Studium Skandinavistik
22 Studiengänge | 65 Bewertungen

Skandinavistik Studium

Velkommen, Välkommen und Velkomin in Skandinavien!

Du interessierst Dich für die moderne und historische Kultur Nordeuropas und möchtest sie ebenso wie ihre unterschiedlichen Sprachen genauer kennenlernen? Dich mit ihrer Literatur auseinandersetzen und verstehen, was diese Länder so besonders macht? Du willst Deinen Horizont im Auslandssemester in einem der Länder erweitern und unvergessliche Erfahrungen sammeln? Dann bist Du im Skandinavistik Studium genau richtig.

Welche Studieninhalte erwarten mich?

In Deinem Bachelor Studium in Skandinavistik beschäftigst Du Dich zunächst mit den Literaturen, Sprachen, der Geschichte, Politik und Kultur Nordeuropas. Du setzt Dich wissenschaftlich sowie praxisorientiert mit der Erkundung dieser nordischen Länder auseinander und verschaffst Dir ein Überblickswissen über alle fachlichen Inhalte, Methoden und Theorien.
Darüber hinaus eignest Du Dir eine umfassende Sprachkompetenz in einer skandinavischen Sprache an und kannst Dich zwischen Norwegisch, Schwedisch, Dänisch und Isländisch entscheiden. Neben den Grundlagen in Wort und Schrift lernst Du, originalsprachliche Texte philologisch und historisch adäquat zu analysieren und ihre literaturwissenschaftlichen Zusammenhänge zu recherchieren. In der literarischen Historie Nordeuropas hast Du die Wahl, verschiedene Teildisziplinen zu vertiefen:

Beliebteste Studiengänge

HU Berlin (Berlin)
access_time6 Semester
100% Weiterempfehlung
12 Bewertungen
Uni Kiel (Kiel)
access_time6 Semester
92% Weiterempfehlung
13 Bewertungen
LMU - Uni München (München)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
3 Bewertungen
Uni Köln (Köln)
access_time6 Semester
100% Weiterempfehlung
5 Bewertungen
Uni Wien (Wien)
access_time6 Semester
100% Weiterempfehlung
5 Bewertungen

Ablauf & Abschluss

Ein Bachelor Studium in Skandinavistik nimmt in der Regel 6 Semester in Anspruch. Die theoretischen Vorlesungen sind dafür da, Dir Überblickswissen zu vermitteln, welches Du in weiteren Modulen dann anwenden kannst. Denn meist erledigst Du Gruppenaufgaben wie Referate und Projektarbeiten, die sich durch anschließende Seminardiskussionen ergänzen. Weitere praktische Übungen erwarten Dich im Sprachtraining, während Du eine der vier skandinavischen Sprachen erlernst.
Darüber hinaus pflegen die Universitäten einen engen Kontakt zu Skandinavien, weshalb sie ein kontinuierliches Angebot an Gastvorträgen und anderen Begegnungen mit skandinavischen Persönlichkeiten bereithalten. Auch hast Du die Möglichkeit, innerhalb Deines Studiums ein Auslandssemester oder ein Praktikum in Skandinavien zu absolvieren, um die Kultur leibhaftig zu erleben.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für den Bachelor in Skandinavistik benötigst Du in der Regel das (Fach-)Abitur. Abgesehen davon ist der Studiengang zulassungsfrei. Du solltest allerdings gute Englischkenntnisse auf B2-Niveau mitbringen, da einiges der Literatur zunächst auf Englisch ist.

Den Skandinavistik Master kannst Du beginnen, wenn Du zuvor ein Bachelor Studium im In- oder Ausland in der Fachrichtung Skandinavistik, Nordistik oder einem ähnlichen Gebiet absolviert hast. Zudem setzen die Universitäten die aktive, also schriftliche und mündliche Beherrschung einer skandinavischen Sprache sowie gute Lektürefähigkeit des Dänischen, Norwegischen und Schwedischen voraus.

