COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Skandinavistik" an der staatlichen "FAU – Uni Erlangen-Nürnberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Erlangen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1520 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Erlangen

Letzte Bewertungen

4.1
Mara , 30.11.2020 - Skandinavistik
4.0
Khali , 16.11.2020 - Skandinavistik
3.7
Judith , 21.07.2020 - Skandinavistik

Allgemeines zum Studiengang

Velkommen, Välkommen und Velkomin in Skandinavien!

Du interessierst Dich für die moderne und historische Kultur Nordeuropas und möchtest sie ebenso wie ihre unterschiedlichen Sprachen genauer kennenlernen? Dich mit ihrer Literatur auseinandersetzen und verstehen, was diese Länder so besonders macht? Du willst Deinen Horizont im Auslandssemester in einem der Länder erweitern und unvergessliche Erfahrungen sammeln? Dann bist Du im Skandinavistik Studium genau richtig.

Skandinavistik studieren

Alternative Studiengänge

Skandinavistik
Master of Arts
Uni Köln
Skandinavistik
Bachelor of Arts
Uni Greifswald
Skandinavistik
Bachelor of Arts
Uni Freiburg
Skandinavistik
Bachelor of Arts
Uni Göttingen
Skandinavistik
Bachelor of Arts
Uni Tübingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Klein, aber sehr vielfältig

Skandinavistik

4.1

Ich habe das Studium begonnen unter Nordischer Philologie und bin dennoch sehr zufrieden mit der Entwicklung des Studiengangs hin zur Skandinavistik. Die Dozenten geben sich alle sehr große Mühe, die Studieninhalte interessant und mitreißend zu vermitteln und sind stets darum bemüht auf die Belange der Studierenden einzugehen. Natürlich sind Veränderungen bezüglich der Studieninhalte bemerkbar, jedoch habe ich persönlich nicht das Gefühl bekommen, dass nun etwas fehlen würde. Besonders gefallen hat...Erfahrungsbericht weiterlesen

Weit weg von Zuhause

Skandinavistik

4.0

Ich bin den ganzen Weg aus Rumänien gereist, um Skandinavistik hier zu studieren. Es lohnt sich.
Die Dozenten sind hilfreich und antworten alle Mails ziemlich schnell. Die Seminare sing gut strukturiert und enthalten immer viele Informationen, ohne überfordernd zu sein.
Es ist ein bisschen schwer am Anfang mit den ganzen verschiedenen Online-Seiten für den Studium , aber man gewöhnt sich schnell damit. Im Großen und Ganzen bin ich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Skandinavistik - zwar klein, aber interessant

Skandinavistik

3.7

Ich studiere Skandinavistik (so heißt das Fach inzwischen) als Zweitfach im 2. Semester. Bisher fand ich die einzelnen Module sehr interessant und lehrreich. Man lernt einiges über die skandinavische Literatur und Kultur. Zusätzlich dazu wählt man eine skandinavische Sprache, die erlernt wird. Ich habe mich für Dänisch entschieden.
Obwohl ich mir anfangs nicht sicher war, ob ich mich richtig entschieden habe, habe ich mittlerweile keinen Zweifel mehr, dass es...Erfahrungsbericht weiterlesen

Die unsichere Zukunft der Erlanger Nordistik

Skandinavistik

Bericht archiviert

Die Nordistik in Erlangen ist ein vergleichsweise kleines Fach und zieht entsprechend wenig potentielle Student_innen an, was jedoch kein Nachteil ist.
Bereits früh lernst du alle deine Kommiliton_innen kennen und alles ist sehr familiär. Die Sprachkurse sind gut strukturiert, sodass auch viele landeskundliche Themen behandelt werden, und auch die Dozent_innen sind sehr nett, es wird jedoch zügig voran geschritten.
Größere Probleme ergeben sich allerdings bei den fachlichen Kursen....Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 8 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020