Kurzbeschreibung

Öffentliche Verwaltung: Recht anwenden - souverän entscheiden - gesichert in die Zukunft

Langjährige Erfahrung fördert qualifizierte Mitarbeiter
Öffentliche Verwaltungen gelten heutzutage als modern geführte Dienstleistungsunternehmen. Angesichts zunehmend komplexer und beschleunigter Arbeitsprozesse steigt auch der Bedarf nach qualifizierten, engagierten und kreativen Mitarbeitern. Mit unserer langjährigen Erfahrung fördern wir nicht nur die juristischen und ökonomischen Kompetenzen unserer Studierenden, sondern auch persönliche, soziale und methodische Fähigkeiten.

Gesicherte Zukunft in modernen Verwaltungen
Integraler Bestandteil des Studiums sind Praktika im Umfang von insgesamt 52 Wochen. Durch die umfangreiche praktische Erfahrung, die unsere Studierenden bereits während des Studiums erwerben, sowie durch den Doppel-Abschluss Bachelor of Arts und die Laufbahnbefähigung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst (Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt) haben sie beste Aussichten, für einen sicheren Jobeinstieg.

Letzte Bewertungen

3.9
Edolinda , 12.01.2022 - Öffentliche Verwaltung (B.A.)
4.9
Nele , 11.01.2022 - Öffentliche Verwaltung (B.A.)
4.3
Lars , 17.11.2021 - Öffentliche Verwaltung (B.A.)
4.2
Tim , 11.11.2021 - Öffentliche Verwaltung (B.A.)
2.6
Johanna , 21.09.2021 - Öffentliche Verwaltung (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Vollzeitvariante:

1. bis 3. Semester

Vom 1. bis 3. Semester sind die Inhalte der Studiengänge Öffentliche Verwaltung und Verwaltungsökonomie gleich.

  • Grundlagen des Rechts und der Wirtschaft
  • Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens
  • Sozialwissenschaften
  • Privatrecht
  • Ordnungs- und Planungsrecht
  • Kommunale Verwaltung und Wirtschaft
  • Personalwesen
  • Finanzmanagement
  • Marketing
  • Psychologie
  • Englisch
  • Schlüsselkompetenzen

Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Präsentationstechniken, Moderation und soziale Kompetenz.

Lehr- und Lernformen: Vorlesungen mit abschließender Klausur, Seminare und Übungen, Referate, Gruppenarbeiten, Sprachlabore.

4. Semester

  • Praktikum: 13 Wochen kommunales Praktikum; 13 Wochen staatliches Praktikum; Praxisbegleitseminar

5. bis 6. Semester

Ab dem 5. Semester können Sie über die Vertiefungsrichtungen zwischen zahlreichen rechtlichen Schwerpunkten wählen:

Haushalts- und Dienstrecht; Sozialrecht; Verwaltungsprozessrecht;

  • Mögliche Vertiefungsrichtungen:
    • Ordnungsrecht
    • Kommunalrecht
    • Öffentliches Bau- und Umweltrecht
    • Personalentwicklung und Personalplanung
    • Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung oder
    • Sozialrecht

Lehr- und Lernformen: Planspiele, semesterübergreifende Projekte

7. Semester

  • Praktikum: 13 Wochen Bachelor-Praktikum
  • Bachelor-Seminar
  • Bachelor-Arbeit
  • Bachelor-Kolloquium
Voraussetzungen

Für beide Studienvarianten:

  • Hochschulzugangsberechtigung

Für die duale Studienvariante:

  • Zusätzlich Ausbildungs- bzw. Studienvertrag

Bewerbungsfristen für beide Varianten:

  • Wintersemester: 31. Juli des jeweiligen Jahres
  • Sommersemester: 15. Januar des jeweiligen Jahres

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
83%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Halberstadt
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Halberstadt
Link zur Website

Die Studieninhalte der ersten 4 Semester sind identisch mit den Inhalten des Studiengangs Verwaltungsökonomie. Du lernst sowohl rechtliche als auch ökonomische Grundlagen kennen und entscheidest dich ab dem 5. Semester für einen der beiden Schwerpunkte. Im Studiengang Öffentliche Verwaltung lernst du Gesetze nicht nur kennen, sondern auch zu verstehen und anzuwenden. Anhand von Fallbeispielen und Projekten lernst du juristisch zu argumentieren und deine Entscheidungen zu verteidigen. Dafür bieten unsere Seminargruppen und der enge Austausch mit den Dozentinnen und Dozenten ideale Rahmenbedingungen.

Quelle: Hochschule Harz 2021

Hier haben unsere Absolventen unter anderem Ihren Arbeitsplatz gefunden:

  • Bundesministerium des Innern,
  • Bundesamt für Strahlenschutz,
  • Umweltbundesamt,
  • Innenministerium Sachsen-Anhalt,
  • Justizministerium Sachsen-Anhalt,
  • Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft Sachsen-Anhalt,
  • Staatskanzlei Sachsen-Anhalt,
  • Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt,
  • Personalverwaltung der Polizei Sachsen-Anhalt,
  • Investitionsbank Sachsen-Anhalt,
  • Stadt- und Gemeindeverwaltung,
  • Landkreisverwaltung,
  • Kommunale Verbände,
  • Kommunale Beschäftigungsagentur Landkreis Harz,
  • Stadtwerke Halberstadt,
  • Quedlinburg Tourismus Marketing GmbH,
  • Öffentliche Nahverkehrsgesellschaften

Quelle: Hochschule Harz 2020

Videogalerie

Studienberater
Margret Wachsmuth
Studienberatung
Hochschule Harz
+49 3943 659 127

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Du setzt Dich gerne mit politischen und wirtschaftlichen Themen auseinander? Der Studiengang Öffentliche Verwaltung passt genau zu Dir, wenn Dir die Belange der Bürger am Herzen liegen und Du Freude am Umgang mit Menschen hast. Das Studium besteht meist aus theoretischen Hochschulphasen und zwei bis drei praktischen Einsätzen bei einer Behörde.

Öffentliche Verwaltung studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Recht bockt, aber Jura nicht?

Öffentliche Verwaltung (B.A.)

3.9

Es ist ein sehr cooler Studiengang mit viel Recht, man könnte sagen ein kleines Jura Studium. Die Hochschule ist nicht zu groß aber genau perfekt für ein geborgenes familiäres Umfeld. Umgang der Dozenten mit den Studierenden ist top und auf Augenhöhe. Es macht Spaß sich in die Vorlesungen reinzusetzen und neues Wissen zu bekommen.

Toller Studiengang und sehr gute Dozenten

Öffentliche Verwaltung (B.A.)

4.9

Die Dozenten sind sehr gut ausgebildet und haben auf jede Frage eine verständliche Antwort.
Beide Standorte (Halberstadt und Wernigerode) sind sehr modern und neu eingerichtet. Alle Vorlesungssäle sind gut ausgeschildert. Wenn man den Raum mal nicht findet, sind aber auch alle hilfsbereit und zeigen einem den Weg.

Studieninhalte

Öffentliche Verwaltung (B.A.)

4.3

Die Inhalte der Lehrveranstaltungen können gut während der ausgiebigen Praxisphasen angewandt werden. Die Lehrinhalte sind sehr praxisnah aufbereitet, da die Dozierenden zumeist aus der Verwaltung kommen oder neben ihrer Lehrtätigkeit einer beruflichen Laufbahnen im Bereich der Verwaltung bzw. Justiz nachgehen.

Im Allgemeinen super

Öffentliche Verwaltung (B.A.)

4.2

Das Grundstudium der ersten drei Semester ist auf grund der Vielzahl der Module sehr umfangreich und wirken anfangs etwas erschlagend. Einige Kenntnisse sind jedoch in der Praxis schon anwendbar. Im 5. und 6. Semester gibt es dann aber vertiefungsrichtungen, wodurch der Praxisbezug weiter hergestellt wird. Pflichtpraktika von insgesamt 52 Wochen, verteilt auf die gesamte Studienzeit, tragen zu Praxiserfahrungen bei und helfen bei der anschließenden Wahl der Institution oder schaffen sogar Möglichkeiten der Übernahme.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 18
  • 8
  • 4
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 32 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 107 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021