COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Bereichernd

Kommunikationswissenschaft

4.5

Durchdachter Studienverlauf mit vielen Möglichkeiten der Selbstentfaltung.
Die Lehrveranstaltungen sind teilweise schon recht anspruchsvoll und fordernd, jedoch machbar.
Moderne Lehrmittel finden sich in dem Multimedia-studio der Uni Bamberg wieder.

Gute Erfahrungen

Kommunikationswissenschaft

4.2

Mein Studiengang macht mir sehr viel Spaß. Die Dozenten wirken sehr kompetent in dem was sie tun und vermitteln die Lehrinhalte sehr verständlich und interessant und geben zusätzlich die Möglichkeit dank Literaturtipps und ähnlichem das In den Lehrveranstaltungen vermittelte wissen zu vertiefen.
Es gibt einige Möglichkeiten das Studium gemäß der eigenen Interessen zu gestalten.

Wo bleibt die Spannung ?

Kommunikationswissenschaft

3.3

Das Studium könnte meiner Meinung nach spannender aufgebaut werden. Viele Inhalte erscheinen mir zudem nicht wirklich relevant für das spätere Berufsleben.
Natürlich gibt es die ein oder anderen Seminare, die interessant sind - aber diese sind dann schnell belegt. Warum nicht gleich nur interessante Seminare ?

Sehr interessant, aber zu theoretisch

Kommunikationswissenschaft

3.3

In diesem Studiengang ist die Praxis das A und O. Leider wird einem nur sehr selten die Möglichkeit geboten, seine theoretischen Inhalte in die Praxis umzusetzen. Abgesehen davon ist mein Studiengang leider viel zu voll. Ansonsten ist die KoWi aber sehr interessant und nur empfehlenswert!

  • 5 Sterne
    0
  • 20
  • 28
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 49 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 110 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019