COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Informatik" an der staatlichen "Uni Bonn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor". Der Standort des Studiums ist Bonn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1446 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bonn

Letzte Bewertungen

3.2
Vivian , 22.03.2018 - Informatik Lehramt
3.7
Vivian , 26.07.2017 - Informatik Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Das Informatik Studium gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Kein Wunder, sind Informatiker doch in beinahe allen Branchen gefragte Fachkräfte und vielseitig einsetzbar. Informationstechnologie durchdringt mittlerweile unser alltägliches Leben und ist in immer mehr Gegenständen zu finden. Ein Informatik Studium bereitet Dich somit auf die Arbeit in einem zukunftsstarken und wachsenden Wirtschaftszweig vor.

Informatik studieren

Alternative Studiengänge

Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Wirtschaft/Politik Lehramt
Master of Education
Uni Kiel
IT-Produktmanagement
Bachelor of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Infoprofil
Katholische Religionslehre Lehramt
Master of Education
Uni Münster
Praktische Informatik
Bachelor of Engineering
Duale Hochschule Gera-Eisenach
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Pendlerleben

Informatik Lehramt

3.2

Leider ist das Informatikgebäude an einem ganz anderen Standort als das Mathematikinstitut. Dies hat zur Folge, dass man immer hin und her fahren muss und teilweise zu spät zu den Vorlesungen bzw. Übungen kommt. In der Nähe ist auch leider keine Mensa.

Schwer, aber trotzdem spaßig

Informatik Lehramt

3.7

Das Informatikstudium für Lehramtsstudenten ist sehr interessant. Es werden viele verschiedene Themen der Informatik gelehrt. Allerdings gibt es ein paar Dozenten, denen die Motivation fehlt, was man daran merkt, dass sie die Vorlesungsfolien einfach nur vorlesen und keine aktuellen Übungsblätter erstellen. Die ständige Abgabe von Übungsblättern ist zwar stressig, aber es erleichtert einem die Vorbereitung auf die Klausur

Mathelastig

Informatik Lehramt

Bericht archiviert

Die Uni Bonn ist berühmt für ihr hervorragendes mathematisches Institut. Das färbt auf die Informatiker ab. Es ist ein sehr theoretischer Studiengang, aber wenn man's mag, macht es viel Spaß.
Noch sind wir abseits vom Campus untergebracht. Dies soll sich aber zum WS 16/17 ändern.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 2 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 3 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019