Studiengangdetails

Das Studium "Energie- und Umwelttechnik" an der staatlichen "Hochschule Ruhr West" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Bottrop. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.4 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 224 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Bottrop

Letzte Bewertungen

4.5
Rebecca , 15.11.2017 - Energie- und Umwelttechnik
4.3
Lila , 14.07.2017 - Energie- und Umwelttechnik

Allgemeines zum Studiengang

Energie- und Umwelttechnik ist ein ingenieurwissenschaftlicher Studiengang, der sehr zukunftsorientiert ist. Das Fach ist interdisziplinär ausgerichtet und verknüpft verschiedene naturwissenschaftliche Themenfelder mit einer praxisnahen Ausbildung im technischen Bereich. Ziel der Energie- und Umwelttechnik ist es, neue technische Innovationen zu entwickeln, die Umwelt und Ressourcen schonen.

Energie- und Umwelttechnik studieren

Alternative Studiengänge

Energie-, Gebäude und Umwelttechnik
Master of Engineering
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
Energie- und Umwelttechnik
Master of Science
Uni der Bundeswehr Hamburg
Energie- und Umwelttechnik
Diplom
Hochschule Zittau/Görlitz
Energie- und Umwelttechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Zittau/Görlitz
Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Esslingen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Zukunftsorientiert

Energie- und Umwelttechnik

4.5

Die Dozenten und Professoren erklären alles verständlich und die Hochschule ist in jeder Hinsicht auf dem neusten Stand. Bei der aktuellen Projektarbeit habe ich einen hilfsbereiten Betreuer. Auch meine Kommilitonen sind gut drauf, nach kürzester Zeit haben wir uns bereits angefreundet, als würden wir uns ewig kennen.

Junge, tolle Hochschule

Energie- und Umwelttechnik

4.3

Junge Hochschule mit flexiblen, motivierten Dozenten, die gerne auf Fragen eingehen. Viele Fördermöglichkeiten, vor allem in Mathe. Viel Praxis (Pratika und Praxisbezug, Projektwoche).

Leider nicht so viel Campusleben, da es der kleinere der beiden Standorte.

Allgemeiner Einblick

Energie- und Umwelttechnik

Bericht archiviert

Während des Studiums werden auch aktuelle Themen in den Vorlesungen integriert. Somit hat man auch eine Sicht auf die aktuelle Lage in Sachen Energie/Umwelt. Desweiteren finde ich die familiäre Atmosphäre gut, die Dozenten haben immer ein offenes Ohr und helfen gern. Es werden verschiedene Tutorien angeboten, damit die Studierenden mehr gefördert werden. Wegen des jungen Alters der Hochschule sind die Räume/Labore top ausgestattet, leider sind manche Abläufe noch nicht perfekt und noch in der Testphase, aber das entschuldigt man gern. Nachteil ist, dass der Studiengang immer noch nicht akkreditiert ist. Ich bin zufrieden an der HRW! Die Hochschule hat einen hohen Anspruch, den man aber aufgrund der guten Professoren auch erfüllen kann, wenn man fleißig lernt und sich integriert.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 3 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter