Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsingenieurwesen/Bauingenieurwesen" an der staatlichen "TU Braunschweig" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Braunschweig. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 738 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Braunschweig

Letzte Bewertungen

3.7
Murat , 25.10.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen/Bauingenieurwesen
3.3
Lisa , 17.02.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen/Bauingenieurwesen

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Internationales Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Hochschule Stralsund
Infoprofil
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Hochschule Esslingen
Wirtschaftsingenieur
Bachelor of Science
FHM - Fachhochschule des Mittelstands
Infoprofil
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Science
Hochschule Mannheim
Infoprofil
Wirtschaftsingenieurwesen (Technik-Management)
Bachelor of Engineering
RWU – Ravensburg Weingarten University of Applied Sciences

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gute Vorbereitung für das Arbeitsleben

Wirtschaftsingenieurwesen/Bauingenieurwesen

3.7

Das Studium ist anspruchsvoll und man muss sich wirklich reinhängen, aber ich denke, es lohnt sich als Vorbereitung für das spätere Arbeitsleben. Der Verlauf des Studium ist gut aufgebaut, es hat Bestandteile aus den Bereichen Bauingenieurwesen und Wirtschaftswissenschaften. Zudem belegt man verschiedene Integrationmodule, die sehr interessant sind. Das Studium lohnt sich.

Ein Auf und Ab

Wirtschaftsingenieurwesen/Bauingenieurwesen

3.3

Wie in wahrscheinlich jedem Studiengang gibt es Dozenten, die egal wie spannend das Thema auch sein mag, wirken wie eine Schalftablette. Andere hingegen Schaffens tatsächlich die langweiligsten Themen mit so viel Enthusiasmus rüber zu bringen, dass man, auch in der 4 Vorlesung am Tag, aufmerksam zuhört. Im Großen und Ganzen sind es hauptsächlich die Dozenten aus den Bauingenieur Bereich, bei denen man einen Kaffee benötigt. Die Inhalte des Studiums sind teilweise etwas verworren. So werden beisp...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nichts für "Faulenzer"!

Wirtschaftsingenieurwesen/Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Als wirtschaftsingenieur/Bau student/in hast du die ganze Woche volles Programm. Es ist nicht einfach sich Tutorien auszusuchen, da man eh schon viele Vorlesungen hat, die sich teilweise sogar ausschließen, jedoch für das jeweilige Semester angesetzt sind. Wie entscheidet man sich da?

Wirtschaftsingenieur/Bau ist durchaus ein interessanter, wenn auch nicht wirklich einfacher Studiengang. Alleine bei der ersten Matheklausur liegt die durchfallquote bei 60%. Die Vorlesungen werden lei...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr abwechslungsreiches Studium!

Wirtschaftsingenieurwesen/Bauingenieurwesen

Bericht archiviert

Mein Studium sehe ich als sehr breitgefächert. Es bietet verschiedene Fächer an. Die Lehrveranstaltungen werden gut gelehrt und durch das Angebot von großen sowie kleinen Übungen werden die Vorlesungen zusätzlich unterstützt. Damit fällt es dem einzelnen Student (insbesondere in den ersten (Semestern) einfacher, den Lernstoff zu folgen. Des Weiteren vereinfacht der empfohlene Stundenplan das Studium und setzt einen klaren Studienverlauf dar.
Vor allem im Master ist mir jedoch aufgefallen, dass viele Seminar bzw. Veranstaltungen bezüglich der Plätze begrenzt sind und somit es nach dem "First-Come-First-Served-Prinzip" läuft.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 4 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter