzeugt von der geselschaftlichen Relevanz meines derzeitigen Studiengangs, denn die Digitalisierung sowie sie neuen Medien spielen zunehmend eine bedeutende Rolle in der Gesellschaft.

Super Studiengang, zukunftsorientiert

Onlinekommunikation

3.0

Das ist der Studiengang der Zukunft! Die lehrveranstaltungen und Inhalte sind äussert interessant und abwechslungsreich. Man wird sehr gut auf die zukünfitgen Aufgabe vorbereitet. Allerdings hat die HS ein Problem mit der Organisation, vieles überschneidet sich usw.

Gute Basis für eigene Weiterbildung

Onlinekommunikation

3.6

Die #onkomm Community ist stark! Man kann hier super Kontakte knüpfen für das Berufsleben. Die Studieninhalte sollten mit der Praxis verknüpft werden, hier gilt Learning by doing. Durch einige Module wird die Praxis auch schon an der Hochschule umgesetzt, es macht jedoch in jedoch definitiv Sinn, nebenbei einen Job in der Branche zu haben (Werkstudent). Zeit dafür ist da und maximiert den Sinn des Studiums! Ich wünschte, ich hätte es früher getan. Wie an jeder Uni gibt es auch hier sinnvollere u...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 2
  • 14
  • 34
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 50 Bewertungen fließen 36 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter