Kurzbeschreibung

Wirtschaftsingenieurwesen ist die berufsorientierte Verbindung von technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Studieninhalten. Grundlegende Theorien geben Ihnen eine breite Basisqualifikation; sie ist kombiniert mit praxisorientierten, berufsqualifizierenden Handlungskompetenzen: von der Festigkeitslehre zu Industrie 4.0, vom Qualitätsmanagement zur Smart Factory. Zum Studienende haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen, spezialisierenden Modulen und wir binden Sie verstärkt in die Lehrveranstaltungen ein, um Ihr aktives, verantwortungsbewusstes, selbstorganisiertes Arbeiten weiter zu entwickeln. So sind Sie sehr gut vorbereitet für Ihren Berufseinstieg.

Viele der Sport- und Freizeitangebote werden auch von den Studierenden mitgestaltet. Sie helfen, nach dem Lernen wieder „den Kopf frei“ zu bekommen. Unsere modern ausgestattete Campus-Hochschule hat Lerngruppen und Freundschaften entstehen lassen, die weit über das Studium hinaus Bestand haben.

Letzte Bewertungen

4.3
Karl , 31.05.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.8
Jannik , 22.02.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.2
Sophie , 23.10.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.2
Philipp , 18.02.2016 - Wirtschaftsingenieurwesen

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Abschluss
Bachelor of Engineering
Inhalte

1. Semester

  • Mathematik I
  • Physik und Chemie
  • Informatik I
  • Technische Mechanik I
  • Maschienenelemente I
  • Volkswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • CAD

2. Semester

  • Mathematik II
  • Informatik II
  • Werkstofftechnik
  • Technische Mechanik II
  • Maschinenelemente II
  • Volkswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Betriebswirtschaftslehre I

3. Semester

  • Finanzmathematik/Statistik
  • Werkstofftechnik
  • Thermodynamik und Fluidmechanik
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Produktionstechnik
  • Betriebswirtschaftslehre II
  • Unternehmens-/Personalmanagement
  • Wirtschaftsrecht

4. Semester

  • Messtechnik
  • Produktionstechnik
  • Wirtschaftsrecht
  • Marketing
  • Controlling
  • Materialwirtschaft und Logistik
  • Produktionsplanung und -steuerung
  • Methoden- und Sozialkompetenz

5. Semester

  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Controlling
  • Betriebliche Steuerlehre
  • Englisch für Wirtschaft und Technik
  • Wahlpflichtfach 1
  • Wahlpflichtfach 2
  • Wahlpflichtfach 3
  • Wahlpflichtfach 4

6. Semester

  • Englisch für Wirtschaft und Technik
  • Projektmanagement
  • Projektarbeit
  • Wahlpflichtfach 5
  • Wahlpflichtfach 6
  • Wahlpflichtfach 7

7. Semester

  • Praxisphase
  • Bachelor-Arbeit und Bachelor-Kolloquium
Voraussetzungen
  • allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Meisterabschluss bzw. eine gleichgestellte berufliche Fortbildungs- oder Fachschulprüfung (nähere Infos bei der Allgemeinen Studienberatung) oder
  • Zugangsprüfung
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stralsund
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stralsund
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stralsund
Effektives Lernen in der Bibliothek
Quelle: Hochschule Stralsund 2018/Sarah Gnoth

Videogalerie

Studienberater
Mandy Bernthäusl
Studienberaterin
Hochschule Stralsund
+49 (0) 3831 45 7078

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Bewertungen filtern

Tolle Hochschule unmittelbar am Strand

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Ich studiere derzeit im 4. Semester und es macht einfach mega viel Spaß. Das Studium an sich bietet eine ausgewogene Mischung aus ingenieurtechnischen und wirtschaftlichen Fächern. Je nach Stärke/Schwäche muss man sich nachmittags auch nochmal an den Schreibtisch setzen um gewisse Sachverhalte zu durchdenken. Aber gerade in der Prüfungsphase kann man in kleinen Gruppen für rechenintensive Klausuren lernen und sich austauschen. Das vereinfacht und verkürzt die benötigte Zeit zum lernen ungemein u...Erfahrungsbericht weiterlesen

Extrem hoher Anspruch

Wirtschaftsingenieurwesen

2.7

Ich bin im 2.Semester und es ist für mich enttäuschend.
Meinen Wirtschaftsdozenten merkt man an, dass sie einem etwas beibringen wollen und das ist sehr löblich, unabhängig davon, dass der Stoff sehr anspruchsvoll ist (wie alles andere auch).
Bei anderen Dozenten sieht es anders aus. Oft sitzt man da und versteht die Welt nicht mehr (Technische Mechanik, Maschinenelemente, Informatik). Auf Fragen wird ab und zu spöttisch geantwortet: "Das hat man in der 7.Klasse."(Vektorrechnung...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studieren, wo andere Urlaub machen

Wirtschaftsingenieurwesen

4.8

Das praxisnahe Studieren an der Hochschule Stralsund ist einfach super. Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bietet die perfekte Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik. Die vergleichsweise kleine Hochschule in Stralsund bietet viele Vorteile. Wohnheime gibt es neben bzw. sogar auf dem Campus und alle Einrichtungen sind zu Fuß erreichbar. Es gibt keine überfüllten Hörsäle und die Labore sind gut ausgestattet. Und vor allem ist der Strand direkt vor der Tür :) Neben den vielen Möglichkeiten in der Altstadt Stralsunds bieten Rügen und der Darß nicht nur die schönsten Strände Deutschlands, sondern auch viele Freizeitmöglichkeiten für Sport, Events und andere Aktivitäten. Und nicht umsonst wird Stralsund auch Stralibu (Malibu des Nordens) genannt :) Hier kommt keine Langweile auf und es gibt immer neue Ecken zu entdecken. Die traumhafte Lage direkt am Sund ist ein weiterer und besonderer Grund, warum man Stralsund einfach mögen muss.

Super Kombination aus Wirtschaft und Technik

Wirtschaftsingenieurwesen

4.2

Super Studiengang um Wirtschaft und Technik zu verbinden
Ein Großteil der Dozenten setzt auf moderne Lernmittel
Durch kleinere Vorlesungen als an Universitäten kommt es zu einem persönlichen Austausch zwischen Dozenten und Studenten es wird sich auch regelmäßig versichert ob der vermittelte Lehrinhalt auch verstanden wurde.

Feedback von sieben Semestern

Wirtschaftsingenieurwesen

4.2

Hallo,
zum Studienbeginn fühlte ich mich unsicher und wusste nicht ob studieren das richtige für mich ist. Doch ab dem 3. Semester fühlte ich mich sehr wohl und habe alles zu schätzen gelernt. Unsere FH liegt direkt am Wasser und ist schön aufgeteilt. Darüber hinaus sind unsere Vorlesungen sehr gut gestaltet und das studieren fällt leicht. Ich bin froh genau hier zu studieren.

Meer als nur studieren...

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Wer eine familiäre Umgebung gepaart mit sehr attraktiver Freizeitgestaltung sucht ist hier gern willkommen. Alle Professoren erweisen sich als Hilfsbereit und kompetent. Ein Flair was seines gleichen sucht. Die Ausgaben fuer leben und feiern sind studierendenfreundlich. Es gibt viele moeglichkeiten sich praktisch in das campusleben einzubringen. Die wie schon einge vor mir geschrieben haben ist die Laage und vor allem der Wassersport wirklich wärmstens zu empfehlen. Coole Partys, offene Menschen runden den erlebnisreichen Alltag ab.

Sehr gute Ausbildung!

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Sehr familiäre Studienatmosphäre gepaart mit kompetenten Dozenten/Professoren.
Sehr gute Laborausstattung
gut ausgestattete und genügend große Räume für die Lehrveranstaltungen (Hörsaal)
Sehr schöner Campus direkt am Wasser
Sportführerschein kann man machen

Sehr interessant & praxisnah

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Ich bin 2. Semester und fühle mich gut auf die Praxis vorbereitet durch verschiedene Übungen und
Belege, wie Getriebebeleg und praxisbezogene Übungen in z.B. Mathematik.
Außerdem kann man die Professoren jederzeit fragen, wenn man irgendwas nicht verstanden hat.
Und nebenbei engagiere ich mich im AStA und lerne so erste praktische Dinge im Marketing und Finanzwesen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 8 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte