Studiengangdetails

Das Studium "Heilpädagogik / Inclusion Studies" an der staatlichen "Hochschule Zittau/Görlitz" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Görlitz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 246 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Görlitz

Letzte Bewertungen

4.3
Maria , 25.03.2021 - Heilpädagogik / Inclusion Studies
3.9
Lisa , 17.02.2021 - Heilpädagogik / Inclusion Studies
3.7
Julia , 17.12.2020 - Heilpädagogik / Inclusion Studies

Allgemeines zum Studiengang

Das Heilpädagogik Studium stellt die Bildung und Erziehung von Menschen mit besonderem Förderbedarf in den Mittelpunkt. Anders als in der allgemeinen Erziehungswissenschaft geht es um die gezielte Förderung von Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung. Auch Personen, die mit besonderen sozialen und psychischen Beeinträchtigungen zu kämpfen haben, berücksichtigt die Heilpädagogik in diesem praktischen Studiengang.

Heilpädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Heilpädagogik
Bachelor of Arts
Alanus Hochschule
Heilpädagogik / Inclusive Studies
Bachelor of Arts
Hochschule Nordhausen
Infoprofil
Heilpädagogik
Bachelor of Arts
KHSB Berlin
Teilhabeorientierte Netzwerke in der Heilpädagogik
Master of Arts
Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen
Heilpädagogik und Inklusive Pädagogik
Bachelor of Arts
Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Spannendes Studium mit Dozent*innenmangel

Heilpädagogik / Inclusion Studies

4.3

Das Studium ist sehr vielfältig aufgebaut und man kann sich je nach Interesse gut spezialisieren. Der Großteil der Dozent*innen ist sehr bemüht und versucht, die Inhalte praxisnah rüberzubringen. Durch die vielen Praktika bekommt man schon ab dem 2. Semester einen Einstieg in die Praxis. Leider gibt es einen starken Mangel an Lehrpersonal, wodurch einige Lehrverstaltungen zwischenzeitlich ausfielen bzw. Seminare von erkrankten Dozent*innen nicht vertreten wurden.

Angenehmes und familiäres Studium

Heilpädagogik / Inclusion Studies

3.9

Sehr gute Studieninhalte, nette Profs und eine akzeptable Organisation. Vieles muss in Eigenleistung passieren, aber dazu gibt es genügend Impulse in den Veranstaltungen. Insgesamt sehr lehrreich und vielfältig. Ich würde es in jedem Fall weiter empfehlen, wenn man über die geringen Sitzmöglichkeiten in der Mensa hinweg zu schauen weiß .
Die Prüfungsleistungen sind ebenfalls sehr angenehm und euer Lehrveranstaltungen sehr praktisch.

Reflektierend, sozial, modern

Heilpädagogik / Inclusion Studies

3.7

Der Studiengang bietet, basierend auf sehr modernen und auch weiterentwickelten Lerninhalten Möglichkeiten das soziale Miteinander zu gestalten und mehr in Richtung Inklusion zu treiben. Durch das ständige reflektieren eigener Handlungsstrategien findet auch eine starke eigene Persönlichkeitsentwicklung statt. Durch kleine Gruppen und sehr empathische Dozenten ist das Arbeiten sehr "tiefsinnig". Die Praxis ist hier sehr relevant, jedoch im 3./4. und 6. Semester ein wochentägig, was sich noch schwierig gestaltet. Die Lehrveranstaltungen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Überraschend vielfältig

Heilpädagogik / Inclusion Studies

5.0

Der Studiengang „Heilpädagogik/ Inclusion Studies“ bietet eine große Bandbreite an zu erlernenden Themen. Diese Vielfalt führt dazu, dass es mehrere Handlungsfelder, für Heilpädagogen/-pädagoginnen, zur Auswahl gibt. Durch die im Studium behandelten Inhalte, lernen Studenten mit den Bedürfnissen, Zielen und Kompetenzen ihrer späteren Klienten umzugehen und wie sie inklusiv handeln können.
Die Dozenten verwenden in ihren Vorlesungen mehrere Medien um die Studieninhalte besser zu veranschaulichen. Für Fragen und Probleme stehen unsere...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 4
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 34 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021