COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Studium Oenologie (Weinbau und Weinwirtschaft)
chevron_right
chevron_left

Weinbau studieren

Weinbau studieren, kannst Du nur an wenigen deutschen Hochschulen. Daher ist das Fach vielen auch eher unbekannt. Dabei handelt es sich beim Weinbau nicht nur um eine altehrwürdige Kunst, sondern auch um ein vielseitiges, spannendes Studienfach. Du weißt einen guten Wein zu schätzen? Du interessierst Dich für die Weinproduktion und wie Du hervorragende Weine vermarkten kannst? Dann könnte für Dich die Wahl, Weinbau zu studieren, genau richtig sein.

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Wenn Du Weinbau studieren möchtest, hast Du die Möglichkeit zunächst ein Bachelor und anschließend ein Master Studium zu absolvieren. Das Bachelor Studium dauert meist 6, das anschließende Master Studium weitere 4 Semester. Du kannst Weinbau aber auch dual studieren. Dann absolvierst Du neben Deinem Studium eine betriebliche Ausbildung zum Winzer.
Wusstest Du, dass es sich bei der Önologie um einen Studienbereich der Weinherstellung handelt? Dieser Ausdruck leitet sich vom mythischen König Oineus her, der auf den Hängen Griechenlands als erster Wein angepflanzt haben soll. Wein ist also nicht nur das Getränk der Könige, sondern hat auch eine spannende Geschichte, über die Du im Laufe seines Weinbau Studiums mehr erfährst. Wichtiger als die Historie des Weinbaus sind allerdings beispielsweise folgende Fächer:

Noch Fragen?

lightbulb_outline
Stelle Deine Frage aktuellen Studierenden!
Jetzt Frage stellen

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Weinbau studieren, könnte die richtige Wahl für Dich sein, wenn Du traditionelles landwirtschaftliches Arbeiten mit moderner Technik und naturwissenschaftlicher Forschung verbinden möchtest. Um Dein Studium zu meistern, solltest Du nicht vor betriebswirtschaftlichen Studieneinheiten zurückschrecken. Weinbau zu studieren, erfordert nicht nur Wissen und Passion, sondern auch Talent zum managementorientierte Denken.
Für die Zulassung benötigst Du in der Regel das Abitur. Mit einer entsprechenden Berufsausbildung und anschließender Berufserfahrung kannst Du teilweise aber auch Weinbau studieren. Einen Numerus clausus gibt es meist nicht. Schulfächer, die Du beherrschen solltest, sind:
  • Bewertungs Kriterium ID: 6
    Belastungsfähigkeit
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 8
    Fitness
    5/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 11
    Naturwissenschaftliches Verständnis
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 12
    Wirtschaftliches Denken
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 15
    Technikverständnis
    8/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Weinbau zu studieren eröffnet Dir verschiedene Karrierewege. Du kannst beispielsweise bei einem größeren oder kleineren Weinhersteller oder Winzer im Bereich Entwicklung, Evaluation oder Marketing arbeiten. Hier stellst Du die Qualität des Weins sicher, entwickelst und vertreibst neue Sorten und Marken. Als Produktionsleiter kannst Du mit einigen Jahren Berufserfahrung mit einem durchschnittlichen monatlichen Gehalt von 3.960 €¹ brutto rechnen. Eine weitere Option besteht nach Deinem Weinbau Studium darin, in die Forschung zu gehen und andere Studenten oder angehende Winzer in der Kunst des Weinbaus zu unterrichten.

Wo kann ich Oenologie (Weinbau und Weinwirtschaft) studieren?

Weinbau studieren, kannst Du nur an einigen wenigen deutschen Hochschulen. Besonders renommiert ist die Hochschule Geisenheim in Hessen. Der Studienort Geisenheim im Rheingau gilt als Weinstadt und bietet Studierenden im Bachelor oder Master of Science damit ideale Studienbedingungen. Bei einigen Getränketechnologie Studiengängen gehört Weinbau ebenfalls zum Lehrplan. Ein duales Studium in Weinbau, das die Ausbildung zum Winzer integriert, kannst Du im Rahmen einer Kooperation der Hochschulen Ludwigshafen, Bingen und Kaiserslautern absolvieren.

Aktuelle Bewertungen

Anspruchsvoller Studiengang an zwei Standorten
Gesine, 23.11.2020 - Wein - Technologie - Management, DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Praxisbezogen
Hannah, 21.11.2020 - Weinbau und Oenologie, Hochschule Geisenheim
Die Weinbranche individuell kennenlernen
Lena, 20.11.2020 - Wein - Technologie - Management, DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Anspruchsvoll und lehrreich
S.G., 19.11.2020 - Wein - Technologie - Management, DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Breit aufgestellt!
Luis, 19.11.2020 - Weinbau und Oenologie, Hochschule Geisenheim
Duales System im dualen System
Robin, 19.11.2020 - Wein - Technologie - Management, DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Rundum zufrieden
Felix, 19.11.2020 - Wein - Technologie - Management, DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Perfekt auf die Praxis zugeschnitten!
Joscha, 08.10.2020 - Weinbau und Oenologie, TH Bingen
Weinbau im Klimawandel
Peter, 28.07.2020 - Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft, Hochschule Geisenheim
Optimales Studium
Matthias, 24.07.2020 - Weinbau und Oenologie, Hochschule Geisenheim
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Oenologie (Weinbau und Weinwirtschaft) wurden von 60 Studenten bewertet.
4.2
100%
Weiterempfehlung