Stimmen zur Corona-Situation

4.0
 | 
Digitales Studieren
„Online Vorlesungen, Hybrid Unterricht, gute Organisation der Unterrichtseinheiten.“
Ramona10.01.2022
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Meiner Meinung nach, regelt die Academy of Visual Arts ziemlich gut. Einige Kurse sind noch ausschließlich online was bisher aber auch kein Problem war. Andere Kurse werden als Hybrid-Unterr...“
Matea04.01.2022
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Trotz Online- Unterricht wird versucht, den Studenten bestmöglich alle Inhalte zu vermitteln. Dabei werden Gruppenaufteilungen häufig genutzt, um die Besprechung unserer Abreiten einfacher z...“
Nicole08.12.2021
3.0
 | 
Digitales Studieren
„Schon vom Anfang des Semesters an, hat die Akademie sich für die 2G-Regel entschieden, was ich persönlich für sehr klug/durchdacht halte. Somit haben wir die Chance ab und an vor Ort zu sein...“
Ayla22.11.2021
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Sehr Gut. Zum Teil findet der Unterricht Hybrid-mäßig statt. Dann natürlich auch Corona-konform.“
Lukas15.11.2021
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Die AVA reagierte sehr durchdacht auf die Corona- Krise. Jeder Schüler, welcher vor Ort an gewissen Vorlesungen teilhaben möchte, hat geimpft zu sein, wie beim Verlassen seines Sitzplatzes...“
Johanna15.11.2021

Profil der Akademie

Hochschultyp
Private Akademie
Studiengänge
1 Studiengang
Studenten
150 Studierende
Dozenten
30 Dozenten
Gründung
Gründungsjahr 1957

Die Academy of Visual Arts, Frankfurt zeichnet sich durch ein breit gefächertes Studienangebot im Bereich Kommunikationsdesign aus. Als staatlich anerkannte Institution bietet sie interdisziplinär angelegte Studiengänge in den Schwerpunkten Grafik Design, Illustration, Fotografie, Editorial Design, Mode und Textilien, Design im Raum, Interaktive Medien und Film / Video. Kritisches Denken, Teamarbeit und das Entwickeln einer eigenen gestalterischen Sprache sind die wesentlichen Eckpfeiler des Studiums. Diesen Anspruch erfüllt die Akademie mit einem internationalen Ensemble von Professoren und Dozenten. Das Lehren in kleinen Gruppen erlaubt gezieltes und interdisziplinäres Arbeiten, außergewöhnliche Praktika im In- und Ausland sowie Praxisprojekte mit Partnern aus Kultur und Wirtschaft.

Zufriedene Studierende

5.0
Matea , 04.01.2022 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.9
Nicole , 08.12.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.6
Sueda , 15.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.7
Lukas , 15.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.5
Johanna , 15.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)

Bildergalerie

Jetzt informieren
Digital studieren - wir sind bereit
Die Academy of Visual Arts, Frankfurt bietet seit der Corona-Krise alle Lehrveranstaltungen neben dem Präsenzbetrieb zusätzlich auch als digitale Kommunikations- und Vermittlungsangebote an. Dabei nutzt sie ein Online-Kurssystem, das Studieninhalte sinnvoll und qualitativ hochwertig sicher stellt. So kann das Studium erfolgreich digital auch von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung.
Jetzt informieren

Studiengang

Sonstiger Abschluss
4.1
97% Weiterempfehlung
1

Kontakt zur Akademie

  • Die Akademie im Social-Web

Videogalerie

Der bilinguale (Deutsch / Englisch) Studiengang Kommunikationsdesign unterteilt sich in das 3-semestrige Grund- und das 5-semestrige Hauptstudium. Im Grundstudium liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung der gestalterischen, technischen und methodischen Grundlagen. Dabei wird auf die Ausprägung der individuellen Fähigkeiten der Studierenden hoher Wert gelegt: Studenten und Dozenten arbeiten in kleinen Gruppen mit individuellen Zielvorgaben. Ziel des Grundstudiums ist das Entwickeln einer eigenständigen gestalterischen Sprache. Das Hauptstudium baut auf den erworbenen Eigenheiten auf und prägt diese in Bezug auf die konzeptionellen Fähigkeiten aus. Im Fokus stehen im Hauptstudium die Praxisprojekte. Diese werden in Kooperation mit internationalen Unternehmen und Institutionen durchgeführt. Die Aufgabenstellungen sind innerhalb folgender gesellschaftlicher Bereiche angesiedelt: Kunst + Kultur / Mode + Textilien / Recht + Politik / Ökonomie + Ökologie / Philosophie / Ethik + Soziales.

Quelle: Academy of Visual Arts Frankfurt 2018

Das Studium ist international ausgerichtet. Entsprechend hoch sind die Qualitätsstandards der individuellen Förderung:

  • Kleine Lerngruppen von max. 15 Studierenden
  • Individuelle Förderung durch ein engmaschiges Netzwerk von Studierenden, Professoren, Studienpartner, Kooperationspartner
  • Professoren und Dozierende aus der Praxis, 90% aus Führungspositionen der internationalen Designlandschaft
  • Intensiver Praxisbezug im Studium durch nationale und internationale Kooperationspartner
  • Ausgeprägte Vermittlung von kulturtheoretischem Wissen
  • Ausprägung der sozialen Kompetenzen - besonderer Fokus: Persönlichkeitsentwicklung der Studierenden
  • Realisation der Abschlussarbeitern mit europäischen Studienpartnern in Einzelbetreuung
  • gezielte Begleitung und Einführung auf den internationalen Arbeitsmarkt

https://academy-of-visual-arts.com/de/studium-kommunikationsdesign/qualitaetssicherung/

Quelle: Academy of Visual Arts Frankfurt 2018

Das spezifische, an der Förderung einer eigenen gestalterischen Sprache orientierte Studium zeigt sich zu allererst im Bewerbungsverfahren. Der Beratungs- und Bewerbungsprozess konzentriert sich auf das gegenseitige Kennenlernen. Dabei geht es nicht nur darum festzustellen, ob Fähigkeiten im gestalterisch-künstlerischen Bereich ausreichend ausgeprägt sind - ebenso von Bedeutung für die Bewerbung ist die Frage, ob das Studium den persönlichen, wie beruflichen Intentionen entspricht. Das Bewerbungsverfahren beginnt mit einem persönlichen Gespräch, in dem den Interessenten angeboten wird, bereits vorhandene, gestalterische Arbeiten vorzulegen und diese begutachten zu lassen. Das erste Gespräch dient der Orientierung sowie Vorstellung der Akademie. Mögliche Wege zur Bewerbung werden diskutiert und ausgearbeitet. Das Bewerbungsverfahren findet durchgängig während der Semester statt. Eine frühzeitige Kontaktaufnahme wird daher empfohlen.

https://academy-of-visual-arts.com/de/bewerbung/

Quelle: Academy of Visual Arts Frankfurt 2018

Das Studium schließt mit einer staatlichen Examensprüfung zum staatlich anerkannten Kommunikationsdesigner ab. In theoretischer und praktischer Qualifikation ist der Abschluss vergleichbar mit dem (von gestaltungsorientierten Hochschulen) ursprünglich vergebenen Diplom. Mit dem erworbenen Abschluss ist den Absolventen ein unmittelbarer Berufseinstieg möglich. Ergänzend zu dem staatlichen Abschluss erhalten die Studierenden mit den sog. »Practice Certifications« eine unabhängige und valide Zertifizierung. Sie wird für besondere Leistungen in den jeweiligen Praxisprojekten im Hauptstudium vergeben. Die Practice Certifications werden von der Akademie zertifiziert und von dem jeweiligen kooperierenden Unternehmen gegengezeichnet. In Verbindung mit den praktischen Gestaltungsarbeiten sind die »Practice Certifications« damit ein faktischer Nachweis beruflicher Qualifikation.

Quelle: Academy of Visual Arts Frankfurt 2018

Wenn es darum geht, einen gestalterisch / kreativen Studiengang zu belegen, zeigen sich nicht wenige Interessenten besorgt über spätere berufliche Aussichten: Tatsächlich ist der Andrang auf den Markt enorm: Laut aktueller Umfragen ist »Kommunikationsdesign« einer der beliebtesten Studiengänge unter Schulabgängern. Besonders wichtig ist daher, wo man studiert, welche Fähigkeiten und Kompetenzen im Laufe des Studiums vermittelt werden und welche Praxisqualifikation daraus folgt. Absolventen der Academy of Visual Arts, Frankfurt eröffnet sich ein breites Betätigungsfeld: Neben den klassischen Einsatzfeldern in Agenturen, Verlagen und Medienunternehmen besetzen sie Führungspositionen in der Kultur- und Medienarbeit. 86% der Absolventen haben bereits vor Ende ihrer Examensprüfungen eine direkt anschließende Beschäftigung.

Quelle: Academy of Visual Arts Frankfurt 2018

Gut zu wissen

Hast Du einen Studentenjob?
81%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 81%
  • In den Ferien 0%
  • Nein 19%

haben einen Studentenjob.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
67%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 8%
  • Ab und an geht was 25%
  • Nicht vorhanden 67%

sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
67%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 67%
  • Viel Lauferei 33%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Standort der Akademie

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.0
Caroline , 20.01.2022 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
2.4
Jo , 20.01.2022 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
3.0
S. , 17.01.2022 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
3.7
Ramona , 10.01.2022 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
5.0
Matea , 04.01.2022 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.9
Nicole , 08.12.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
3.3
Ayla , 22.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.6
Sueda , 15.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.7
Lukas , 15.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
4.5
Johanna , 15.11.2021 - Kommunikationsdesign (Sonstige)
Studienberatung
Anju Subash
Studienberatung
Academy of Visual Arts Frankfurt
+49 (0)69 439938

Du hast Fragen an die Akademie? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Academy of Visual Arts Frankfurt
Frankfurter Akademie für Kommunikation und Design

79 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Big time Dissapointment!

Kommunikationsdesign (Sonstige)

2.0

I came here because I thought studying in Germany would give me a chance for higher education in a modern & professional environment.
The disappointment has taken its course on all fronts. As an international student,I have found it very hard to level up with the locals, as the learning material has not always been subsequently and correctly translated.
The same as for the learning materials which do not involve...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wenn man nirgendswo angenommen wird, okey

Kommunikationsdesign (Sonstige)

2.4

Ich will es nicht eie eine Hass-Triade klingen lassen, aber diese Universität ist nicht zu empfehlen für diejenigen die viel Lehrinhalte vermittelt bekommen wollen. (Besonders technisches Know-How)

Jedes Semester sind auch verschiedene Dozenten aus den Agenturen tätig. Ich hatte bisher leider nur einen, wo ich wirklich viel das Gefühl hatte viel vermittelt bekommen zu haben. Die meisten sind gut in ihrem Beruf, aber nicht im Unterrichten selbst.

Es...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mehr Kunst als praxisorientiertes Design

Kommunikationsdesign (Sonstige)

3.0

Grundsätzlich ein tolles Programm, viel künstlerische Freiheit zum Entfalten, solange das Entfalten innerhalb des vorgegebenen Rahmens stattfindet. Kommilitonen mit Berufserfahrung hatten klare Vorteile. Leider wurde einem im Vorfeld nicht gesagt, dass man die gängigen Programme eigentlich schon gut beherrschen sollte, "Frischfleisch" von der Schule wurde nicht gut in die "Design-Welt" eingearbeitet. Für Personen, die sich schon in entsprechendem Umfeld bewegt haben, war die Uni super, um sich nochmal auszutoben und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kreativ und familiär studieren

Kommunikationsdesign (Sonstige)

3.7

Der perfekte Studiengang für kreative Köpfe mit Lust auf Gestaltung und Design. Gerade zum Ende des Studiengangs werden die Inhalte noch interessanter und angewandter am „realen Leben“. Alles in allem also eine gute Kombination auf kreativem, freien Arbeiten und angewandten Methoden für das spätere Arbeitsleben.

Verteilung der Bewertungen

  • 10
  • 40
  • 27
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 79 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 109 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 6% Absolventen
  • 27% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Kommunikationsdesign Sonstiger Abschluss Infoprofil
4.1
79
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022