Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Perfekt, um neue Freunde zu finden

Medizin

Bericht archiviert

Durch voreingeteilte Lerngruppen, wurde einem der erste Schritt gelegt, um neue Bekanntschaften zu machen. So fiel es einem nicht schwer, unter den über 300 Mitstudenten Kontakte zu knüpfen.
Auch in puncto Organisation finde ich unseren integrierten Reformstudiengang gelungen, denn auf der in den Vorlesungen besprochenen Theorie folgten immer Praktika am Ende eines Blocks, sodass man sein Wissen in der Praxis vertiefen konnte. Die dafür eingesetzten Lehrmittel sind mehr als...Erfahrungsbericht weiterlesen

Reformstudiengang mit Kinderkrankheiten

Medizin

Bericht archiviert

Der neu eingeführte integrierte Reformstudiengang Medizin hat sicherlich einen guten Kerngedanken, jedoch gilt es noch einige organisatorischen und inhaltlichen Ungenauigkeiten auszumerzen. Der Anspruch bewegt sich, wie für den medizinischen Studiengang typisch, auf einem sehr hohen und lernintensiven, jedoch schaffbarem Niveau. Die Kompetenz der Dozenten ist (bis auf Ausnahmen) überdurchschnittlich und einige bekannte Namen sind vertreten. Durch die Reform wurde eine größtenteils sinnvolle Umstrukturierung der Lerninhalte vorgenommen, welche auch dem Studenten...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ellenbogen werden knochiger!

Medizin

Bericht archiviert

Leider gibt es zunehmend idealisierte Kindergartenkinder, die überhaupt keine Ahnung davon haben was es bedeutet die Tätigkeit eines Arztes auszuführen. Sie glauben an Ruhm und Macht und Anerkennung. Von sozialer Kompetenz und Empathie haben die meisten weder vor dem Studium noch mitten drin etwas gehört. Ein Hand in Hand im Studium ist unmöglich. Ellenbogen gegen Ellenbogen schon eher!

Der Neue Studiengang

Medizin

Bericht archiviert

Die dozenten wissen selber nicht, was klausur relevant ist und was nicht. Man hat fast keine freie zeit zwischen alle seminare, praktiken usw. Problem orientiertes lernen ist ganz unnötig und einfach zeitverlust( dauert 3 stunden) und Der dozent zeigt auch keine interesse uns etwas beizubringen oder einfach uns zu hören. Er ist zwei mal eingeschlafen.

  • 5 Sterne
    0
  • 22
  • 44
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 71 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 205 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019