COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Studium Pharmatechnik
chevron_right
chevron_left

Pharmatechnik Studium

Facettenreich, anwendungsnah und hochaktuell: Das Pharmatechnik Studium hat mehrere Reize. Wenn Dir in Deinem Studium vor allem Praxisnähe und Innovation wichtig sind, passt dieses Studium gut zu Dir. Auch wenn Du gern naturwissenschaftlich denkst, es liebst zu tüfteln und die Herausforderung nicht scheust, ist Pharmatechnik das richtige Fach für Dich.

Studieninhalte und Ablauf

Das Pharmatechnik Studium dauert sechs bis acht Semester und endet mit dem akademischen Grad des Bachelors. Zu Beginn Deines Pharmatechnik Studiums erwartet Dich zunächst einmal eine geballte Ladung Mathematik, Physik, Chemie, Biologie und Angewandte Informatik. In den ersten Semestern eignest Du Dir die wichtigsten naturwissenschaftlichen Grundlagen an, die Du für Deine spätere Arbeit in Laboren und Entwicklungsabteilungen brauchst. Auf dem Programm stehen auch Fächer wie:
  • Lineare Algebra
  • Thermodynamik
  • Molekularbiologie
  • Pharmakologie
  • Pharmazeutische Technik

Noch Fragen?

lightbulb_outline
Stelle Deine Frage aktuellen Studierenden!
Jetzt Frage stellen

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Um Dein Pharmatechnik Studium beginnen zu können, musst Du in der Regel die Fachhochschulreife in der Tasche haben. Während das Studium an einigen Hochschulen, wie etwa der Hochschule Tier am Campus Birkenfeld, zulassungsfrei ist, musst Du andernorts mit einer örtlichen Zulassungsbeschränkung rechnen. Der Numerus clausus ist allerdings nicht mit Fächern wie Medizin oder Jura zu vergleichen. Auch ohne Top-Noten hast Du gute bis sehr gute Chancen auf einen schnellen Studienstart.
  • Bewertungs Kriterium ID: 1
    Analytische Fähigkeiten
    10/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 4
    Disziplin
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 6
    Belastungsfähigkeit
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 11
    Naturwissenschaftliches Verständnis
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 13
    Abstraktes Denken
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 15
    Technikverständnis
    9/10

Beruf, Karriere und Gehalt

Angesichts der Tatsache, dass die Pharmabranche immer noch boomt, wirst Du mit Deinem Pharmatechnik Studium voraussichtlich die besten Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben. Mit einem Bachelor findest Du schnell einen Einstieg. Der Master eröffnet Dir zusätzliche Perspektiven in der wissenschaftlichen Forschung. Die Promotion erhöht die Aussicht darauf, noch weiter auf der Karriereleiter emporzuklettern.

Besonders gut kannst Du nach Deinem Abschluss in einem international agierenden Großkonzern verdienen. Hier sind die Gehälter prinzipiell nach oben offen und können auch in den sechsstelligen Bereich gehen. Direkt nach Deinem Abschluss solltest Du aber zunächst etwas bescheidener sein, hier ist ein Einstiegsgehalt zwischen 30.000 € und 45.000 € realistisch. Wichtige Faktoren bei der Höhe Deines Einkommens sind Dein Abschluss, die Branche, Deine Position und die Größe des Unternehmens. Etwas geringer sind die Gehälter an staatlichen Forschungseinrichtungen. Hier kannst Du allerdings am Puls der Forschung arbeiten und vielleicht sogar einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung eines neuen Arzneimittels oder Impfstoffs leisten.

Standorte und Hochschulen

Das Pharmatechnik Studium kannst Du in Deutschland vor allem an Fachhochschulen, auch University of Applied Sciences genannt, absolvieren. Es gibt vergleichsweise wenige Standorte, an denen Du Dein Studium beginnen kannst. Wenn Du Dich für ein Pharmatechnik Studium entscheidest, wählst Du Dich also kein ein Massenfach.

Aktuelle Bewertungen

Für mich die beste Entscheidung
Annika, 29.09.2020 - Pharmaceutical Sciences and Technologies, Uni Tübingen
Praxisnahe Lehrninhalte
Thuy-Tien, 16.09.2020 - Pharmatechnik, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Interessanter Studiengang mit einigen Mängeln
Alexandra, 10.09.2020 - Pharmatechnik, Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Macht Spaß, viel Technik, unerwartet, umweltfreund
Sheela, 16.08.2020 - Bio- und Pharmatechnik, Hochschule Trier
Vielseitig
Althea, 16.08.2020 - Bio- und Pharmatechnik, Hochschule Trier
Sehr interessant doch schlecht organisiert
Kira, 13.08.2020 - Pharmaingenieurwesen, TU Braunschweig
Sehr vielseitig
Yannick, 07.08.2020 - Pharmatechnik, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Sehr praxisorientiert, Interesse am Einzelnen
Eileen, 08.07.2020 - Pharmatechnik, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Viel Verblendung
David, 04.07.2020 - Pharmatechnik, Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Ausgeglichener Studiengang
Kristina, 03.06.2020 - Bio- und Pharmatechnik, Hochschule Trier

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Pharmatechnik wurden von 61 Studenten bewertet.
3.5
90%
Weiterempfehlung