Ist der Studiengang Skandinavistik der richtige für mich?

Der Studiengang Skandinavistik ist der richtige für Dich, wenn Du Dich in erster Linie für Skandinavien und seine Geschichten und Menschen dahinter interessierst. Dich sollte die Kultur der nordischen Länder reizen, sodass Du gerne mehr über sie erfahren möchtest.
Da Du innerhalb Deines Studiums auch mindestens eine neue Sprache lernst, benötigst Du dafür eine gewisse Disziplin und Durchhaltevermögen, da die skandinavischen Sprachen nicht auf Anhieb leicht zu verstehen sind. Hast Du aber Spaß daran, neue Sprachen zu lernen und Dich intensiv damit zu beschäftigen, so wird das kein Problem für Dich sein.
  • Bewertungs Kriterium ID: 1
    Analytische Fähigkeiten
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 2
    Sprachbegabung
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 4
    Disziplin
    6/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 16
    Kulturelles Interesse
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 17
    Kommunikationsstärke
    7/10

Aktuelle Stellenanzeigen

Börsenmedien AG
peopleFeste Anstellung
sponsored

Beruf, Karriere & Gehalt

Nach Deinem Skandinavistik Studium bist Du nun Experte für die nordische Welt und weißt, Dich dort zu verständigen. Du hast die Magie des Nordens kennengelernt und kannst es vermutlich kaum erwarten, endlich in den Beruf einzusteigen. Allerdings ist der Arbeitsmarkt für Skandinavistik noch nicht besonders ausgeweitet. Du findest aber dennoch einige Bereiche, in denen Du Dein Potential voll ausschöpfen und Dich weiterentwickeln kannst.
Vor allem Schulen, die an der Grenze zu Dänemark liegen, bieten oft Dänischunterricht an. Dort kannst Du als Quereinsteiger die Sprache, die Du im Studium erlernt hast, unterrichten und Deine Begeisterung dafür an die Schüler weitergeben. Eine Alternative dafür sind auch Volkshochschulen, in welchen Du hauptsächlich mit Erwachsenen arbeitest. Zudem bieten Dir Verlage und Bibliotheken die Option, Bücher und andere Medien zu übersetzen und lektorieren.
Diese Berufe könnten Dich interessieren

Wo kann ich Skandinavistik studieren?

Skandinavistik kannst Du an vielen verschiedenen Universitäten in Deutschland studieren. Es ist ein rein universitärer Studiengang, weshalb Du Dich vermutlich in großen Hörsälen mit vielen Studierenden wiederfinden wirst. Aufgrund des direkten Bezugs zu Skandinavien stehen die Universitäten in Kontakt zu nordeuropäischen Partnerschulen und ermöglichen Dir somit die bestmögliche Ausbildung.

Aktuelle Bewertungen

Kollegial, individuell und nicht zu unterschätzen
Sarah, 18.09.2022 - Skandinavistik, Uni Wien
Bestes Studium
Anonym, 05.08.2022 - Skandinavistik, Uni Wien
Ich habe sehr gerne Skandinavistik studiert!
Jessica, 30.06.2022 - Skandinavistik, Uni Greifswald
Studium im entspannten Umfeld
Karo, 17.06.2022 - Skandinavistik, Uni Bonn
Gutes Studium
Rosalie, 10.06.2022 - Skandinavistik, Uni Wien
Literatur und Kultur in Skandinavien
Lisa, 24.05.2022 - Skandinavistik, Uni Münster
Spannende neue Erkenntnisse
Elitsa, 10.05.2022 - Skandinavistik, Uni Wien
Interessant und lehrreich
Emma, 24.03.2022 - Skandinavistik/Fennistik, Uni Köln
Tolles Studium, schwierige Berufsaussichten
Franziska, 19.03.2022 - Skandinavistik, LMU - Uni München
Hart, aber herzlich
Lea, 10.03.2022 - Skandinavistik, Uni Kiel
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Skandinavistik wurden von 65 Studierenden bewertet.
4.1
94%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis