Kurzbeschreibung

Im Studienverlauf erhalten Sie die Chance, Einblicke in ganz unterschiedliche Bereiche der Sozialen Arbeit zu erhalten und in Ihren begleiteten Praxisphasen Erfahrungen in der Berufspraxis zu sammeln. Von der Kinder- und Jugendhilfe über die Familienberatung oder Tätigkeiten in der Behindertenhilfe bis zur Flüchtlingsarbeit sind die Einsatzgebiete sehr vielfältig. Im Studium lernen Sie, wie Sie Menschen in ganz verschiedenen Lebenssituationen dabei unterstützen, ein gesellschaftlich eingebundenes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Letzte Bewertungen

3.0
Kate , 09.05.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.9
Marie , 16.04.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
1.7
Lea , 11.04.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.9
I. , 25.02.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.0
Joline , 20.02.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalte

1. Semester:

  • Geschichte und Theorien Sozialer Arbeit
  • Handlungsmaxime und Handlungskonzepte in der Praxis
  • Grundlagenwissen der Bildungs- und Erziehungswissenschaft
  • Kommunikation als Schlüsselkompetenz

2. Semester

  • Einführung in Ansätze der Beratung und Hilfeplanung
  • Grundlagenwissen der Soziologie und Psychologie
  • Rechtliche Grundlagen der Sozialen Arbeit
  • Sozialpolitische und sozialökonomische Rahmenbedingungen im Kontext

3. Semester

  • Vertiefung des sozial- und verwaltungsrechtlichen Handlungswissens
  • Ethische Fragen in der Sozialen Arbeit
  • Für Teil-/Vollzeit: 1. Praxisphase inkl. Praxisbegleitung

4. Semester

  • Forschungsgrundlagen und -praxis in eigenen Forschungsprojekten
  • Vertiefung zentraler Methoden der Sozialen Arbeit: Sozialraumorientierung, soziale Gruppenarbeit, Beratung und Begleitung
  • Diversität verstehen und fachlich konzeptionell reflektieren

5. Semester

  • Soziale Arbeit in internationalen Bezügen
  • Vertiefung und forschendes Lernen in einem der drei Wahlpflichtfächer:
    • Kinder- und Jugendhilfe
    • Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit
    • Flucht und Migration
  • Für Teil-/Vollzeit: 2. Praxisphase inkl. Praxisbegleitung

6./7. Semester

  • Bachelorarbeit
  • Kolloquium
  • Stärkung der professionellen Identität und Orientierung
  • Flexisemester für Teilzeit und dual Studierende
Voraussetzungen

Zum B.A.-Studium Soziale Arbeit (Vollzeit/Teilzeit) an der Fliedner Fachhochschule hat Zugang, wer:

  • gemäß § 49 HG die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung (*) und
  • ein 6-wöchiges Vorpraktikum in einem Handlungsfeld der Sozialen Arbeit nachweisen kann

Zum B.A.-Studium Soziale Arbeit (Dual) an der Fliedner Fachhochschule hat Zugang, wer:

  • gemäß § 49 HG die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung (*) und
  • ein 6-wöchiges Vorpraktikum in einem Handlungsfeld der Sozialen Arbeit und
  • einen Arbeitsvertrag mit einer kooperierenden Praxis-Einrichtung im Feld der Sozialen Arbeit nachweisen kann

(*) Zugang zum Studium

Zugang zum Studium an der Fliedner Fachhochschule haben auch beruflich qualifizierte Bewerber ohne Hochschulzugangsberechtigung gemäß Berufsbildungshochschulzugangsverordnung, hierfür bedarf es einer mind. 3-jährigen beruflichen Tätigkeit nach Abschluss der mind. 2- jähriger Ausbildung im studienrelevanten Bereich.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
85% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
85%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf
Bewertung
89% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
89%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf
Studieren in kleinen Gruppen
Quelle: Fliedner Fachhochschule

Videogalerie

Studienberater
Studienberatung
Fliedner Fachhochschule
+49 (0)211 409 3232

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Lohnen sich die teuren Studiengebühren?

Soziale Arbeit (B.A.)

3.0

Ich bin im zweiten Semester meines dualen Studiums und bisher bin ich im Allgemeinen sehr zufrieden mit den Studieninhalten und den Dozenten der Hochschule. Der Praxisteil meines Studiums gefällt mir auch und vermittelt wichtige Eindrücke, die man sonst erst im richtigen Arbeitsleben kennenlernt. Die Studiengebühren von 386€ im Monat sind jedoch wirklich sehr teuer, vor allem da die Hochschule häufig mit einer schlechten Organisation negativ aufgefallen ist.

Alles in allem gut

Soziale Arbeit (B.A.)

3.9

Die Kosten für die FH sind schon nicht zu unterschätzen. Als Erzieherin wurden mir jedoch viele Kurse angerechnet, was an anderen FHs nicht der Fall ist. Die Professor*innen sind sehr bemüht und das digitale Lernen unter Corona hat sehr gut funktioniert.

Viele Aufgaben

Soziale Arbeit (B.A.)

1.7

Ich bin erst im 2 Semester. Ich würde in einigen Fächern gerne mehr in die Tiefe gehen, was in der momentanen Situation schwierig ist. Stattdessen bekamen wir im letzten Semester einige Aufgaben oder mussten beispielsweise nur einen Vortrag halten.
Dennoch finde ich die Aufteilung zwischen 50% online und 50% Präsenz gut.

Online-Studium

Soziale Arbeit (B.A.)

2.9

Von den meisten Dozenten wird man extrem allein gelassen. Ich bin im Erstsemester und offensichtlich habe ich noch keine Erfahrung. Wir sollten einen Essay schreiben, als Vorbereitung haben wir drei Dokumente mit Auflagen dazu bekommen, Fragen hat die Dozentin einen Tag vor Abgabe beantwortet. So läuft es in den meisten Kursen. Insgesamt sehr schlechter Kontakt & Kommunikation. Inhalte sind größtenteils todlangweilig aufbereitet, in einem Kurs haben wir sogar die Vorlesungen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 15
  • 21
  • 11
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    2.9
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 51 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 98 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022