Studiengangdetails

Das Studium "Kommunikationswissenschaft" an der staatlichen "LMU - Uni München" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist München. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1590 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
München

Letzte Bewertungen

2.8
Laylah , 03.02.2020 - Kommunikationswissenschaft
4.2
Pia , 03.12.2019 - Kommunikationswissenschaft
2.8
Barbara , 23.05.2018 - Kommunikationswissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Im Kommunikationswissenschaften Studium lernst Du alles über die Möglichkeiten der menschlichen Kommunikation. Dabei behandelt das Kernfach Kommunikationswissenschaft sowohl den direkten Informationsaustausch zwischen Personen als auch die Kommunikation über die Massenmedien. Am Ende Deines Studiums bist Du Experte für jeden Kommunikationskanal. Der Studiengang ist sehr vielseitig. Dadurch kannst Du als Absolvent nicht nur Äußerungen und deren Wirkung analysieren, sondern auch planen und aktiv gestalten. Wenn Du gerne in den Medien oder der PR-Branche arbeiten möchtest, hast Du mit diesem Studiengang den richtigen für Dich gefunden.

Kommunikationswissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Angewandte Kommunikationswissenschaft
Master of Arts
Fachhochschule Kiel
Kommunikationswissenschaft
Bachelor of Arts
LMU - Uni München
Kommunikationswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Hohenheim
Angewandte Medienforschung
Master of Arts
TUD - TU Dresden
Gesundheitskommunikation
Master of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr forschungslastig

Kommunikationswissenschaft

2.8

Leider ist der Studiengang sehr forschungsmäßig orientiert. Ab dem 3. Semester wird fast immer eine Forschung durchgeführt; auch wenn man weiß man möchte dies später nicht machen: die Berufsseminare hingegen sind für mich sinnvoller was die Orientierung für später angeht!

Gute und interessante Themen in den Seminaren

Kommunikationswissenschaft

4.2

Den Aufbau der verschiedenen Seminare können die Studierenden selbst mit gestalten und Anregungen geben, die beachtet werde.
Es gibt viele interessante Diskussionen während der unterschiedlichen Seminare. Es herrscht eine lockere Atmosphäre und ein gutes Verhältnis untereinander.

Ist schon ok

Kommunikationswissenschaft

2.8

Es gibt im Master keine Vorlesungen mehr, was ich ein bisschen schade finde. Dafür wird mehr geforscht. Wenn man gute Seminare / Projekte bekommt, kann das schon spannend sein. Außerdem ist die Mensa am Institut renoviert worden, was ihr gut getan hat.

Spannendes Studium über die Wirkung der Medien

Kommunikationswissenschaft

4.3

Mir hat der Studiengang Kommunikationswissenschaft sehr gut gefallen, besonders im Master arbeitet man in kleinen Gruppen (wir waren insgesamt 40-45 Studenten) an seinen eigenen Studien. In enger Zusammenarbeit mit den Professoren konzipiert man Fragebögen, Interviews oder Inhaltsanalysen, die darauf abzielen, warum und wie die Medien unsere Gesellschaft beeinflussen.

Studieninhalte & Dozenten super, aber viele Regeln

Kommunikationswissenschaft

3.7

Das Studium an sich ist gut strukturiert und die Inhalte des Faches werden von den wirklich sehr kompetenten Professoren und Dozenten gut gelehrt. Auch die Organisation des Studienganges ist gut. Was mich stört: Bei der Bibliothek handelt es sich um eine Bestandsbib, sodass die meisten Bücher nicht ausgeliehen werden können. Zudem ist Preis-Leistung der Mensa im Institut ungenügend, es kommt jetzt aber eine neue. Wer sich für die Inhalte von KW interessiert ist genau richtig, wer eher PR machen möchte, könnte mit dem Studium weniger glücklich sein (es gibt dazu Kurse aber wenige).

Praxisorientiert

Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Es ist möglich sehr viele Kurse mit Dozenten aus der Wirtschaft zu wählen. So bekommt man Kontakte und Einstiegsmöglichkeiten in die Wirtschaft, was einem nach dem Studium helfen kann. Jedoch ist nur die Wahl von drei Wahl-Pflichtfächern möglich, könnten mehr sein.

Kw macht spass

Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Im bachelor hat der studiengang kommunikationswissenschaft viel spass gemacht, daher jetzt auch noch der master in kommunikationswissenschaft. Das institut ist sehr gut, die meisten dozenten sind seht nett und bemüht und es gibt häufige kleine seminar-gruppen.

Interessant

Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Ich kann es jedem empfehlen, der sich für Politik und Medienkommunikation interessiert. Dieser Studiengang ist abwechslungsreich. Es kommt natürlich darauf an auf welcher Universität man studiert, da dieser an vielen Universitäten sich in der Kombination unterscheidet.

Zu wenig Praxis aber trotzdem gut!

Kommunikationswissenschaft

Bericht archiviert

Die Praxisseminare haben maßgeblich zur guten Bewertung beigetragen - 3 an der Zahl. Alle super lehrreich und ein wirklicher Mehrwert dieses Studiums. Der Rest ist leider immer noch etwas zu theoretisch, aber das ist wohl nicht zu umgehen bei einem Studiengang der der Uni. Ich bin insgesamt zufrieden und würde mich wieder für den Studiengang entscheiden.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 5
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 9 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019