Studiengangdetails

Das Studium "Chemie- und Bioingenieurwesen" an der staatlichen "FAU Erlangen-Nürnberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Erlangen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 19 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1830 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Digitales Studieren bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
95% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
95%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Erlangen

Letzte Bewertungen

3.1
Julien , 19.11.2021 - Chemie- und Bioingenieurwesen (B.Sc.)
3.4
Lisa , 04.09.2021 - Chemie- und Bioingenieurwesen (B.Sc.)
3.1
Julien , 13.08.2021 - Chemie- und Bioingenieurwesen (B.Sc.)

Alternative Studiengänge

Chemical and Bioprocess Engineering
Master of Science
TUHH - TU Hamburg
Biotechnische Chemie
Master of Science
TU Ilmenau
Bio- und Chemieingenieurwissenschaften
Master of Science
TU Kaiserslautern
Bio- und Chemieingenieurwissenschaften
Bachelor of Science
TU Kaiserslautern
Infoprofil
Biotechnische Chemie
Bachelor of Science
TU Ilmenau
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Man wird leicht getäuscht vom Namen

Chemie- und Bioingenieurwesen (B.Sc.)

3.1

Viele sehen sich den Namen an und denken sich, man würde sowohl bio als auch chemie studieren. Der Großteil des Studiengangs bezieht sich jedoch auf den Ingenieursteil, der was mit Biologie und Chemie zu tun hat.
Wer mit Physikalischen zusammenhängen gut arbeiten kann und leichtes interesse an biochemischen prozessen hat, für den ist dieser Studiengang womöglich etwas.

Anspruchsvoll aber machbar

Chemie- und Bioingenieurwesen (B.Sc.)

3.4

Am Anfang schon anspruchsvoll, zum Beispiel weil Statik und Festigkeitslehre ins erste Semester vorgezogen wurde. Aber ab dem dritten Semester, vor allem aufgrund der Praktika, ziemlich interessant. Die Tutoren der Übungen immer sehr kompetent. Skripte sind alle online, nur Übungen könnten teils ausführlicher hochgeladen werden, da oft nur einzelne Lösungen vorhanden sind und diese teils schlecht nachvollziehbar sind wenn man sie nochmals wiederholen möchte.

Toller Studiengang

Chemie- und Bioingenieurwesen (B.Sc.)

3.1

Finde die Fächer und Lehrveranstaltungen die man bei diesem Studiengang hat, sehr interessant und informativ gestaltet mit reichlich bezug auf die Anwendung auf das Leben. Leider zu wenig Praxis aufgrund von Corona möglich gewesen. Ansonsten berührt der Studiengang meine Interessen sehr.

Lockdownstudium

Chemie- und Bioingenieurwesen (B.Sc.)

3.9

Eigentlich ist das Online Studium sehr gut, weil man unabhängig vom Ort lernen und dabei sein kann, doch beginne ich bald mein drittes Semester und kenne so wenige Leute, die ich bereits an einer Hand abzählen kann. Auch die Dozenten haben zu uns keinen persönlichen Bezug. Das Studium ist sehr Distanziert und manchmal sogar langweilig, weil mein einfach nur doof mithört und danach alles selbst lernt ohne eine wirkliche Ansprechperson...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 15
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 19 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 44 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021