Studiengangdetails

Das Studium "Pferdewissenschaften" an der staatlichen "Uni Göttingen" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Göttingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1400 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Göttingen

Letzte Bewertungen

3.8
Marie , 11.10.2019 - Pferdewissenschaften
4.7
Juliana , 27.10.2018 - Pferdewissenschaften
4.0
Anonym , 16.01.2017 - Pferdewissenschaften

Alternative Studiengänge

Nutztierwissenschaften
Master of Science
JLU - Uni Gießen
Integrative Zoologie
Master of Science
Uni Rostock
Animal Biology and Biomedical Sciences
Master of Science
TiHo - Tierärztliche Hochschule Hannover
Pferdewissenschaft
Bachelor of Science
FU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Praxisorientiert und spannend

Pferdewissenschaften

3.8

Das Studium ist auch für Pferdeerfahrene durchaus lehrreich. Man wird gut beraten in Bezug auf den Studienverlauf und hat dann, was die Wahl der Module angeht, freie Gestaltungsmöglichkeiten. Exkursionen und Seminare umrahmen den theoretischen Teil. Durch die geringe Studienanzahl kann man schnell Kontakte knüpfen und sich untereinander gut austauschen.

Super bisher

Pferdewissenschaften

4.7

Die Einführungswoche könnte besser organisiert werden, ansonsten sind sowohl die Module und Dozenten gut gewählt. Auch die Integration der Studenten von den Studenten im dritten Semester ist super und der Austausch zwischen allen wirklich sehr bemerkenswert.

Uni kann jede Menge Spaß machen

Pferdewissenschaften

4.0

Ich reite seit meinem 4. Lebensjahr, verpflege mein eigenes Pferd seit meinem 14. Lebensjahr und lese schon genau so lange Fachbücher und Fachzeitschriften. Im Studiengang Pferdewissenschaften kann man dieses Fachwissen mit wissenschaftlichen Methoden verknüpfen und in Exkursionen sehr viele neue Bereiche kennenlernen.

Sehr lehrreich und tiefgehende Vermittlung Wissen

Pferdewissenschaften

Bericht archiviert

Es werden alle Bereiche zum Thema Pferd gut abgedeckt und sehr anschaulich vermittelt. Man kann sich durch Wahlmodulen aus dem Agrarbereich individuell spezialisieren oder nur die reinen Pferde Module belegen und sich somit ein breit gefächertes Wissen dazu aneignen.

Gute Struktur

Pferdewissenschaften

Bericht archiviert

Die Module sind insgesamt sehr gut abgestimmt. Allerdings gibt es oft eine begrenzte Platzzahl und die Plätze müssen verlost werden.
Die Dozenten sind alle gut strukturiert und auch die Skripte sind gut durchzuarbeiten.
Es gibt einige Praxisübungen die wirklich interessant sind.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 5 Bewertungen fließen 3 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter