Bewertungen filtern

Praxisorientiert

Soziale Arbeit

3.5

An der HS-Emden/Leer herrscht ein angenehmes Klima.

Hier fühlt man sich nicht als Nummer. Studierende stehen in enger Betreuung durch Dozent*Innen.

Die Mensa bietet ein reichhaltiges und regionales Speisenangebot.

Leider wird die Bib gerade umgebaut. Das gestaltet die Erstellung von Hausarbeiten etwas kompliziert.

Rund um, tolle Hochschule.

Neue Perspektiven

Soziale Arbeit

3.8

Mit der Zeit lernt man die vielfältigen Möglichkeiten zu nutzen denn das Studium öffnet einem Wege und Gedanken welche wertungsfrei und somit tolerant und Wertschätzend gegenüber jedem noch so buntem Individuen sind. Das verstehen wollen seiner Mitmenschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen ist hoch interessant und vielfältig.

Es lohnt sich

Soziale Arbeit

3.3

Tolle Hochschule ich mag das familiäre Gefühl das überall kommuniziert wird. Die Inhalte und die Dozenten sind zum größten Teil sehr gut und kompetent. Als Erstsemester kann man sich keinen besseren Start wünschen als die Ersti-Tage und das Borkumwochenende.

Insgesamt ist das Studium super

Soziale Arbeit

4.2

Insgesamt bin ich zufrieden mit dem Studiengang. Die Seminare und Vorlesungen bauen gut aufeinander auf und die Dozenten schaffen es meist super die Inhalte für alle verständlich zu machen. Allgemein sind die Dozenten immer für einen da und helfen bei Problemen. Auch privater Natur. Man ist nicht nur eine Zahl, sondern wird als Person wahrgenommen. Die Lernatmosphäre ist angenehm durch die relativ kleinen Seminargruppen. Gut finde ich auch, dass man sich den Stundenplan weitestgehend selbst zusammenstellen kann und so oft noch einen freien Tag einbauen kann.

Super Studium

Soziale Arbeit

4.7

Das Studium ist super spannend und die Dozenten sind auch sehr zuverlässig und nett. Emden ist eine übersichtliche Stadt und das Studium ist gut organisiert. Ich kann jedem empfehlen nach Emden zu gehen, da man auch größere Städte wie Bremen, Oldenburg und Münster schnell erreichen kann.

Gute Erfahrungen

Soziale Arbeit

3.7

Meine Erfahrung ist, dass man sich in diesem Studium sehr gut weiterbilden kann wenn man schon eine Ausbildung vorher gemacht hat. Allerdings sollte der Studiengang nur mit mehr Vorerfahrungen absolviert werden. Denn einige kommen frisch aus der Schule und haben einfach noch keine Ahnung. Das sollte durch Vorpraktika geändert werden.

Im Endeffekt immer nur Gute

Soziale Arbeit

3.8

Ich habe an der Uni ziemlich gute Erfahrungen gemacht.
Ich nehme aktiv am Campusparty teil und gestalte dieses auch mit.
Emden ist ein schöner Ort zum studieren, da es eine familiäre Atmosphäre bietet.
Im Großen und Ganzen bin ich somit sehr zufrieden und würde es jedem, der den Norden mag und gerne in einer kleinen aber dennoch aktiven Stadt studieren möchte empfehlen.

Sehr interessant

Soziale Arbeit

3.7

Zwar bin ich erst im 1. Semester, aber ich kann fast nur positives sagen! Es gibt wirklich sehr interessante Seminare und die Lehrinhalte sind an die eigenen Interessen anpassbar. Schon jetzt gibt es unglaublich viele Denkanstöße fürs spätere Berufsleben und man lernt viel über sich selber.
Die Kommilitonen sind super toll, ich habe noch nie so viele nette Menschen auf einem Haufen gesehen. :)

Praxisnahe Berufsvorbereitung

Soziale Arbeit

3.2

Das Studium ist praxisnah orientiert, dies wird durch zwei Vollzeit Praktika während des Studiums unterstützt und durch Veranstaltungen und Projekte, die uns auf den Beruf vorbereiten.
Jedoch sind die Lehrveranstaltungen mit unnötigem Inhalt gefüllt, wodurch die Veranstaltungen länger sind als sie eigentlich sein könnten. Kürzere Zusammenfassungen und weniger drum herum reden würden das Studium wesentlich interessanter und einfacher machen.

Pro und Contra

Soziale Arbeit

3.7

Pro:
- im 1.semester Tutoren an der Seite die einen durch das ganze Semester begleiten
- viele Dozenten waren /sind selbst in der Praxis tätig und verknüpfen die Theorie sehr gut mit der Praxis
- kleine Seminargruppen
- Stundenplan selber zusammennstellen

Contra
- Stundenplanvergabe Katastrophe
- Organisation könnte verbessert werden
- online Plattform weiter ausarbeiten

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 24
  • 87
  • 24
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 136 Bewertungen fließen 74 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter