FOM Hochschule

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

www.fom.de

1798 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

FOM Siegen school of Engineering

Maschinenbau

Bericht archiviert

Im Großen und Ganzen bin ich eigentlich ganz zufrieden mit dem Studium. Bei der Organisation hakt es hier und da zwar mal, aber die Studienberatung vor Ort ist echt super und hilft einem eigentlich immer weiter. Die Professoren kommen überwiegend aus der Praxis, das ist auch gut.

Angemessene Studieninhalte

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Die Studieninhalte an der FOM Düsseldorf im Studiengang Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspsychooogie sind gut gewählt und vom Inhalt her angemessen für Berufstätige. Leider gibt es Dozenten, die ihre Korrektur deutlich zu spät veröffentlichen, sodass man, falls man durchfällt, nicht genug Zeit hat, den ersten Nachschreibtermin wahr zu nehmen!

Tolle Uni mit vielen Möglichkeiten

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Insgesamt bin ich zufrieden an der FOM. Unzufriedenstellend sind manchmal Dozenten und die Organisation der Hochschule (Raumwechsel, oft Probleme mit Internet/Strom.
Herauszustellen ist das breite Angebot an Kursen und Auslandsmöglichkeiten!! Auch der Online Campus als App ist super hilfreich!

Meine FH - die FOM

Business Administration

Bericht archiviert

Die FOM ist eine sehr gut lehrende Hochschule. Die Dozenten sind offen für Fragen und geben sich Mühe darin, den Inhalt der Lehrveranstaltung gut zu übermitteln. Was ich super finde ist die Praxis, die man währenddessen erwerben kann. FOM ist klasse!

Anspruchsvoll und top organisiert

Wirtschaftsrecht

Bericht archiviert

Vielfältiges Studienprogramm, gute Betreuung und Hilfestellung. Dozenten aus der Wirtschaft mit viel Praxiserfahrung. Gute Vertiefungsrichtungen mit den wichtigsten Schwerpunkten. Modern und gut vernetzter Studienort. Studium am Wochenende oder abends neben dem Beruf.

Studium an der FOM

Wirtschaftsrecht

Bericht archiviert

An der Fom ist immer alles Super organisiert. Fällt eine Veranstaltung aus, wird man unverzüglich informiert und diese wird nachgeholt. Zudem sind die vorgegebenen Skripte leicht verständlich und werden von den Dozenten teilweise in spannender Form vermittelt. Leider sind die Kosten nicht unerheblich.

Beste Uni!

Business Administration

Bericht archiviert

Überwiegend verfügt die FOM über super Dozenten, welche sich um die Studenten super kümmern und den Inhalt der Lehrveranstaltung gut vermitteln. Ich bin froh auf der FOM zu sein, denn hier hat man sehr viel Bezug zur Praxis. Die FOM ist zum weiterempfehlen.

Steuerrecht Studium = BWL Studium

Steuerrecht

Bericht archiviert

Ich habe mich für den Bachelor in Steuerrecht entschieden, um mich auf den Steuerberater vorzubereiten bzw. mehr Kenntnisse im Bereich Steuern zu erlangen. Allerdings sind nur 10-20% der Module dafür hilfreich. Es ist eigentlich mehr ein BWL Studium mit einer Schlüsselqualifikation. Die Studiengebühren sind meiner Meinung nach viel zu hoch und bei einem monatlichen Betrag in Höhe von 295 Euro ist nicht einmal eine Bahnkarte mit drin. Das Parken in Bonn ist je nach Veranstaltungsort eine Katastro...Erfahrungsbericht weiterlesen

Enge Betreuung durch die Dozenten

Business Administration

Bericht archiviert

Das Studium ist wirklich empfehlenswert. Die Dozenten bringen eine ausgewogene Mischung aus Praxis und Theorie. Als berufstätiger ist das Studium an der FOM ausgezeichnet.
Moderne Lehrmittel gehören zur Vorlesung genauso wie die schnelle Erreichbarkeit von Dozenten.

Bis jetzt perfekt

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Studium neben dem Vollzeitjob ... kein Problem. Die Dozenten sind sehr umgänglich, die Unterrichtszeiten gut für Berufstätige und der Lehrstoff ist angemessen. Manchmal
etwas unkoordiniert aber im ganzen doch gut struktiert, allerdings hapert es an der Umsetzung der einzelnen Dozenten. Bis jetzt bin ich durchaus sehr zufrieden.

Gutes Studium mit kleinen Einschränkungen

Business Administration

Bericht archiviert

- fast alle Dozenten nett und nehmen Rücksicht auf den Beruf nebenbei
- leider nur wenig Fächer selbst wählbar
- Semesterumfang teilweise sehr unterschiedlich
- Klassengrößen angenehm
- Technik funktioniert meistens
- Räumlichkeiten sehr zentral gelegen

Gute, aber teure Hochschule

International Management

Bericht archiviert

Die Studieninhalt sind gut und werden gut vermittelt. Auch die Dozenten sind meist sehr erfahren und haben praktische Erfahrungen. Bei Ausfällen von Veranstaltungen wird man direkt per SMS benachrichtigt.
Als Student wird man von einem Koordinator unterstützt und organisatorisch beraten.
Allerdings ist die Hochschule für Studenten, die nicht dual studieren und dahingehend von ihrem Arbeitgeber monetär unterstützt werden, relativ teuer und nicht für jeden zu empfehlen.

Wenn Studierende nicht in der Menge untergehen...

Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Es wird viel Abwechslung geboten, sodass es einem nicht schwer fällt, an Wochenenden die "Bank zu drücken". Erfahrene und meist sehr witzige Dozenten widmen sich jedem einzelnen Studenten. Keiner bleibt unberücksichtigt, da es mehr ein Schulklassen-Klima hat, weil die Klassen nicht zu groß sind. Die modernste Technik darf an einer modernen und teuren Hochschule natürlich nicht fehlen und tut es auch nicht, außer die Räume sind überfüllt und man muss zur Hochschule München weichen.

BWL & Wirtschaftspsychologie

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Der Studiengang BWL & Wirtschaftspsychologie komponiert die klassischen BWL Elemente mit interessanten und vielseitigen Psychologiethemen.
Absolut empfehlenswert! Gut wäre vorab eine kaufmännische Ausbildung, um die betriebswirtschaftlichen Prozesse besser nachvollziehen zu können.

Studium neben der Arbeit

Business Administration

Bericht archiviert

Das Abendstudium an der fom bringt neben dem theoretischen Teil sehr viel Praxis mit rein das ich in meinem Berufsalltag sehr gut einbringen kann. So lernt es sich direkt viel besser ;) jedoch bin ich auf eine gute Organisation angewiesen um Beruf, Studium und Freizeit unter einen Hut zu bekommen. Leider ist die fom in vielen dingen sehr unstrukturiert. Vorlesungen werden kurzfristig verschoben, Klausurtermine (besonders Nachschreibetermine) recht starr und einige Dozenten nehmen nur wenig Rücksicht auf den Beruf und stellen daher hohe Anforderungen. Aber studieren ist ja kein Zuckerschlecken. Ich bin mittlerweile im 6. Semester und bin im großen und ganzen sehr zufrieden :)

Super Hochschule!

Business Administration

Bericht archiviert

Da ich "erst" im 4. Semester bin, kann ich nur von meinen bisherigen Eindrücken grob berichten, dass hinter der FOM ein super Team von Dozenten und Mitarbeitern steckt. Alle sind sehr kompetent und immer für einen da, wenn man nochmal Hilfe benötigt!

Mal so mal so

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Momentan besuche ich 3 verschiedene Vorlesungen. Zwei davon sind wirklich informativ und man lernt sehr viel. leider haben wir einen Dozenten der immer von seinen Themen abschweift und dadurch lernen wir leider nichts, was das bestehen der Klausur echt erschwert. Ansonsten ist die FOM top.

Studieren an der FOM

Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie

Bericht archiviert

Die Vorlesungen stehen und fallen mit den Dozenten. Leider gibt es an der FOM auch viele unerfahrene Lehrende.
Die zur Verfügung gestellten Materialien sind immer gut zugänglich und in großem Umfang abrufbar.
Es gibt auch einige sehr, sehr gute Dozenten, die fachlich super sind und das gut übermitteln und dazu noch menschlich top sind.
Fazit: ich kann meinen Studiengang auf jeden Fall weiter empfehlen, weil ich die Inhalte super spannend finde und man diese im Leben anwenden kann.

Uni nur am Wochenende

Gesundheits- und Sozialmanagement

Bericht archiviert

Meine Uni findet nur am Wochenende statt, heißt Freitag und Samstag. In der Woche arbeite ich, um die 300 Euro Studienkosten aufzutreiben, die ich monatlich zahlen muss. Im großen und Ganzen gefällt es mir ganz gut, es ist nur sehr anstrengend. Die Klausuren sind machbar, solange man fleißig ist!

Für das Geld zu schade

Business Administration

Bericht archiviert

Ich zahle sehr viel Geld und musste leider immer wieder feststellen, wie schlecht organisiert die ganze Uni ist! Man prahlt dort, wie gut diese Uni ist und letztendlich muss man sich doch um alles selber kümmern damit es dann richtig läuft! Die Dozenten sind nicht alle sehr bemüht, aber schwarze Schafe gibt es sicher überall!

Verteilung der Bewertungen

  • 34
  • 854
  • 779
  • 114
  • 17

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 1798 Bewertungen fließen 1058 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 77% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 13% ohne Angabe