COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Tiermedizin" an der staatlichen "TiHo - Tierärztliche Hochschule Hannover" hat eine Regelstudienzeit von 11 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Hannover. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 147 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 149 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
87% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
87%
Regelstudienzeit
11 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hannover

Letzte Bewertungen

3.9
Finnja , 04.08.2020 - Tiermedizin
3.6
Anna , 03.08.2020 - Tiermedizin
4.0
Imke , 30.07.2020 - Tiermedizin

Allgemeines zum Studiengang

Das Tiermedizin Studium – auch Veterinärmedizin genannt – vermittelt Dir umfassendes Wissen über Tierkrankheiten und deren Behandlungsmethoden. Zu den Studieninhalten zählen gleichermaßen der Schutz des Menschen vor Tierseuchen und die Kontrolle von tierischen Produkten wie zum Beispiel Lebensmitteln. Das naturwissenschaftliche Studium enthält viele praktische Anteile.

Tiermedizin (Veterinärmedizin) studieren

Alternative Studiengänge

Tiermedizin
Staatsexamen
LMU - Uni München
Veterinärmedizin
Staatsexamen
Uni Leipzig
Veterinärmedizin
Staatsexamen
FU Berlin
Tiermedizin
Staatsexamen
JLU - Uni Gießen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Mein Kindheitstraum

Tiermedizin

3.9

Ich habe mir schon seit meiner Kindheit gewünscht Tierärztin zu werden. Mein Studium ist zwar oft sehr stressig aber ich weiß wofür ich lerne, wenn ich meine Tiere anschaue. Das Klima in meinem Semester ist auch super und das spornt mich zusätzlich an.

Anstrengend, aber ich liebe es!

Tiermedizin

3.6

Das Studium ist hart, so viel steht fest - dafür ist die Ausbildung, die wir genießen, von Qualität. Die Dozenten sind (bis auf ein paar) Ausnahmen top.
Nichtsdestotrotz besteht an einigen Stellen Anpassungsbedarf, was dieses Studium grundsätzlich angeht, da einige Dinge, die wir lernen, nicht mehr zeitgemäß sind.

Medizin 1,0 aber Tiermedizin 2,5? Ernsthaft?

Tiermedizin

4.0

Also insgesamt bin ich total glücklich mit meinem Studium, aber allerdings verstehe ich nicht, warum Medizin einen höheren NC hat als Tiermedizin, denn wir lernen viel viel mehr und ich darf das behaupten, denn mein Freund studiert Humanmedizin und das ist echt ein Witz gegen unseren Lernstoff. Dieses Studium verlangt einem viel ab, auch immer wieder über seine Grenzen zu gehen, aber es lohnt sich!

Nur etwas für die, die es wirklich wollen!

Tiermedizin

3.7

Da das Studium wirklich umfangreich ist und man am Anfang noch nicht wirklich viel Praxis hat, muss man echt durchhalten und sich immer wieder selbst motivieren können. Das geht nur, wenn man es wirklich will! Aber es macht unglaublich viel Spaß und ich bereue es keine Sekunde :).

  • 5 Sterne
    0
  • 61
  • 79
  • 7
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 147 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 312 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 87% empfehlen den Studiengang weiter
  • 13% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020