Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftspädagogik I" an der staatlichen "TUM - TU München" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist München. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.0 Sterne, 3131 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
München

Letzte Bewertungen

3.9
Lisa , 02.02.2024 - Wirtschaftspädagogik I (M.Sc.)
3.9
Jonas , 27.04.2023 - Wirtschaftspädagogik I (M.Sc.)
3.3
Jürgen , 27.07.2022 - Wirtschaftspädagogik I (M.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftspädagogik Studium kombiniert Fachkenntnisse aus der Betriebswirtschaftslehre und der Pädagogik. Wirtschaftspädagogen beschäftigen sich mit Wirtschaftserziehung. Dabei bringen sie zum Beispiel Schülern bei, wie Wirtschaft funktioniert oder sie sind in Unternehmen für die Personalentwicklung verantwortlich. Wirtschaftspädagogik ist ein sehr beliebtes Studienfach, das zahlreiche Hochschulen in Deutschland anbieten.

Wirtschaftspädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftspädagogik Lehramt
Master of Education
Uni Göttingen
Wirtschaftspädagogik I
Master of Science
LMU - Uni München
Wirtschaftspädagogik
Master of Science
Wirtschaftsuniversität Wien
Infoprofil
Wirtschaftspädagogik Lehramt
Master of Science
Uni Konstanz
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Neue Studienordnung zur Optimierung

Wirtschaftspädagogik I (M.Sc.)

3.9

Durch die kleineren Gruppen im Master kann man sich sehr gut untereinander austauschen und hat einen besseren Bezug du den Dozent*innen. Es ist ein interaktiver Austausch möglich.
Die Lerninhalte sind interessant und gut strukturiert. Durch die neue Studienordnung wird dies optimiert.

Inhalte sind für Lehramt bestimmt

Wirtschaftspädagogik I (M.Sc.)

3.9

Die Lehre zielt darauf ab, nach dem Studium ins Referendariat zu gehen. Es werden verschiedene Praktika und Lehrveranstaltungen angeboten, die einem das zukünftige Lehrerleben näher bringen. Einzig die online Bibliothek kann ich nicht gut bewerten, da ich mit dieser nicht zurecht komme und selten passende Bücher finde.

Etwas aufgeblasener Studiengang

Wirtschaftspädagogik I (M.Sc.)

3.3

Die Inhalte sind teilweise schon interessant, allerdings habe ich das Gefühl sie wurden bis auf das letzte ausgedünnt. Der Fokus der Pflichtmodule liegt sehr stark auf wissenschaftlichen Arbeiten und auswendig zu lernenden Modellen, Lerntagebüchern etc. Die Wahlmodule sind teilweise sehr interessant und geben mir persönlich dagegen mehr persönlichen Mehrwert. Finde es auch sehr gut, dass das Schulpraktikum bereits im ersten Semester stattfindet.

Gutes Studium

Wirtschaftspädagogik I (M.Sc.)

3.7

Das Studium ist machbar, die Dozenten überwiegend sehr nett! Die Lehrinhalte sind durchaus interessant! Online Lehre hat während Corona auch gut funktioniert! Die Organisation ist jedoch eher wünschenswert. Ist jedoch an der ganzen TUM ein Problem, die Module sind teilweise jedoch etwas chaotisch aufgebaut!

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.7
  • Literaturzugang
    3.3
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2023