Studiengangdetails

Das Studium "Physik" an der staatlichen "Carl von Ossietzky Universität Oldenburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Oldenburg (Oldenburg). Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1057 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Organisation bewertet.

Studienmodelle

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Oldenburg (Oldenburg)
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Oldenburg (Oldenburg)
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Oldenburg (Oldenburg)
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Oldenburg (Oldenburg)
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Oldenburg (Oldenburg)

Letzte Bewertungen

3.3
Jana , 16.10.2023 - Physik (B.Sc.) Lehramt
3.6
Marek , 05.10.2023 - Physik (B.Sc.) Lehramt
4.1
Marie , 14.08.2023 - Physik (B.Sc.) Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Im Physik Studium gehst Du faszinierenden Fragen nach wie: Woraus besteht Materie? Wie entstehen Schwarze Löcher? Wie viele Universen gibt es? Physik findet sich auch in unserem Alltag wieder, zum Beispiel in Form von Mikroelektronik in Smartphones und Computern. Wenn Du Naturphänomene erforschen willst und Dir Experimente Freude bereiten, stehen die Chancen gut, dass Du mit Physik genau das Richtige studierst.

Physik studieren

Alternative Studiengänge

Physik
Bachelor of Science
Uni Duisburg-Essen
Infoprofil
Physik Lehramt
Staatsexamen
Uni Leipzig
Sozialkunde Lehramt
Master of Education
Uni Mainz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Viel Fachwissen - wenig Schul-/ Unterrichtsbezug

Physik (B.Sc.) Lehramt

3.3

Die Dozenten wirken fachlich rechtkompetent. Die Lehramsstudierenden haben in den ersten Semestern viele Kurse zusammen mit den Physikstudierenden ohne Lehramsbezug. Dementsprechend gibt es wenig Module, die auf Didaktische Umsetzungen eingehen oder einen Unterrichtsbezug / Schulbezug haben.
Es gibt immer ausreichend Plätze in den Seminaren, sodass man meistens das Modul seiner Wahl belegen kann.

Zeitaufwand

Physik (B.Sc.) Lehramt

3.6

In dem 2FB Physik Studium sind nahezu alle Inhalte ähnlich bzw gleich wie die aus dem 1FB Physik Studium. Daraus folgen zwei Auswirkungen auf das Studium und die Zukunft als Lehrer*in. Man hat ein Wissen in der Physik das in keinem Punkt denen nachsteht wie Physikern ohne Lehramtsbezug. Aber der Zeitaufwand erschwert maßgeblich die Möglichkeiten sich auf sein Zweitfach genauso gut vorzubereiten. Pro Modul 2 Vorlesungen und 1 Übung in...Erfahrungsbericht weiterlesen

Bringt Spaß!

Physik (B.Sc.) Lehramt

4.1

Mit Experimentalphysik gelingt ein interessanter Einstieg in das Studium. Die theoriebasierten Vorlesungen werden durch viele Experimente unterstützt und werden dadurch ebenfalls Alltagsnäher gebracht. Auch die Dozenten sind insgesamt sehr freundlich.

Hohe Anstrengung

Physik (B.Sc.) Lehramt

4.0

Physik ist ein sehr Anspruchsvolles und Zeitintensives Studium bei dem nichtmal 50% den Anstrengungen stand halten und aus diesem Grund das Studium schon nach wenigen Wochen oder nach 2 Semestern abbrechen. Die Klausuren sind viel zu schwer für ein Bachelor Studium und der Aufwand für KP ist viel zu hoch. Offiziell sollten 30std Arbeitsaufwand 1 KP bringen. In Physik sind es da eher 45 bis sogar 60 Stunden pro KP.
...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.4
  • Literaturzugang
    3.3
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 20 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2023