Bewertungen filtern

Lieber eine andere Uni für diesen Fachbereich

Medienkommunikation (B.A.)

Bericht archiviert

Laut Studienbeschreibung klingt der Studiengang Medienommunikation ganz nett. Doch im laufe des Studium wird einem klar, dass es sich um Medienwissenschaften und viertel Forschung handelt. In den Grundmodulen bekommt man hauptsächlich Studien zum lesen. Man ist relativ weit weg von der Praxis und bekommt nur gering einen Einblick was es heisst in der Medienwelt zu arbeiten. Desweiteren ist der Studiengang sehr unstrukturiert und alles Jahre gibt es eine neue Studienordnung....Erfahrungsbericht weiterlesen

Beste Zeit, Studium ohne Stress!

Medienkommunikation (B.A.)

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen waren gut über die Woche verteilt, so dass man bei geschickter Stundenplanung sogar Montags und Freitags im ersten Semester frei haben konnte. Die Dozenten waren sehr kompetent und da jedes Jahr nur 40 Studierende in den Studiengang aufgenommen wurden, kannte man sich auch schnell per "Du". Die Anmeldung zu Seminaren erfolgte fast ausschließlich online, so dass man mitunter schnell dabei sein muss bei begrenztem Platzangebot. Die Uni war...Erfahrungsbericht weiterlesen

Medienkommunikation in Chemnitz

Medienkommunikation (B.A.)

Bericht archiviert

Ich wollte unbedingt Psychologie studieren, schrammte aber knapp am NC vorbei. So entschied ich mich recht spontan für die "Notlösung" Medienkommunikation - und hätte es nicht besser treffen können! :) Die Studieninhalte sind sehr breit gefächert, und für mich persönlich ist "das Beste aus der Psychologie" im Lehrplan enthalten. Zudem lernt man die verschiedensten Bereiche der Medienforschung kennen, von Lehr- und Lernmedien bis hin zu Bildwissenschaften und Onlinekommunikation. Wer hier...Erfahrungsbericht weiterlesen

Width instead of depth / Breite statt Tiefe

Medienkommunikation (B.A.)

Bericht archiviert

Ich denke, das Phänomen ist typisch für die moderne Bachelor-/Master-Zeit. Viele oberflächliche Infos um ein interdisziplinäres Feld herum gelehrt, wobei das tiefere Einblicken in bestimmte (interessensspezifische) Teilbereiche ignoriert wird.
Dennoch glaube ich, dass es beim Studiengang Medienkommunikation in Chemnitz noch ein bisschen extremer sein könnte. Wir erhalten von technischem Wissen, über Psychologie über Informatik bis hin zu Pädagogik und Philosophie/Semiotik enorm viel Input, aber haben in den drei Jahren...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 25
  • 29
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.3
  • Literaturzugang
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 59 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 124 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2023