COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Energie- und Gebäudetechnik" an der staatlichen "Ostfalia Hochschule" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Wolfenbüttel. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 664 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wolfenbüttel
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wolfenbüttel

Letzte Bewertung

4.2
Jan , 11.09.2017 - Energie- und Gebäudetechnik

Alternative Studiengänge

Energie- und Gebäudetechnologie
Bachelor of Engineering
Technische Hochschule Rosenheim
Gebäudeenergie- und -informationstechnik (Nachhaltige Gebäudetechnik)
Bachelor of Engineering
HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Infoprofil
Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Esslingen
Infoprofil
Gebäude-Energie-Systeme
Master of Science
TU Berlin
Umweltgerechte Gebäudesystemtechnik
Bachelor of Engineering
FHW - Fachhochschule Westküste
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Campus für Jedermann!

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Auch nach 5 Semestern noch zufrieden mit der Wahl der Hochschule. Alles stimmig ! Für alle die einen guten und Praxis bezogenen Studiengang bevorzugen ist hier der richtige Ort. Nicht nur stumpfe Theorie sondern auch praktische Versuche in den Laboren.

Nichts bereut

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Das Studium ist sowohl mit einer Ausbildung, aber auch ohne gut zu meistern. Allerdings nicht zu vergessen das es sehr zeitaufwendig ist. Trotz vieler Stunden in der Hochschule kann ich sagen ich bin mir sicher das mir viele Möglichkeiten in der Zukunft offen stehen und das als Frau. Als kein reines Männer Studium. Traut euch Mädels.

Familiäres Studieren in einer kleinen "Klasse"

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Es gibt genügend Hörsäle, die auch groß genug für alle Studenten sind, Jedoch stehen die Tische sehr eng.
Die Dozenten weisen ein breites Spektrum an fachlichem Wissen auf, jedoch vermag nicht jeder dieses Wissen auch studentengerecht zu vermitteln.
Das Grundstudium ist mit 4 Semestern sehr lang, wodurch die ersten Semester nicht sehr spannend sind.

Immer noch nicht sicher

Energie- und Gebäudetechnik

Bericht archiviert

Meine Dozenten sind sehr Fach Kompetent und doch lerne ich meistens lieber zuhause, dabei kommen mir die modernen Lernmittel sehr zugute. Der derzeitige Stundenplan ist glücklicherweise für mich gut ausgefallen und ich kann so oft es geht in meine Heimat Stadt zu meiner Familie und Freunden fahren, auch wenn dies eine halbe Weltreise für mich ist.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 11 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020