Bewertungen filtern

Lernen hinter die Fassade zu blicken

Soziale Arbeit

3.8

Sicherlich begegnet man jeden Tag den unterschiedlichsten Menschen und wir sind natürlich veranlagt, jeden vom ersten Eindruck an zu bewerten und -egal ob gewollt oder nicht- in eine Schublade zu stecken. Häufig verlieren wir nach solchen Situationen keinen Gedanken mehr an diese Menschen. Doch durch den Beginn meines Studiums habe ich begonnen die Verhaltensweisen und Erscheinungen von Menschen nicht einfach hinzunehmen, sondern ich bemerke, dass ich mich vermehrt frage wieso dieser Mensch so i...Erfahrungsbericht weiterlesen

Das Rundum Paket für die zukünftigen Klienten

Soziale Arbeit

4.2

Ich bin einfach begeistert von den Inhalten meines Studiums. Von Psychologie, Recht,
über Fremdsprachen und verschiedenen Methoden ist einiges dabei. Ich lerne nicht nur für meinen zukünftigen Beruf. Ich habe schon einige Erfahrungen für mein Privatleben machen können und völlig neue Interessen entdeckt. Menschen kennen gelernt, die genauso sozial interessiert und engagiert sind. Ich liebe mein Studium!

Sehr praxisnah

Soziale Arbeit

4.7

Die Hochschule vermittelt interessante und praxisnahe Inhalte. Schwerpunkte sind Recht (ist sehr wichtig die die spätere Arbeit) und Psychologie. Man kann sich innerhalb des Studiums auf seine eigenen Interessengebiete spezialisieren. Das Praxissemester wird gut begleitet.

Jura für Einsteiger

Soziale Arbeit

3.3

Das Studium an der Eah ist sehr Recht orientiert. Die Aussortierung erfolgt in diesem Modul meist schon im 1. Semester,die anderen Module sind leicht und gut zu verstehen. Das besondere an der Jenaer Hochschule ist,dass das Studium ein halbjähriges Praktikum beinhaltet,man studiert also 7 Semester als ursprünglich 6. Die Dozenten sind sehr nett und nehmen einen gut an die Hand. Mir gefällt meine Hochschule :)

Vielfältiger, entfaltungsfreier Studiengang

Soziale Arbeit

3.3

Bisher habe ich sehr gute Erfahrungen mit meinem Studiengang gemacht.
Ich konnte mich selbst besser einschätzen, habe viele tolle neue Leute kennen lernen dürfen, allerdings auch einige nicht so tolle Leute.
Weiterhin wurden bei mir einige Vorurteile , aufgrund des Studiums niedergelegt.
Jeder der etwas bewegendes mit Menschen machen will und selbst dabei frei entfalten will , ist das der richtige Studiengang.
Gerade in Jena gibt es gute Dozenten, die selbst viel Berufserfahrung mitbringen.
Gerade für den weiten Berufsweg , werden sehr gute vertiefende Seminare angeboten.

Super Studiengang mit tollen Dozenten!

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Meine Erfahrung ist, dass der Studiengang der sozialen Arbeit viel komplexer ist als gedacht.
Der besondere Fokus auf die rechtlichen, psychologischen und soziologischen Aspekte gefallen mir besonders gut.
Jena ist ein toller Ort zum studieren und ich würde diesen Studiengang an der ernst-abbe-hochschule weiter empfehlen.

Tolle Hochschule mit vielen engagierten Profs

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Es macht einfach Spaß hier zu studieren. Die Studiengänge sind überschaulich, sodass man zumindest die Studenten aus seinem Semester kennt und die Dozenten die meisten Studenten zumindest vom Gesicht her kennen. Zudem ist es toll viel Unterricht in Seminaren zu haben, sodass auch Gruppenarbeiten gut umsetzbar sind. Sehr weiter zu empfehlen!

Nähe und Distanz

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Durch mein Studium habe ich gelernt, wie wichtig es ist, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Nähe und Distanz zum Klienten zu haben. Zu viel Nähe, kann einem selbst daran hindern professionell arbeiten zu können, da man gegebenfalls zu viel Mitleid entwickelt. Durch zu viel Distanz, kann ein Arbeitsverhältnis auch gestört werden, da der Klient durch mangelnde Empathie sich nicht gegenüber dem Pädagogen öffnen kann. Man sollte daher immer einen gesunden Mittelweg einschlagen.

Super Hochschule

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Die meisten Professoren sind super nett und können ihre Lerninhalte anhand von ihrer Praxis sehr gut den Studierenden vermitteln. Fachlich ist der Studiengang sehr vielseitig aufgestellt. Durch eine familiäre und akzeptierende Atmosphäre im Fachbereich macht es immer wieder Freude hinzugehen und sein Wissen zu erweitern.

Mensaessen lecker!

Das wird gesucht!

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Manchmal wird man belächelt für diese Wahl des Studiums, aber vom Fachpersonal selbst wird man sehr gerne genommen für beispielsweise Praktika, jedoch bin ich leider noch nicht so weit, dass ich direkt in den Einsatzort für immer arbeiten kann. Freue mich aber schon auf die Arbeitswelt und den Umgang mit den Klienten.

  • 5 Sterne
    0
  • 55
  • 40
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 96 Bewertungen fließen 55 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen den Studiengang weiter
  • 2% empfehlen den Studiengang nicht weiter