Studiengangdetails

Das Studium "Physik" an der staatlichen "Uni Osnabrück" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Osnabrück. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1074 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Lehramt (BS, GyGe, R, H)

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Osnabrück
Hinweise

Die Unterrichtssprache ist überwiegend Deutsch, gute Englischkenntnisse sind jedoch notwendig, da Lehrmaterialien und forschungsnahe Literatur hauptsächlich in Englisch verfasst sind.

Letzte Bewertungen

3.4
Julia , 21.05.2023 - Physik (M.Ed.) Lehramt
4.5
Lisa , 11.03.2022 - Physik (M.Ed.) Lehramt
3.3
Juls , 22.09.2021 - Physik (M.Ed.) Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Im Physik Studium gehst Du faszinierenden Fragen nach wie: Woraus besteht Materie? Wie entstehen Schwarze Löcher? Wie viele Universen gibt es? Physik findet sich auch in unserem Alltag wieder, zum Beispiel in Form von Mikroelektronik in Smartphones und Computern. Wenn Du Naturphänomene erforschen willst und Dir Experimente Freude bereiten, stehen die Chancen gut, dass Du mit Physik genau das Richtige studierst.

Physik studieren

Alternative Studiengänge

Höheres Lehramt an beruflichen Schulen für Elektrotechnik/ Physik Lehramt
Master of Science
Pädagogische Hochschule Weingarten
Physik Lehramt
Bachelor
Uni Duisburg-Essen
Infoprofil
Theater Lehramt
Bachelor of Arts
Universität der Künste Berlin
Infoprofil
Applied Physics
Master of Science
Hochschule Koblenz, Uni Koblenz
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Feste Seminarzeiten, mit mühevollen Dozenten

Physik (M.Ed.) Lehramt

3.4

Fast alle Lehrveranstaltungen werden nur einmalig in der Woche angeboten, so dass die Kombination mit einem unüblichen Fach recht schwierig ist und einige Seminare, die für das eigene Studium Pflicht sind, auf das nächste Semester verschoben werden müssen.
Im Laufe meines Physikstudiums gab es bisher jedoch noch keinen Kurs, bei dem die Teilnehmeranzahl tatsächlich so begrenz war, dass jemand nicht teilnehmen konnte. Die Dozenten sind hier sehr mühevoll und finden...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kleiner Fachbereich mit guter Betreuung

Physik (M.Ed.) Lehramt

4.5

In vielen Fachbereichen hat man als Lehramtsstudent:in häufig das Gefühl von den Dozenten nicht ernst genommen zu werden "weil man nur Lehramt macht", nicht so in Physik in Osnabrück.
Der Fachbereich ist klein und das Verhältnis zwischen Studierenden und Dozenten ist sehr freundlich und wertschätzend. Bei Problemen mit Studieninhalten (die bei fast allen früher oder später vorkommen) gibt es niedrigwchwellige Möglichkeiten Unterstützung zu finden.

Spaß bei Anstrengung

Physik (M.Ed.) Lehramt

3.3

Physik schreckt einen zunächst ab. Doch nach der Beschäftigung mit dieser Wissenschaft verliebt man sich einfach in das Fach. Es macht Spaß und eröffnet einem die Logik der Umwelt. Die ersten beiden Semester sind ein wenig wuselig, da man sich noch nicht so ganz zurecht findet. Die gemeinsamen Vorlesungen zu Experimentalphysik 1 und 2, gemeinsam mit den Monobachelorn machen jedoch wenig Sinn. Bei Problemen sind die Dozierenden und Mitstudierenden sehr hilfsbereit.

Interessant aber sehr theoretisch

Physik (M.Ed.) Lehramt

3.0

Das Physik Studium ist sehr mathematisch, die mathematischen Grundlagen werden allerdings recht knapp erklärt bzw. einfach vorausgesetzt. Für Studierende, die als zweifach nicht Mathematik studieren, kann das sehr schwierig sein. Die Dozenten sind größtenteils freundlich und die Laborversuche spannend. Die Auswertungen zu den Laborversuchen sind allerdings oft vom Umfang her viel zu viel und zeitlich kaum zu schaffen, was schade ist, da man sich mit den Themen manchmal gerne intensiver...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 5 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022