COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

FU Berlin

Freie Universität Berlin

www.fu-berlin.de

1155 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Tolles, aber anstrengendes Studium

Veterinärmedizin

3.6

Man muss viel lernen und auch in eigener Initiative organisieren.
Es ist anfangs leider sehr theoretisch und neben den Praktika wenig praktisch, aber praktisch kann man ja bis zur Rente noch arbeiten. Man muss viel selbst erarbeiten, feiern geht auch super nebenher, am Campus gibt es auch ein paar passende Feiern :)
Wer seine Freizeit ansonsten in Berlin nicht voll bekommt, muss einfach mal durch die Stadt laufen.

Umfassendes Studium

Pharmazie

4.0

Das Studium ist sehr fordernd, Zeitaufwendig und lernaufwendig
Auf der anderen Seite ist es unglaublich vielfältig, umfangreich und interessant.
Quasi ein Studium Generale der Naturwissenschaften mit starkem Fokus auf Chemie und Biologie.
Als zukünftiger Gesundheitsberufler steht auch das Wohl des Patienten im Mittelpunkt.

Anstrengend, ausdauernd, aber affengeil

Veterinärmedizin

3.9

Ich bin gerade im dritten Semester und bis jetzt kann ich nur sagen, dass das Studium sehr viel von einem abverlangt. Ein voller Stundenplan und viel Lernaufwand. Wenn man dann aber im Präpariersaal steht oder in die Augen seiner Haustiere guckt, wenn man nach Hause kommt und weiß, wofür man das alles macht, dann lohnt es sich. Und auch die Dozenten motivieren einen immer wieder mit kleinen Anekdoten und motivierenden...Erfahrungsbericht weiterlesen

Germanistik muss man mögen

Deutsche Philologie Lehramt

4.6

In meinem Studium in dem Fach Deutsche Philologie ist prinzipiell garnicht schlecht. Man sollte sich bewusst sein, dass es immer noch ein Germanistik Studium ist wodurch viele Sachen nicht sonderlich nützlich sind für den späteren Lehrberuf. Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass das Onlinesemester sehr gut funktioniert hat und meine Dozenten sich sehr dahinter gehangen haben alle mitzunehmen beziehungsweise das Thema gut zu vermitteln. Im Großen und Ganzen braucht...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 23
  • 435
  • 558
  • 131
  • 10

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 1155 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 2272 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 61% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 27% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020