Studiengangdetails

Das Studium "Informatik" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Education". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1739 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mainz

Letzte Bewertungen

3.2
Sarah , 04.03.2019 - Informatik Lehramt
3.7
Mario , 13.07.2018 - Informatik Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Das Informatik Studium gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Kein Wunder, sind Informatiker doch in beinahe allen Branchen gefragte Fachkräfte und vielseitig einsetzbar. Informationstechnologie durchdringt mittlerweile unser alltägliches Leben und ist in immer mehr Gegenständen zu finden. Ein Informatik Studium bereitet Dich somit auf die Arbeit in einem zukunftsstarken und wachsenden Wirtschaftszweig vor.

Informatik studieren

Alternative Studiengänge

Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Infoprofil
Informatik
Bachelor of Science
Hochschule Aalen
Infoprofil
Metalltechnik Lehramt
Bachelor of Education
TU Darmstadt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Verbesserungswürdig im Drittfach

Informatik Lehramt

3.2

Ich studiere Informatik im Erweiterungsprüfungsstudiengang, d.h. als Drittfach. Leider ist der Studiengang nicht gut durchdacht und die Module passen nur bedingt zusammen. Zudem muss , wenn eine Veranstaltung umgestellt wird, dies noch konsequenter getan werden .

Gute Auswahl

Informatik Lehramt

3.7

Im Bachlor Studium wird einem eine gute Mischung aus allen Bereichen der Informatik angeboten. Dabei fällt die Fachdidaktik leider wieder ein wenig zu gering aus. Nach einem bestanden Bachlorstudium, weiß ich immer noch nicht genau welche Themen überhaupt relevant sind für die Schule. Damit meine ich nicht den Lehrplan, sondern das Gefühl dafür wie weit man was vertiefen kann, ohne Schüler zu überlasten.

Lehramt wird stiefmütterlich behandelt

Informatik Lehramt

Bericht archiviert

Es gibt zu wenig Fachdidaktische Veranstaltungen, der Übungsbetrieb verläuft wenig lernförderlich sondern ist sehr Zeitintensiv und trotz der Funktion als Klausurzulassung wenig klausurförderlich, da oft Inhalte derselbigen wenig klausurvorbereitend sind. Im Verlauf des gesamten Studiums gibt es viele (Fach)Themen, welche für die Lehrertätigkeiten sehr wichtig sind aber eben nicht behandelt werden. Dafür gibt es eine Vielzahl von Veranstaltungen die in keiner Weise Lehrrelevant sind.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 3 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter