Studium Kunststofftechnik
13 Studiengänge | 71 Bewertungen

Kunststofftechnik Studium

Kunststoffe sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Sie sind in nahezu allen Lebensbereichen vertreten. Das Kunststofftechnik Studium vermittelt Dir alles Wissenswerte über die Produktion und Konstruktion von Kunststoffen für Technik und Konsumgüter. Du erforschst zum Beispiel die Eigenschaften von Kunststoffen oder entwickelst neue Produktionstechniken.

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Das Kunststofftechnik Bachelor Studium hat eine Regelstudienzeit von sechs Semestern. Es ist nur an wenigen Standorten ein selbstständiger Studiengang. Häufiger ist Kunststofftechnik ein Teilgebiet der Werkstoff- und Materialwissenschaft und gehört damit an vielen Hochschulen zum Maschinenbau Studium. Teilweise kannst Du auch im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Kunststofftechnik als Vertiefung wählen.
Das Kunststofftechnik Studium vermittelt Dir Kenntnisse, wie Du innovative Produkte entwickelst und schult Dich in den unterschiedlichen Verarbeitungsverfahren. Du befasst Dich an erster Stelle mit der Werkstoffkunde, wozu die Materialeigenschaften von Kunststoffen zählen. Im Grundstudium lernst Du auch die naturwissenschaftlichen und technischen Grundlagen. Diese sind für die Arbeit eines Ingenieurs unabdingbar.

Beliebteste Studiengänge

Infoprofil
FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt (Würzburg)
access_time7 Semester
100% Weiterempfehlung
14 Bewertungen
Hochschule Osnabrück (Osnabrück)
access_time6 - 8 Semester
100% Weiterempfehlung
9 Bewertungen
Hochschule Darmstadt (Darmstadt)
access_time3 - 4 Semester
93% Weiterempfehlung
14 Bewertungen
Hochschule Ansbach (Ansbach)
access_time11 Semester
100% Weiterempfehlung
5 Bewertungen
RWTH Aachen (Aachen)
access_time3 Semester
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Die Grundvoraussetzung für die Zulassung zum Kunststofftechnik Studium ist die Allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Weil Kunststoffingenieure derzeit sehr gefragt sind, ist das Kunststofftechnik Studium meist zulassungsfrei. Englische Sprachkenntnisse und gute Schulnoten in den naturwissenschaftlichen Fächern sind zudem obligatorisch.

Für ein Master Studium in Kunststofftechnik erwarten die Hochschulen ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Bachelor Studium.

Bin ich für das Kunststofftechnik Studium geeignet?

Wenn Du große Freude an Naturwissenschaften und Technik hast, dann ist dieser Studiengang genau der richtige für Dich. Denn das Kunststofftechnik Studium kannst Du nur dann bewältigen, wenn Du ein ausgeprägtes Verständnis für Mathematik, Chemie und Physik mitbringst. Bestenfalls beschäftigst Du Dich in Deiner Freizeit auch mit Technik. Darüber hinaus ist auch eine ökonomische und analytische Denkweise wichtig. Diese kann Dir im Studium helfen, komplexe Aufgabenstellungen zu erfassen.

  • Bewertungs Kriterium ID: 1
    Analytische Fähigkeiten
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 11
    Naturwissenschaftliches Verständnis
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 15
    Technikverständnis
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 20
    Kreativität
    5/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Kunststoffingenieure sind gefragte Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt. Dabei sind sie in ganz verschiedenen Bereichen eines Unternehmens tätig, wie zum Beispiel:
  • Produktentwicklung
  • Konstruktion
  • Fertigung
  • Vertrieb
In der Industrie arbeiten Absolventen des Kunststofftechnik Studiums zum Beispiel im Flugzeugbau, in der Automobilindustrie oder in der Herstellung von Verpackungsmaterialien. Die Einsatzmöglichkeiten sind breit gefächert. In allen Zweigen der Industrie streben die Unternehmen an, hochwertige und ökonomische Kunststoffprodukte herzustellen. Aber auch in der Medizintechnik sind Kunststoffingenieure willkommen. Darüber hinaus arbeiten sie auch im öffentlichen Dienst oder in der Forschung.  Als Absolvent des Kunststofftechnik Studiums hast Du somit sehr gute Berufsaussichten. Schon mit dem Bachelor Grad kannst Du direkt in den Beruf einsteigen. Master Absolventen verdienen in der Regel meist mehr und können Führungs- und Managementaufgaben übernehmen. Die Unternehmen begrüßen Berufseinsteiger, die während des Studiums vielfältige Praxiserfahrungen gesammelt haben. Daher solltest Du bereits im Studium Praktika absolvieren und erste Kontakte in die Wirtschaft oder Industrie knüpfen.

Wo kann ich Kunststofftechnik studieren?

Das Kunststofftechnik Studium ist sowohl an staatlichen als auch an privaten Hochschulen vertreten. Eigenständige Studiengänge sind jedoch vergleichsweise selten. Auch unter anderen Bezeichnungen wie Angewandte Kunststofftechnik oder Kunststoff- und Elastometertechnik findest Du das Kunststofftechnik Studium.

Aktuelle Bewertungen

Perfekt geeignetes Studium für Technikaffine
Philipp, 03.05.2022 - Kunststofftechnik, Uni Linz
Studium ist gut machbar.
Andreas, 19.03.2022 - Kunststofftechnik, Technische Hochschule Rosenheim
Hervorragend
Daniel, 15.03.2022 - Kunststoff- und Textiltechnik, RWTH Aachen
Sehr Spannender Studiengang mit Zukunft!
Markus, 26.02.2022 - Kunststofftechnik, Hochschule Osnabrück
Gute Unterstützung für duale Studenten
Alexander, 31.01.2022 - Kunststofftechnik, Hochschule Osnabrück
Rundum perfekt
Florian, 23.01.2022 - Kunststofftechnik, Hochschule Osnabrück
Praxisorientiert Studiengang mit Zukunft
Laura, 12.11.2021 - Kunststofftechnik, Hochschule Darmstadt
Sehr schlecht geplanter Studiengang
Dominik, 11.11.2021 - Kunststofftechnik, Fachhochschule Südwestfalen
Sehr interessante Inhalte
J., 06.11.2021 - Kunststofftechnik, Hochschule Darmstadt
Gemeinsam statt einsam durchs Studium
Sanel, 04.11.2021 - Kunststofftechnik, Hochschule Darmstadt
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Kunststofftechnik wurden von 71 Studierenden bewertet.
4.1
94%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis