COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Sehr harmonisch und macht viel Spaß

Soziale Arbeit

4.3

Das Studium der Sozialen Arbeit ist in Fulda nur zu empfehlen .
Der Unterricht ist spaßig und entspannt gestaltet und die Hochschule ist modern und gut . Tolle Dozenten und sehr viele Angebote .
Einziger Mangel ist die Organisation und die zu kleine Mensa!

Sehr Theoriebezogen

Soziale Arbeit

4.0

Im Studium fehlt mir leider sehr oft die Praxis. Außer dem halbjährigen Praxissemester sammelt man keinerlei Erfahrungen in der Zeit, dadurch ist man nicht so gut auf das Arbeitsleben vorbereitet. Ansonsten sind die Dozenten aber größtenteils mega nett und zuvorkommend. Mir gefällt auch, dass wir in Klassengröße die Seminare haben.

Interessanter und spannender Studiengang

Soziale Arbeit

4.2

Der Studiengang Soziale Arbeit an der Hochschule Fulda ist sehr interessant und hat mir bisher viele Einblicke in die Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit gegeben. Die Dozenten sind alle sehr kompetent und haben viel Fachwissen, es werden moderne Lehrmethoden benutzt und außerdem viel Gruppenarbeit gemacht.

Anstrengender Spaß

Soziale Arbeit

4.0

Wer später mal im sozialen Bereich (jegliche Art) arbeiten möchte, ist hier genau richtig. Umfassende Ausbildung auf einem sehr guten Niveau. Studium ist sehr praxisnah, theoretische Inhalte werden super vermittelt und mit vielen Beispielen versehen.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 47
  • 31
  • 4
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 83 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 164 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen den Studiengang weiter
  • 2% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020