Bewertungen filtern

Für nichts in der Welt tauschen

Pädagogik (B.A.)

Bericht archiviert

Ich habe bis jetzt in allen modulen nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Außer die unzureichenden Plätze in den psychovorlesungen. Die lehrinhalte, sowie der aufbau des studiums sind sehr zufriedenstellend. Kontakt zu den dozenten ist zu angegebenen zeiten möglich oder vor und nach seminaren! Einfach super! Sie sind auch alle sehr menschlich und Lösungsansätze werden gemeinsam gesucht.

Gut betreuutes aber schlecht organisiertes Studium

Pädagogik (B.A.)

Bericht archiviert

Das Studium der Pädagogik an der TU Chemnitz glänzt durch seinen Facettenreichtum: Nicht nur die Erziehungswissenschaft, die sich grundlegend mit der Erziehung und Bildung von Kindern & Jugendlichen beschäftigt, sondern auch die Erwachsenenbildung, die Berufs- und Wirtschaftspädagogik sowie die interkulturelle Pädagogik und die Bildungsforschung mitsamt ihrer quantativen und qualitativen Forschungsmethoden werden im Bachelorstudium aufgegriffen. Negativ zu konnotieren ist dabei allerdings, dass die Gefahr besteht, interessante Aspekte ab und an zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Geniale Uni

Pädagogik (B.A.)

Bericht archiviert

Es herrscht dort eine super Lernatmosphäre. Und das Campusleben ist wirklich einmalig! Die Vorlesungen sind interessant gestaltet und die Lerninhalte werden gut überbracht. Sie sind aktuell und werden durch moderne Technik gut aufbereitet. Insgesamt macht es einfach Spaß an dieser Uni zu studieren!

Pädagogik, ein Lernspaß mit Theorie!

Pädagogik (B.A.)

Bericht archiviert

Der Studiengang "Pädagogik" ist an sich zu empfehlen, da er sehr viele Themengebiete anschneidet, wie beispielsweise "Erziehungswissenschaft", "Erwachsenenbildung/Weiterbildung" oder "interkulturelle Pädagogik". Man fühlt sich somit in vielen Themengebieten belesen, und kann somit für sich selbst Erfahrungen machen, in welchem Gebiet man sich spezialsieren möchte. Allerdings wirkt der Studiengang relativ unstrukturiert und planlos. Man kann aus 4 Nebenfächern eines auswählen. Sitz man da dann in der Vorlesung, wissen die Professoren meist...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 23
  • 21
  • 2
  • 2
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.5
  • Literaturzugang
    4.7
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 49 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 178 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2023