Bewertungen filtern

Studium zu anspruchsvoll?!

Heilpädagogik / Inclusion Studies

Bericht archiviert

Ich bin 24 Jahre jung und dachte studieren ist was richtig anspruchsvolles!
Jetzt bin ich im 2.Semester und bin enttäuscht das wir nur so wenige Vorlesungen haben und diese dann auch noch oft genug ausfallen!
Klar am Anfang freut man sich natürlich aber irwann reicht es auch.

Familiär und chaotisch

Heilpädagogik / Inclusion Studies

Bericht archiviert

Mir gefällt die Hochschule sehr. Da sie sehr klein ist, wirkt vieles familiär doch bei der Organisation läuft es manchmal recht chaotisch. Das erste Semester meines Studiengangs war bis jetzt recht entspannt. Die Mensa könnte nur größer sein. Ansonsten top Hochschule!

Könnte lehrreicher sein

Heilpädagogik / Inclusion Studies

Bericht archiviert

Das Studium bietet viele Möglichkeiten versch. Praktika zu absolvieren. Leider ist die Theorie manchmal sehr weit von der Theorie entfernt und mit unter veraltet. Ich wüde mir mehr Fachwissen wünschen. Die Dozenten sind sehr kompetent und versuchen gewünschte Lerninhalte auch umzusetzen.

Selbststudium ganz groß geschrieben

Heilpädagogik / Inclusion Studies

Bericht archiviert

Im großen und ganzen ist das Studium an dieser Hochschule ziemlich entspannend. Wenig Vorlesungen, und oft fallen einige davon aus, wobei das sehr vom jeweiligen Dozenten abhängt. Als störend empfinde ich die mangelnde Organisation, wenn es um Prüfungen geht, da dort unter den verschiedenen entscheidenden Personen oft Uneinigkeit herrscht,insbesondere da unser Studiengang neu organisiert wurde, sodass ständig ein hin und her zwischen neuem und altem Prüfungsleitfaden herrscht. Positiv kann man h...Erfahrungsbericht weiterlesen

Chillig und trotzdem lehrreich

Heilpädagogik / Inclusion Studies

Bericht archiviert

Die Hochschule ist prima ausgestattet und ermöglicht es sogar den technikfernsten Studenten alle Belegarbeiten einfach auch ohne eigenen Laptop abzutippen :)
Die Dozenten sind sehr kompetent und erfahren, die Lehrveranstaltungen informativ und spannend. Da mein Studiengang ab diesem Matrikel ein wenig verändert wurde, läuft noch nicht alles so rund wie es sollte, was aber nicht all zu schlimm ist. Auch für ein abwechslungsreiches Studentenleben ist gesorgt. ;)

Mit wenig Aufwand viel erreicht

Heilpädagogik / Inclusion Studies

Bericht archiviert

- der Anspruch der Lehrveranstaltungen ist ok, je nach Interessen und Vorkenntnissen 
geht man mal mehr oder mal weniger zu der einen oder anderen Lehrveranstaltung.
- momentan ist leider etwas Unsicherheit, was die Dozenten angeht, eine von noch drei
Übrigen verlässt uns zum nächsten Semester und zum Sommersemester kommt
jemand Neues, leider fehlt mir oft der realistische Praxisbezug.
- zum Studienverlauf ist zu sagen, dass 6 Semester Regelstudienzeit nicht ausreichen
und semesterbegleitend Praktikum machen kommt nicht gut an bei den Praxisstellen,
vor allem, wenn man ne tragfähige Beziehung zum Klienten aufbauen soll, aber ist seit
dem Jahrgang 2014 geändert auf 7 Semester mit einem ganzen Praxissemester.

Guter Start

Heilpädagogik / Inclusion Studies

Bericht archiviert

Als Erstsemester habe ich in ersten Monat meines Studium recht gute Erfahrungen mit der HS Zittau/Görlitz gemacht. Die Einführungswoche war sehr gut aufgeteilt und informationsreich. Abgesehen von ein paar Holperern am Anfang, die es organisationstechnisch wohl an jeder Hochschule oder Uni gibt, war es ein perfekter Studienstart. Besonders für jemanden der aus einer Arbeiterfamilie kommt.

Genau die richtige Wahl!

Heilpädagogik / Inclusion Studies

Bericht archiviert

Ich find ich hab genau den richtigen Studiengang ausgewählt. Die Professoren sind alle sehr gut und bringen ihren Stoff gut rüber. Auch mit meinen Studienkollegen habe ich es gut getroffen. Es wird von der Hochschule auch immer etwas angeboten. Von Partys bis zu Seminaren. Den Standort find ich auch gut gewählt. Görlitz ist eine schöne Stadt zum Leben und studieren. :-)

  • 1
  • 14
  • 11
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 28 Bewertungen fließen 17 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter