Studiengangdetails

Das Studium "Mathematik" an der staatlichen "TU Graz" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Graz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.1 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.0 Sterne, 222 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Organisation und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Graz

Letzte Bewertungen

1.8
Konrad , 13.06.2022 - Mathematik (B.Sc.)
4.7
Alina , 11.06.2022 - Mathematik (B.Sc.)
2.9
Anonym , 10.06.2022 - Mathematik (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Ein Mathematik Studium hat nur wenig mit der Schulmathematik zu tun. Es geht vielmehr um das Lösen von Problemen durch mathematische Methoden und Algorithmen. Während des Studiums erwirbst Du Fachkenntnisse, um naturwissenschaftliche, technische und wirtschaftliche Phänomene mathematisch darzustellen. Anstatt zu beobachten, setzt Du Dich aktiv mit der Mathematik auseinander und qualifiziert Dich durch Dein Studium für zahlreiche Tätigkeiten, etwa in der Marktforschung, Hard- und Softwareentwicklung oder Industrie.

Mathematik studieren

Alternative Studiengänge

Mathematik
Bachelor of Science
Uni Bielefeld
Mathematik
Bachelor of Science
Uni Greifswald
Infoprofil
Mathematik Lehramt
Staatsexamen
Uni Marburg
Mathematik
Bachelor of Science
TU Darmstadt
Infoprofil
no logo
Mathematics
Master of Science
Uni Bonn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Kein zeitgemäßes Studium

Mathematik (B.Sc.)

1.8

Nicht Zeitgemäß bezüglich Didaktik, Studieninhalten oder der Zeiteinteilung. Auch die verteilung von ECTS ist völlig willkürlich. Der einzige weg auf dem man hier vorbereitet wird ist der akademische, für diesen fehlen jedoch die stellen danach. Wenn dozent:innen mit modernen Ideen kommen werden sie entweder "verheizt" oder wandern ab, da die uni kein interesse an ihnen hat. Schade eigentlich, das Feld der Mathematik und die Wirtschaftluchen anwendungsfälle wären eihentlich spannend.

Ich mag das Studium an der TU Graz

Mathematik (B.Sc.)

4.7

Die Dozenten erklären Material sehr gut und interessant. Auch ist es in der Uni sehr schön und es motiviert mich! Ich komme aus der Ukraine und Studiumsystem hier ist anders als an meiner Uni. Deshalb ist es noch interessanter Erfahrung für mich. Ich möchte hier mein Studium weitermachen.

Familäres, anspruchsvolles Studium

Mathematik (B.Sc.)

2.9

Mathematik zählt zu einem der kleinsten Studiengängen an der TU Graz, somit hat man ein relativ enges Verhältnis zu allen Dozenten und Kommilitonen. Die Inhalte der Lehrveranstaltungen sind interessant, aber auch anspruchsvoll, dank der geringen Größe des Studiengangs von aktuell etwa 20-30 Studenten pro Jahrgang, ist es jedoch kein Problem direkt Fragen zu stellen.

Alles in allem bietet Das Studium viele Perspektiven und bereits im Bachelor werden die zahlreiche...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • Studieninhalte
    2.7
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    2.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.1

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2022