Kurzbeschreibung

Im Studienverlauf erhalten Sie die Chance, Einblicke in ganz unterschiedliche Bereiche der Sozialen Arbeit zu erhalten und in Ihren begleiteten Praxisphasen Erfahrungen in der Berufspraxis zu sammeln. Von der Kinder- und Jugendhilfe über die Familienberatung oder Tätigkeiten in der Behindertenhilfe bis zur Flüchtlingsarbeit sind die Einsatzgebiete sehr vielfältig. Im Studium lernen Sie, wie Sie Menschen in ganz verschiedenen Lebenssituationen dabei unterstützen, ein gesellschaftlich eingebundenes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Letzte Bewertungen

3.4
Julia , 16.10.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.6
Karolin , 13.10.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.7
Lydia , 04.10.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
2.7
Ines , 28.09.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.9
Meshel , 23.09.2021 - Soziale Arbeit (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalte

1. Semester:

  • Geschichte und Theorien Sozialer Arbeit
  • Handlungsmaxime und Handlungskonzepte in der Praxis
  • Grundlagenwissen der Bildungs- und Erziehungswissenschaft
  • Kommunikation als Schlüsselkompetenz

2. Semester

  • Einführung in Ansätze der Beratung und Hilfeplanung
  • Grundlagenwissen der Soziologie und Psychologie
  • Rechtliche Grundlagen der Sozialen Arbeit
  • Sozialpolitische und sozialökonomische Rahmenbedingungen im Kontext

3. Semester

  • Vertiefung des sozial- und verwaltungsrechtlichen Handlungswissens
  • Ethische Fragen in der Sozialen Arbeit
  • Für Teil-/Vollzeit: 1. Praxisphase inkl. Praxisbegleitung

4. Semester

  • Forschungsgrundlagen und -praxis in eigenen Forschungsprojekten
  • Vertiefung zentraler Methoden der Sozialen Arbeit: Sozialraumorientierung, soziale Gruppenarbeit, Beratung und Begleitung
  • Diversität verstehen und fachlich konzeptionell reflektieren

5. Semester

  • Soziale Arbeit in internationalen Bezügen
  • Vertiefung und forschendes Lernen in einem der drei Wahlpflichtfächer:
    • Kinder- und Jugendhilfe
    • Gesundheitsbezogene Soziale Arbeit
    • Flucht und Migration
  • Für Teil-/Vollzeit: 2. Praxisphase inkl. Praxisbegleitung

6./7. Semester

  • Bachelorarbeit
  • Kolloquium
  • Stärkung der professionellen Identität und Orientierung
  • Flexisemester für Teilzeit und dual Studierende
Voraussetzungen

Zum B.A.-Studium Soziale Arbeit (Vollzeit/Teilzeit) an der Fliedner Fachhochschule hat Zugang, wer:

  • gemäß § 49 HG die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung (*) und
  • ein 6-wöchiges Vorpraktikum in einem Handlungsfeld der Sozialen Arbeit nachweisen kann

Zum B.A.-Studium Soziale Arbeit (Dual) an der Fliedner Fachhochschule hat Zugang, wer:

  • gemäß § 49 HG die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung (*) und
  • ein 6-wöchiges Vorpraktikum in einem Handlungsfeld der Sozialen Arbeit und
  • einen Arbeitsvertrag mit einer kooperierenden Praxis-Einrichtung im Feld der Sozialen Arbeit nachweisen kann

(*) Zugang zum Studium

Zugang zum Studium an der Fliedner Fachhochschule haben auch beruflich qualifizierte Bewerber ohne Hochschulzugangsberechtigung gemäß Berufsbildungshochschulzugangsverordnung, hierfür bedarf es einer mind. 3-jährigen beruflichen Tätigkeit nach Abschluss der mind. 2- jähriger Ausbildung im studienrelevanten Bereich.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
93%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf
Foyer Neubau
Quelle: Fliedner Fachhochschule 2016
Studienberater
Martina Reimer
Leitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Fliedner Fachhochschule
+49 (0)211 409 3276

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Im Großen und Ganzen gut

Soziale Arbeit (B.A.)

3.4

Es ist sehr interessant, jedoch denke ich, dass einige Vorlesungen und Seminare überflüssig sind, wie zum Beispiel die Vorlesung der "Qualitativen und quantitativen Forschung". Zudem werden sehr sehr viele Hausarbeiten geschrieben, die gehören nicht unbedingt zu den lieblingsaufgaben mancher Student*innen. Trotzdem macht das Studium der Sozialen Arbeit grundsätzlich Spaß und ich würde es jedem weiterempfehlen, der Interesse an dem Beruf zeigt.

Super Inhalte, chaotische Organisation

Soziale Arbeit (B.A.)

3.6

+ Super Lehrinhalte; einfacher, freundlicher, persönlicher Kontakt zu Dozierenden; sehr moderne Ausstattung von Seminar-/ Vorlesungsräumen; neues Gebäude mit Vorlesungsräumen; tolle Atmosphäre auf dem Campus; kostenloser Kaffee und gratis Drucken in der Bibliothek; Pausen- und Entspannungsräume
- chaotische Onlinesemester; schlechte Organisation (z.B. Stundenpläne, Kontakt zu Prüfungsamt); sehr kleine Bibliothek.

Gutes und vielfältiges Studienfach

Soziale Arbeit (B.A.)

4.7

In dem Studium kann man viele neue Erfahrungen sammeln und neues Wissen über die Gesellschaft und deren Strukturen erlangen. In vielen weiteren Seminaren lernt man u.a. Die Rechtsgrundlagen kennen, mit denen man im Beruf arbeitet und auf die man achten muss. Insgesamt wird man gut auf den Beruf Sozialarbeiter*in vorbereitet und kriegt durch die Praxissemester auch Einblicke in die Praxis.

Interessanter Studiengang bei schlechter Orga

Soziale Arbeit (B.A.)

2.7

Das Studium an sich hat viel Spaß gemacht und ich habe einiges lernen können. Die wichtigen Dinge in der Sozialen Arbeit lernt man meines Erachtens allerdings nur während der Praktika. Die Fliedner Fachhochschule kann ich allerdings leider nicht empfehlen, da die Organisation zu wünschen übrig lässt.. Die Dozenten sind aber dennoch super ausgewählt!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 20
  • 8
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    2.6
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 41 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 80 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021