Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsingenieurwesen – Technikmanagement" an der staatlichen "HFU - Hochschule Furtwangen" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Furtwangen im Schwarzwald. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Furtwangen im Schwarzwald

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Internationales Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Hochschule Landshut
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Hochschule Offenburg
Wirtschaftsingenieur - Nachhaltige Mobilität und Logistik
Bachelor of Engineering
Fachhochschule Erfurt
Infoprofil
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Science
FH Vorarlberg
Internationales Wirtschaftsingenieurwesen - Operations
Bachelor of Science
Hochschule Reutlingen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Berufsbegleitendes Studium für Fortgeschrittene

Wirtschaftsingenieurwesen – Technikmanagement (B.Eng.)

Bericht archiviert

Der Studiengang Technikmanagement ist ein berufsbegleitender Studiengang der in kooperation zwischen der HFU und der IHK SBH durchgeführt wird, und richtet sich an jene die bereits eine Weiterbildung zum Meister oder zum technischen Betreibswirt hinter sich haben. Die Studieninhalte sind von der HFU ausgearbeitet und werden auch von den Professoren der HFU vermittelt. Die Vorlesungen finden in der Regel bei der IHK statt, und auch organisatorisch ist die IHK federführend....Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2023