Kurzbeschreibung

Im Bachelorstudiengang Raumplanung liegen die fachlichen Schwerpunkte auf der örtlichen und überörtlichen Gesamtplanung. Dazu gehören Stadtplanung, Stadterneuerung, Regionalentwicklung und Raumordnung, aber auch die internationale Planung. Dabei wird besonderen Wert auf Umweltbelange gelegt und du erlernst neben rechtlichen und ökonomischen Grundlagen auch sozialwissenschaftliches und ökologisches Basiswissen. Kenntnisse in Verkehrs- sowie Ver- und Entsorgungsplanung runden das Studium ab. Durch die Arbeit an Entwürfen und Projekten erlangst du Praxiserfahrung und Schlüsselkompetenzen für das Berufsleben.

Starte jetzt in deine Zukunft!
Spannende Studiengänge mit besten Jobperspektiven, internationale Spitzenforschung und ein abwechslungsreiches Campusleben. Bewirb dich jetzt für dein Studium an der RPTU – Wo Visionen fliegen lernen.

Letzte Bewertungen

3.4
Luis , 24.06.2024 - Raumplanung (B.Sc.)
3.0
Nele , 06.05.2024 - Raumplanung (B.Sc.)
4.5
Leon , 01.05.2024 - Raumplanung (B.Sc.)
3.6
Fabienne , 01.04.2024 - Raumplanung (B.Sc.)
3.4
Paul , 25.03.2024 - Raumplanung (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Folgender Studienverlauf wird empfohlen:

1. Semester:
- Grundlagen Stadtbaugeschichte und Stadtanalyse (6 LP)
- Grundlagen der Raumordnung und Raumentwicklung (6 LP)
- Ökologie (6 LP)
- Einführung in das öffentliche Recht (6 LP)
- Arbeitsmethoden in der Raumplanung I (5 LP)

2. Semester:
- Grundlagen der Stadtplanung und des Entwerfens (6 LP)
- Architektur und Freiraum (6 LP)
- Soziologie (5 LP)
- Städtebau- und Umweltrecht (7 LP)
- Arbeitsmethoden in der Raumplanung II (5 LP)
- Verkehrsplanung (6 LP), Modul läuft über zwei Semester und wird nach dem 3. Semester abgeschlossen

3. Semester:
- Städtebauliches Entwerfen (6 LP)
- Konzepte und Instrumente der Raumordnung (5 LP)
- Ökonomie (5 LP)
- Städtebau- und Bauordnungsrecht (6 LP)
- Umgang mit Wasser und Ressourcen in der Stadt (6 LP)

4. Semester:
- Stadtentwicklung/Stadtumbau (6 LP)
- Standortentwicklung (6 LP)
- Bauleitplanung (6 LP)
- Umweltplanung (6 LP)
- Regionalökonomie und Methoden der Raumforschung (6 LP)

5. Semester:
- Internationale Aspekte der Raumplanung (6 LP)
- Informelle Planung (6 LP)
- Wahlpflichtmodule im Umfang von insgesamt 18 LP (die Leistungspunkte aus dem Wahlpflichtbereich können flexibel, z.B. Sprachkurs, Praktikum auch schon früher bzw. in der vorlesungsfreien Zeit erbracht werden)

6. Semester:
- Studienprojekt (16 LP)
- Bachelorarbeit (12 LP)

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
97%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Kaiserslautern
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Hier geht es zum Bewerbungsportal inklusive Schritt-für-Schritt-Anleitung. Falls du noch Fragen hast, melde dich jederzeit gerne bei der Studienberatung.

Quelle: RPTU

Videogalerie

Studienberatung
StudierendenServiceCenter Kaiserslautern
RPTU
+49 (0)631 205-5252

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Die Welt, in der wir leben, befindet sich in einem stetigen Wandel. Wir entwickeln uns weiter, aber auch die Umgebungen, in denen wir leben. Unser Lebens- und Arbeitsumfeld spielt dabei eine große Rolle. Mit der Hilfe von Raumplanern können wir unsere Umgebung unseren Wünschen entsprechend gestalten, damit alle als Teil der Gesellschaft bestmöglich zusammenleben können.

Du möchtest diese Hilfe bereitstellen und daran mitwirken, nicht nur die westlichen Länder zu optimieren, sondern auch am Wandel von Schwellen- und Entwicklungsländern teilzuhaben? Dann bist Du im Raumplanung Studium genau richtig!

Raumplanung studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Gut gemeint, nicht so gut gemacht

Raumplanung (B.Sc.)

3.4

An sich sind die Studienhalte sehr sinnvoll. Gerade den Fokus auf das praktische Arbeiten finde ich sehr gut, und mir macht das Studium Spaß. Allerdings kann es — da sich die Lehrstühle nicht absprechen — vorkommen, dass es Überschneidungen oder zu viel Arbeit auf einmal gibt, die uns schwer machen in allen Fächern die Leistungen zu erbringen die wir gerne hätten. Außerdem geht man, wenn man zu viel für die...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kaum Räumlichkeiten

Raumplanung (B.Sc.)

3.0

Der Studiengang an sich macht sehr viel Spaß und ist sehr interessant. Jedoch ist die Umsetzung nicht in jedem Fachbereich besonders gut.
Die Bibliothek ist in einem Container und nicht besonders gemütlich. Auch gibt es für die Raumplaner keine Arbeitsräume. Diese sind nur für die Architekten zur Verfügung gestellt.
Die eigentlichen Module und die Vermittlung dieser ist jedoch gut und auch praxisnah.

Integrativer und praxisorientierter Studiengang

Raumplanung (B.Sc.)

4.5

Der Studiengang Raumplanung deckt eine Vielzahl an Themenfeldern ab, die heutzutage in der Stadt- und Landschaftsplanung auf unterschiedlichen Maßstabsebenen relevant sind, wobei intensiv wert gelegt wird auf Themen wie Nachhaltigkeit in Bezug aufs Klima oder den demografischen Wandel.

Die Lehrpersonen (zumindest die aus den Lehrstühlen des Fachbereichs Raum- und Umweltplanung) haben immer ein offenes Ohr für Studenten, geben hilfreiche Tipps und Tools für die individuelle Projektbearbeitung, da viele von...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kreativität

Raumplanung (B.Sc.)

3.6

Bei Projekten sind alle Ideen der Studenten gut aufgenommen worden von den Dozenten. Man wird ernst genommen und kann in Gruppenarbeiten vieles erlernen über das Planen von Städten.
Man kann sich die PowerPoints der Vorlesungen online anschauen und gut nacharbeiten.
Der Stundenplan mit den Pflichtmodulen ist sehr gut gelegt, sodass man viel Freizeit nach der Uni hat.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 22
  • 8
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    2.4
  • Organisation
    3.3
  • Literaturzugang
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 36 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 82 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: RPTU
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2024