Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Praxisnaher Studiengang

Modellstudiengang Medizin

4.0

Wer gern in Kleingruppen lernt, ist hier genau richt. Außerdem ist der Praxisanteil vom 1. Semester an sehr hoch und man hat früh Patientenkontakt und lernt wichtige körperliche Untersuchungen und insbesondere die Anamnese. Wenn man möchte, kann man sich viel in Gremien einbringen und hat relativ viel Mitspracherecht als Studierender.
Negativ sind die Ortswechsel, andererseits lernt man dadurch auch verschiedene Krankenhäuser und Städte kennen.

Guter Gedanke mit schlechter Umsetzung

Modellstudiengang Medizin

2.7

Auch wenn die MHB mit guten Ansätzen und einem schönen Konzept überzeugen kann, lässt sich doch leider recht schnell erkennen, dass die Umsetzung davon an allen Ecken hackt. Teilweise fehlen die Dozierenden, die Stundenpläne für das kommende Semester bekommt man mit viel Glück eine Woche vor Semesterstart (und dann auch nur für die ersten 6 Wochen), Termine werden kurzfristig abgesagt, Absprachen nicht eingehalten und mit dem Dekanat zu kommunizieren scheitert...Erfahrungsbericht weiterlesen

Junge Hochschule mit praxisnaher Modulgestaltung

Modellstudiengang Medizin

4.5

Die MHB ist eine tolle Uni für engagierte und an einem praxisnahem Studium interessierte Menschen. Mit 2-3 Modulen pro Semester werden uns die Lehrinhalte vermittelt. Damit wird Vorklinik und Klinik miteinander verknüpft. Das macht super Spaß und auch abgesehen vom Lernen gibt es einen engen Kontakt mit allen Studierenden (auch semesterübergreifend) und den Dozierenden. Die verschiedenen Lehrmethoden mit POL usw. erleichtern das Lernen und macht viel Spaß! Da die Gruppengrößen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel Gutes, aber noch Luft nach oben

Modellstudiengang Medizin

4.0

Die Lehrveranstaltungen sind größtenteils gut geeignet um das Eigenstudium zu unterstützen und zu leiten. Die Dozierenden nehmen sich zumeist sehr viel Zeit für uns und man kann jederzeit nachfragen, wenn man Themenbereiche noch nicht verstanden hat und erhält auch eine meist sehr ausführliche Antwort. Der Modelstudiengang ist logisch aufgebaut, jedoch hätte ich gerne Pharmakologie wesentlich früher im Studiengang und auch ausführlicher.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 46
  • 14
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 65 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 92 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020