Studiengangdetails

Das Studium "Medizin" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 13 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 207 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 2441 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Literaturzugang und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
13 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum

Letzte Bewertungen

3.4
Nicola , 27.05.2024 - Medizin (Staatsexamen)
3.4
Lena , 24.05.2024 - Medizin (Staatsexamen)
2.7
T. , 19.05.2024 - Medizin (Staatsexamen)

Allgemeines zum Studiengang

Das Medizin Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Arzt vor. Als einer der beliebtesten Studiengänge deutscher und österreichischer Studenten ist die Medizin an fast jeder größeren Universität vertreten. Hier lernst Du, wie der menschliche Körper aufgebaut ist, welche Krankheiten es gibt und wie Du sie behandeln kannst. Nach dem Studium erwartet Dich eine verantwortungsvolle Beschäftigung mit guten Karriereaussichten.

Medizin studieren

Alternative Studiengänge

Physician Assistance
Bachelor of Science
Fliedner Fachhochschule
Infoprofil
Physician Assistant
Bachelor of Science
Hochschule Aalen
Infoprofil
Digitale Medizin
Master of Science
THM - Technische Hochschule Mittelhessen
Humanmedizin
Staatsexamen
Uni Ulm
Infoprofil
Humanmedizin
Diplom
Medizinische Universität Innsbruck

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Anstrengend aber gut

Medizin (Staatsexamen)

3.4

Man muss sich auf die Lehre in Bochum einlassen, es ist viel, das ist klar, aber wenn man dir Angebote nutzt, die es gibt und auch die Infoveranstalltungen mitnimmt, ist man eigentlich gut dran. Manche Dozenten sind nicht so gut, andere aber hervorragend und man kann sich ansonsten auch gut mit den verfügbaren Mutteln weiter helfen.

Fordernd mit benötigtem Durchhaltevermögen

Medizin (Staatsexamen)

3.4

Man muss viel in kurzer Zeit lernen und wozu man die Inhalte braucht wird nicht immer direkt klar. Jedoch helfen sich alle Kommilitonen untereinander immer aus und es gibt wenig bis gar keinen Konkurrenzkampf. Wir haben viele spannende Veranstaltungen aber auch lang andauernde Praktika.

Erwartungen gehen auseinander, Hilfsangebote gut

Medizin (Staatsexamen)

2.7

Die Erwartungen der Dozenten gehen sehr stark auseinander. Die Klausuren sind oft sehr spezifisch und nicht auf IMPP Niveau. Der Studienverlauf ist durchdacht und das Angebot an Lernmaterial gut. Außerdem ist die Unterstützung durch andere Studierende hoch.

Entspannt Studieren

Medizin (Staatsexamen)

3.9

In Bochum herrscht wenig Leistungsdruck. Es geht in erster Linie um das Vermitteln von Inhalten nicht den Wettbewerb unter den Studierenden. Typisch Ruhrpott, pragmatisch und offen.
Natürlich gibt es den ein oder anderen Dozenten der das nicht ganz so lebt, aber 90% der Zeit ist wirklich angenehm.

  • 1
  • 61
  • 119
  • 22
  • 4
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.3
  • Literaturzugang
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 207 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 427 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2024