Studiengangdetails

Das Studium "Verfahrenstechnik" an der staatlichen "TU Bergakademie Freiberg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Freiberg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Freiberg

Allgemeines zum Studiengang

Möchtest Du gerne selbstständig forschen und hast Spaß am Experimentieren? Willst Du später einmal in einem großen Industrieunternehmen hautnah bei der Entwicklung neuer Produkte dabei sein? Dann ist ein Studium der Verfahrenstechnik die richtige Entscheidung für Dich. Im Verfahrenstechnik Studium geht es darum, neue Produkte aus bereits vorhandenen Grundmaterialien zu entwickeln und Produktionsverfahren zu optimieren.

Verfahrenstechnik studieren

Alternative Studiengänge

Verfahrenstechnik / Chemieingenieurwesen
Master of Science
TU Clausthal
Verfahrenstechnik
Bachelor of Engineering
TH Nürnberg
Infoprofil
Verfahrenstechnik
Master of Science
TU Bergakademie Freiberg
Verfahrenstechnik
Master of Science
HHN - Hochschule Heilbronn
Verfahrenstechnik
Bachelor of Science
BTU Cottbus-Senftenberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Perfektes Studentenleben

Verfahrenstechnik

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind auf Verständnis der Themengebiete ausgelegt. Die Profs haben einen großen Erfahrungsschatz, auch aus der Industrie. Das Studium ist, bis auf wenige Ausnahmen, gut strukturiert. Es gibt immer einen Platz in jeder Lehrveranstaltung. Die Lernmittel sind in den Grundlagenfächern, teilweise etwas in die Jahre gekommen.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0