Studiengangdetails

Das Studium "Umweltingenieurwissenschaften" an der staatlichen "Universität für Bodenkultur Wien" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Wien. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 76 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wien

Letzte Bewertungen

4.3
Viktoria , 09.06.2022 - Umweltingenieurwissenschaften (B.Sc.)
3.7
Jonathan , 08.06.2022 - Umweltingenieurwissenschaften (B.Sc.)
3.8
Teresa , 15.05.2022 - Umweltingenieurwissenschaften (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind global von großer Bedeutung. Weil wir nicht endlos auf fossile Energieträger zurückgreifen können, gehört die Zukunft der Wind- und Solarenergie, dem Biogas und der Geothermie. In Zukunft werden immer mehr Projekte umgesetzt, die einen langfristigen Ausstieg aus der Kernenergie vorbereiten. Aus diesem Grund sind Umweltingenieure gefragt, wie nie zuvor.

Umweltingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Umweltingenieurwesen
Master of Science
Hochschule Bochum
Umweltingenieurwissenschaften
Bachelor of Science
Uni Weimar
Infoprofil
Umweltingenieurwesen
Master of Engineering
Hochschule Darmstadt
Umweltingenieurwesen
Master of Science
TU Braunschweig
International Energy Engineering
Master of Engineering
OTH Amberg-Weiden

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Studienverlauf

Umweltingenieurwissenschaften (B.Sc.)

4.3

Durch die STEOP- Fächer bekommt man einen guten Überblick was einem später im Studium erwarten. Teilweise sind Fächer aufbauend, beziehungsweise es ist gut wenn man die Lernveranstaltungen so gut es geht nach die vorgeschriebene Semester Empfehlungen macht.

Die Menschen auf der BOKU

Umweltingenieurwissenschaften (B.Sc.)

3.7

Mann muss sagen dass die Studierenden als auch die Professoren wirklich freundlich sind. Viele Professoren versuchen ihr Bestes das Wissen als auch die Begeisterung für ihr Fach weiterzugeben und so fällt es einem auch wesentlich leichter an den Vorlesungen teilnehmen zu wollen.

Umfangreiches, interessantes studium

Umweltingenieurwissenschaften (B.Sc.)

3.8

Mein Studium geht von Technik über Naturwissenschaften zu Wirtschaft und hat so ein breites Wissensfeld, was es sehr spannend und abwechslungsreich macht. Man hat eigentlich immer was zu tun und auch die Lerninhalte selbst sind nicht einfach. Von den Dozenten/innen kann ich ausschließlich positives berichten und auch die Studienkollegen/innen sind sehr hilfsbereit und freundlich.

Umfangreich

Umweltingenieurwissenschaften (B.Sc.)

4.3

Sehr umfangreiches und technisches Studium . Für jeden geeignet der sich für Umweltbewusstes bauen interessiert aber auch für allgemeine Dinge die das Bauen betreffen. Empfehlenswert ist es den Semesterplan einzuhalten oder zumindest die technischen Sachen in der empfohlenen Zeit zu erledigen, denn viele dieser Fächer bauen auf zukünftige auf.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022