Studiengangdetails

Das Studium "Molekularbiologie" an der staatlichen "Uni Bielefeld" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Bielefeld. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 14 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1243 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bielefeld

Letzte Bewertungen

4.4
Laura , 27.09.2022 - Molekularbiologie (B.Sc.)
4.4
Katharina , 13.09.2022 - Molekularbiologie (B.Sc.)
4.6
Nele , 03.08.2022 - Molekularbiologie (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Molekularbiologie Studium beschäftigst Du Dich mit biologischen und biochemischen Prozessen. Dabei untersuchst Du den Aufbau, die Entwicklung und die Funktion von tierischen oder pflanzlichen Zellen sowie von Mikroorganismen auf molekularer Ebene. Diese Arbeit stellt die Grundlage für viele Forschungsbereiche dar – beispielsweise für die Medizin. So treibst Du später möglicherweise die Lehre auf dem Gebiet der Genetik voran oder arbeitest an einer besseren Wirkungsweise von Medikamenten. Um diese und ähnliche Analysen durchführen und dokumentieren zu können, ist das Studium praxisnah und fachübergreifend ausgerichtet.

Molekularbiologie studieren

Alternative Studiengänge

Biochemie / Molekularbiologie
Bachelor of Science
Uni Jena
Molekulare Biologie
Master of Science
Uni Wien
Genomische Biotechnologie
Master of Science
Hochschule Mittweida
Molekulare Biotechnologie
Master of Science
TUM - TU München
Molekulare Biologie
Bachelor of Science
Uni Mainz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Abwechslungsreich und individuell anpassbar

Molekularbiologie (B.Sc.)

4.4

Die Basis-Inhalte werden für zwei Semester mit Theorie und Praxis vermittelt, wobei der Theorieanteil überwiegt. Auf die Praxisarbeit wird viel Wert gelegt und die Kurstage sind gut organisiert. Nach den Semestern wird das Wissen immer weiter differenziert und schließlich erfolgt eine Spezialisierung. Das Angebot für diese Spezialisierung ist groß, es ist auf jeden Fall für jeden was dabei, was dem Studiengang Individualisierung ermöglicht. Die Theorieinhalte sind dabei, wie typisch für...Erfahrungsbericht weiterlesen

Molekularbiologie an der Uni Bielefeld

Molekularbiologie (B.Sc.)

4.4

Ich bin jetzt mittlerweile im 3. Semester und habe sehr gute Erfahrungen mit fem Studium gemacht. In den ersten 2 Semestern gibt es jeweils ein Bio Basis Modul (1 und 2), wo alle wichtigen Grundlagen aus jedem Bereich vermittelt werden. Zudem lernt man natürlich auch die mathematischen, chemischen & physikalischen Grundkenntnisse dazu. Was ich mir vielleicht gewünscht hätte wäre dass die Biomodule für MoBi schon in den ersten Semestern etwas...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr interessantes, breites Spektrum an Themen

Molekularbiologie (B.Sc.)

4.6

Die Basismodule der ersten beiden Semester sind anstrengender, da sie fast alle Themengebiete der Biologie in Theorie und Praxis abdecken und es viel Stoff ist. Danach weiß man jedoch in welche Richtung man gehen möchte. In den erst n drei Semestern hat man Nebenfächer wie Bioinformatik, Mathe, Statistik, Chemie und Physik. Die Aufbau- und Spezialmodule sind nicht frei wählbar jedoch thematisch kompakt gehalten. Als Projektmodul kann man alles wählen und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viele Vorteile im Vergleich zum 1-Fach-Bio-Bachelo

Molekularbiologie (B.Sc.)

3.9

Als Mobi, wie die Molekularbiologen liebevoll genannt werden, hat man in seinen Unileben einige Vorteile. Zunächst ist es so, dass man ein kleinerer Studiengang ist. Dadurch kennt man einander und da wirklich überall Mobis sind (viele Mobis ist sind sehr aktiv und viel in der Uni) hat man immer jemanden mit dem man sich unterhalten. Der größte Vorteil ist allerdings der sogenannte Mobi-Club, ein freiwilliges Modulangebot. In diesem kommen regelmäßig...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 29 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022