Kurzbeschreibung

Wirtschaftsingenieurwesen ist die berufsorientierte Verbindung von technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Studieninhalten. Grundlegende Theorien geben Ihnen eine breite Basisqualifikation; sie ist kombiniert mit praxisorientierten, berufsqualifizierenden Handlungskompetenzen: von der Festigkeitslehre zu Industrie 4.0, vom Qualitätsmanagement zur Smart Factory. Zum Studienende haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen, spezialisierenden Modulen und wir binden Sie verstärkt in die Lehrveranstaltungen ein, um Ihr aktives, verantwortungsbewusstes, selbstorganisiertes Arbeiten weiter zu entwickeln. So sind Sie sehr gut vorbereitet für Ihren Berufseinstieg.

Viele der Sport- und Freizeitangebote werden auch von den Studierenden mitgestaltet. Sie helfen, nach dem Lernen wieder „den Kopf frei“ zu bekommen. Unsere modern ausgestattete Campus-Hochschule hat Lerngruppen und Freundschaften entstehen lassen, die weit über das Studium hinaus Bestand haben.

Letzte Bewertungen

3.5
Jakob , 14.11.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.0
Henning , 12.11.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.7
Alexandra , 24.10.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
4.5
Paula , 18.09.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.3
Hanna , 18.09.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Inhalte

1. Semester

  • Mathematik I
  • Physik und Chemie
  • Informatik I
  • Technische Mechanik I
  • Maschienenelemente I
  • Volkswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • CAD

2. Semester

  • Mathematik II
  • Informatik II
  • Werkstofftechnik
  • Technische Mechanik II
  • Maschinenelemente II
  • Volkswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Betriebswirtschaftslehre I

3. Semester

  • Finanzmathematik/Statistik
  • Werkstofftechnik
  • Thermodynamik und Fluidmechanik
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Produktionstechnik
  • Betriebswirtschaftslehre II
  • Unternehmens-/Personalmanagement
  • Wirtschaftsrecht

4. Semester

  • Messtechnik
  • Produktionstechnik
  • Wirtschaftsrecht
  • Marketing
  • Controlling
  • Materialwirtschaft und Logistik
  • Produktionsplanung und -steuerung
  • Methoden- und Sozialkompetenz

5. Semester

  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Controlling
  • Betriebliche Steuerlehre
  • Englisch für Wirtschaft und Technik
  • Wahlpflichtfach 1
  • Wahlpflichtfach 2
  • Wahlpflichtfach 3
  • Wahlpflichtfach 4

6. Semester

  • Englisch für Wirtschaft und Technik
  • Projektmanagement
  • Projektarbeit
  • Wahlpflichtfach 5
  • Wahlpflichtfach 6
  • Wahlpflichtfach 7

7. Semester

  • Praxisphase
  • Bachelor-Arbeit und Bachelor-Kolloquium
Voraussetzungen
  • allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Meisterabschluss bzw. eine gleichgestellte berufliche Fortbildungs- oder Fachschulprüfung (nähere Infos bei der Allgemeinen Studienberatung) oder
  • Zugangsprüfung
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stralsund
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stralsund
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Stralsund
Studierende im Labor einer Prüfeinrichtung
Quelle: Hochschule Stralsund 2018/Christian Rödel

Videogalerie

Studienberater
Mandy Bernthäusl
Studienberaterin
Hochschule Stralsund
+49 (0) 3831 45 7078

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Bewertungen filtern

Klein, aber fein

Wirtschaftsingenieurwesen

3.5

Die Hochschule ist nicht besonders groß aber genau das macht das lernen in Klassenverbandgröße angenehm. Das Studium an sich, die Organisation und die Ausstattung sind gut kommen aber nicht an die Großen Universitäten ran. Einziges Manko ist die Bibliothek die noch etwas altmodisch und klein ist. Allerdings wird eine Umstrukturierung der Bibliothek in den nächsten Jahren angestrebt (Stand 11.19)

Mal abgesehen von großteilig guten Vorlesungen und Übungen hat die Hochschule noch einen kleinen Bonus. Sie liegt direkt am Sund (Die Lagune von Stralsund ) und jedem Naturliebhaber geht das Herz auf. :D

Persönlichkeitsentwicklung

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Als naiver Abiturient ging ich nach Stralsund um zu studieren. Der Start war dementsprechend holprig und es hat mehrere Semester gedauert, bis man reinfindet. Die Professoren sind aber auch denjenigen offen gegenüber, die Probleme in ihrem Studium haben und helfen einem sich so weiterzuentwickeln als Mensch, dass man sein Studium schafft.

Super Hochschule, super Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

4.7

Das Studium an der Hochschule Stralsund sehr angenehm. Es herrscht allgemein eine familiäre Atmosphäre und man kann ein gutes Verhältnis zu den Professoren aufbauen. Diese helfen auch immer wenn man Fragen, Anliegen oder Probleme hat. Zusätzlich zu den Vorlesungen, Übungen und Laboren werden noch Tutorien angeboten.

Junge innovative Capus-Hochschule

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Ich studiere im 3. Semester Wirtschaftsingeneurswesen an der Hochschule Stralsund. Studieren mit Meerwert direkt am Strelasund ist hier das Motto. Das Verhältnis zu den Kommilitonen und Professoren profitiert von der Studierendenanzahl, die sich bei ca 35 Personen befindet. Prombleme und Fragen können so besonders personengerecht und schnell geklärt werden. Die Dozenten sind sehr kompetent und haben oft schon beachtliche Praxiserfahrungen vorzuweisen. Man hat kurze Wege zur Cafeteria, Bibliothek...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Mix aus BWL und Maschinenbau

Wirtschaftsingenieurwesen

3.3

Habe viele gute Professoren kennengelernt die sich viel Mühe geben aus den gegebenen Möglichkeiten das Beste rauszuholen. Studieren direkt am Meer ist toll. Die Hochschule versucht einen zu unterstützen wo sie kann. Das Essen in der Mensa ist auch gut.

Studieren auf dem Campus direkt am Meer

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Im Ablauf sehr gut strukturiert
- sehr gute und engagierte Studienberatung; immer ansprechbar
- ebenso engagierte und immer ansprechbare Professoren und Dozenten (abgesehen von ein bis zwei)
- so gut wie alle Professoren und Dozenten waren vorher in der freien Wirtschaft tätig; die wissen wovon sie reden ;)
- sehr praxisnah durch Laboreinheiten sowie moderner Laborausstattung
- regelmäßige Erfolge der Racing-Teams sprechen für sich (und die verschiedenen Studiengänge)
- kleinere Räume (von Vorteil in Prüfungsphase) bis große Vorlesungsäle vorhanden
- normale Ausstattung mit Beamer, diversen Anschlüssen für Laptops und Wandtafel
- Bibliothek: die eine Bib-Dame mit ihren hochhackigen Schuhen kann schon sehr nerven; muss halt nicht sein in einer Bib, vor allem wenn man ständig von A nach B rennt
- viele Freizeitangebote seitens der Hochschule.

Tolle HS und top Vorbereitung auf das Berufsleben

Wirtschaftsingenieurwesen

4.7

Die Hochschule mitten in meiner Heimat hat mich absolut überzeugt. Der am Wasser liegende Campus ist sehr klein und damit alles gut erreichbar. Der Umgang mit den Professoren sehr gut, fast alle haben stets ein offenes Ohr für verschiedenste Angelegenheiten. Selbstverständlich gibt es immer ein bis zwei Ausnahmen von Professoren, mit denen man nicht zu 100 % klar kommt. Aber das gibt es überall und bereitet auf das Berufsleben vor, damit umgehen zu können.
Nach meinem Abschluss im Bachelo...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium mit Mehrwert am Meer

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Rückblickend lässt sich für mich das Studium in Studienzeit, Freizeit und in soziale Kontakte aufteilen.

Die Lerninhalte des Studiums sind durch den Mix aus wirtschaftlichen und technischen Fächern sehr abwechslungsreich, was das Lernen deutlich erleichtert. Die Lerngruppen sind stets in einer angenehmen Größe, sodass man keine Angst haben muss den Unterricht von der Treppe aus verfolgen zu müssen. Das Studium ist über den ganzen Zeitraum gleichmäßig verteilt und gut zu absolviere...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kleine Hochschule mit sehr guter Lehre

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Ich bin aktuell im 6. Semester und bereue es nicht im Geringsten hier in Stralsund das Studium begonnen zu haben. Klar gibt es immer mal wieder eine Prüfung, die ziemlich hart ist, aber irgendwie schafft man es dann doch.
Dadurch, dass der Studiengang nicht sonderlich groß ist, kennt man sich gut und kann in kleinen Gruppen für Klausuren lernen.
Die Professoren vermitteln praxisrelevante Themen und haben auch außerhalb der Vorlesungen ein offenes Ohr für Fragen und Anregungen.

Stralsund selbst ist eine schöne kleine Stadt und ich genieße den Aufenthalt hier insbesondere in den Sommermonaten. Nach den Vorlesungen zum Hafen, Grillen, Bierchen trinken ist einfach herrlich. 

Ich kann das Studium in Stralsund nur empfehlen. 

Studium in familiäre Atmosphäre

Wirtschaftsingenieurwesen

4.5

Ich studiere derzeit Wirtschaftsingenieurwesen im 7. Semester.

Das Studium an der Hochschule Stralsund ist vielseitig geprägt. In den ersten vier Semestern werden die Pflichtmodule eines jeden Semesters durch einen fest definierten Stundenplan vorgegeben. Die Lehrveranstaltungen sind dabei gut über die Woche verteilt, wodurch es kurze und lange Tage gibt, man sich jedoch nie überfordert fühlt.
Im fünften und sechsten Semester dürft ihr dann selber wählen, welche Vertiefunge...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 18
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 22 Bewertungen fließen 18 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte