Studiengangdetails

Das Studium "Soziale Arbeit" an der staatlichen "Hochschule Fulda" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Fulda. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 156 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 505 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Fulda
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Fulda

Letzte Bewertungen

4.5
Maja , 13.11.2019 - Soziale Arbeit
4.3
Leonie , 12.11.2019 - Soziale Arbeit
4.0
Andrea , 07.11.2019 - Soziale Arbeit

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Alternative Studiengänge

Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
Hochschule RheinMain
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
FOM Hochschule
Infoprofil
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
IUBH Duales Studium
Infoprofil
Soziale Arbeit – Schwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe
Master of Arts
Fliedner Fachhochschule
Infoprofil
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
HoMe - Hochschule Merseburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Eigenständigkeit

Soziale Arbeit

4.5

Man muss sich viel selbst einbringen und engagieren und nicht nur dem Dozent zuhören sondern auch mitarbeiten. Alle Dozenten bieten uns Hilfsmittel wie Bücher an, in denen wir uns weiterbilden können. Das Portal Lust bietet uns die Möglichkeit alles Nachlesen zu können.

Sehr harmonisch und macht viel Spaß

Soziale Arbeit

4.3

Das Studium der Sozialen Arbeit ist in Fulda nur zu empfehlen .
Der Unterricht ist spaßig und entspannt gestaltet und die Hochschule ist modern und gut . Tolle Dozenten und sehr viele Angebote .
Einziger Mangel ist die Organisation und die zu kleine Mensa!

Sehr Theoriebezogen

Soziale Arbeit

4.0

Im Studium fehlt mir leider sehr oft die Praxis. Außer dem halbjährigen Praxissemester sammelt man keinerlei Erfahrungen in der Zeit, dadurch ist man nicht so gut auf das Arbeitsleben vorbereitet. Ansonsten sind die Dozenten aber größtenteils mega nett und zuvorkommend. Mir gefällt auch, dass wir in Klassengröße die Seminare haben.

Interessanter und spannender Studiengang

Soziale Arbeit

4.2

Der Studiengang Soziale Arbeit an der Hochschule Fulda ist sehr interessant und hat mir bisher viele Einblicke in die Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit gegeben. Die Dozenten sind alle sehr kompetent und haben viel Fachwissen, es werden moderne Lehrmethoden benutzt und außerdem viel Gruppenarbeit gemacht.

Anstrengender Spaß

Soziale Arbeit

4.0

Wer später mal im sozialen Bereich (jegliche Art) arbeiten möchte, ist hier genau richtig. Umfassende Ausbildung auf einem sehr guten Niveau. Studium ist sehr praxisnah, theoretische Inhalte werden super vermittelt und mit vielen Beispielen versehen.

Richtige Wahl

Soziale Arbeit

4.5

Die moderne Hochschule, bietet so ziemlich alles was man als Student braucht. Moderne Ausstattung und fähige Dozenten vereinfachen das Studium maßgeblich. Die Vorlesungen sind auf Grund des Interesses gut besucht, die Räume aber nie überfüllt. Den Lehrveranstaltungen ist gut zu folgen.

Praxisnahes Studium mit breitgefächterten Lerninhalten

Soziale Arbeit

3.7

-Sehr praxisnahe Lerininhalte
-Verknüpfung von Theorie und Praxis gelingt gut
-Große Auswahl an wählbaren Modulen (viele Themenbereiche werden abgedeckt)
-schöner Campus mit neuer Mensa und Bib
-Mensa leider für die derzeitige Anzahl an Studenten zu klein
-Studium an der Hs Fulda alles in allem weiterzuempfehlen

Gutes Studium auf schönem Campus

Soziale Arbeit

4.2

Das Studium ist natürlich sehr von den Dozenten abhängig, und davon, wie sie die Seminare gestalten! Ich hatte überwiegend gute Dozenten.
Die Bib ist etwas klein und hat in einigen Themenbereichen nicht allzu viel aktuelle Auswahl an Büchern. Ansonsten ist der Campus wirklich sehr schön gestaltet und stetig am Wachsen.

Chaotisch, aber dennoch spaßig

Soziale Arbeit

3.5

Es macht sehr viel Spaß soziale Arbeit an der HS Fulda zu studieren, allerdings ist es oft unstrukturiert und zu unformativ erläutert. Dies erfordert eine Menge des Selbststudiums. Ist man jedoch willig, freiwillig zu lernen und viel über die Arbeit und vor allem über die Zusammenarbeit mit Menschen zu erfahren, so ist dies ein tolles Studium!

Soziale Probleme begreifen und bestreiten

Soziale Arbeit

3.8

Man lernt sich und seine eigene Position im Studium kennen und kann mit dieser Grundlage sein Wissen vertiefen. Durch die große Bandbreite an Modulen und Praxismöglichkeiten kann man seinen persönlichen Weg finden, soziale Ungerechtigkeit zu bekämpfen. Das ist es, was mich antreibt und weswegen ich Soziale Arbeit studiere.

  • 2
  • 89
  • 53
  • 12
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 156 Bewertungen fließen 90 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter