Kurzbeschreibung

Das Studium "Medien- und Kommunikationsmanagement" an der privaten "Hochschule Fresenius" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, Köln, München und Wiesbaden angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 162 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 749 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Letzte Bewertungen

3.0
Philipp , 07.08.2018 - Medien- und Kommunikationsmanagement
3.7
Larissa , 30.07.2018 - Medien- und Kommunikationsmanagement
3.8
Laura , 26.07.2018 - Medien- und Kommunikationsmanagement
4.0
Melanie , 24.07.2018 - Medien- und Kommunikationsmanagement
3.8
Kim , 17.07.2018 - Medien- und Kommunikationsmanagement

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 7 Semester tooltip
Studiengebühren
11.550 € - 27.000 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
  • Medien- und Kommunikationsmanagement
  • Marketing
  • Personalmanagement
  • Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
  • Medien- und Wirtschaftsrecht
  • Rechnungswesen
  • Mathematik und Statistik
  • Soft Skills
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Bestandene Meisterprüfung oder gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen (bzw. für die Hochschule Fresenius Heidelberg gemäß Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg): (entweder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Stunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oderVerwaltungsakademie oder Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens dreijähriger Berufstätigkeit und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung)
  • Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden
  • Zusätzlich durchlaufen alle Bewerber ein hochschuleigenes Auswahlverfahren
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
84% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
84%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, Köln, München, Wiesbaden
Link zur Website
Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, Köln, München, Wiesbaden
Link zur Website
Studierende der Hochschule Fresenius
Quelle: Fresenius 2016

Videogalerie

Studienberater
Ihr Team der Studienberatung
Hochschule Fresenius
0800 7245 834

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Coole Inhalte nicht immer gute Dozenten

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.0

Die Inhalte des Studiengangs sind anspruchsvoll und interessant, aber die Dozenten scheinen teilweise nur wegen ihres Guten Jobs außerhalb der Uni ausgewählt zu werden. Reden sehr viel davon was sie alles erreicht haben und wiederholen sich dabei sehr oft..

Aller Anfang ist schwer

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.7

Da ich gerade erst das zweite Semester abgeschlossen habe, kann ich im Moment noch nicht speziell über Erfahrungen sprechen. Man lernt natürlich viel dazu, aber die Praxis fehlt am Anfang natürlich völlig. Daher blicke ich zuversichtlich in die Zukunft und freu mich tiefer in die Materie einzutauchen.
Trotz der geringen Studienzeit muss ich dennoch sagen, dass ich mich durchaus jetzt schon gut auf mein späteres Leben vorbeiereitet fühle. Die Studieninhalte sind breit gefächert, was nicht nur geschäftlich von großen Nutzen ist, sondern auch privat. Ich hatte Vorlesungen von Jura ( Bürgerliches Recht, Medienrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht ), über Statistik, Finanzmathe, bis hin zu Marketing oder Kommunikationsmanagement.

Preis-/ Leistungsverhältnis ist nicht ausgeglichen

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.8

Grundsätzlich gefällt mir das Studium. Die Dozenten sind meist sehr nett und hilfsbereit und stehen immer Rede und Antwort. Zusätzlich sorgen die kleinen "Klassen" für ein Interaktives produktives Verhältnis. Allerdings steht der Preis von 750 Euro im Monat nicht im Verhältnis mit der Qualität des Studiums. Ich bin der Überzeugung, dass ich viel gelernt hab, allerdings gibt es andere privaten Fachhochschulen, wie beispielsweise die WHU, die deutlich rennomierter sind.

Perfekt für zukünftige Mediengestalter

Medien- und Kommunikationsmanagement

4.0

Großes Interesse an Medien? Dann ist der Studiengang die richtige Wahl. So war es auch bei mir. Die Themen sind sehr interessant und zukunftsorientiert. Dazu ein guter Anteil an betriebswirtschaftlichen und volkswirtschaftlichen Grundlagen. Dozenten und Professoren wirkten kompetent und durch die eher kleinen Vorlesungsgruppen kann sich jeder gut einbringen. Auch die Räume und Materialien sind modern und ich habe mich auf dem Campus immer wohl gefühlt. Meiner Meinung nach könnte bezüglich des Campuslebens noch etwas mehr gemacht werden - das jährliche Sommerfest und Winterfest sind aber auf jeden Fall immer super!

gute Wahl für einen bb-Studiengang

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.8

Da es ein berufsbegleitender Studiengang ist bekommt man vom typischen Studentenleben leider nichts mit. Die Dozenten sind immer ansprechbar und erreichbar und helfen wo sie können. Die Organisation und die Besetzung der Büros sind hervorragend und es sind immer alle Mitarbeiter hilfsbereit und vor allem immer erreichbar und zuverlässig.

Gutes Studium

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.7

Ich bin generell zufrieden, die Ausrichtung für die berufsbgeleitenden Studenten könnte noch verbessert und ausgebaut werden. Bzw. manche Dozenten müssten darauf noch etwas mehr achten.
Auch die Organisation könnte ggf. etwas verbessert werden.

Aber die meisten Dozenten sind super, kommen aus der Branche und sehr praxisbezogen!!

Gutes Studium mit toller Lage!

Medien- und Kommunikationsmanagement

2.8

Das Studium ist von kleinen Kursen geprägt, sodass man sich immer einbringen und Fragen stellen konnte. Die Studenten sind eine gute Mischung aus „Normalos“ und natürlich auch einigen Rich Kids. Ich habe dort auf jeden Fall Freunde fürs Leben kennengelernt und den Grundstein für meine berufliche Zukunft gelegt. 

Zukunftsprägend

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.5

Die Hochschule Fresenius ist eine sehr gute Hochschule, hat aber wie jede andere Uni auch, Dozenten die ihre Kompetenz leider nicht gut rüber bringen oder mal ein Fach das eben nicht in unserem Interessengebiet liegt. Das Gebäude ist absolut sauber und sehr modern, einziges Mängel ist, das die Bibliothek viel zu klein ist. Durch viele Aktionen der Asta fühlt man sich echt wohl an der Hochschule. Durch die kleinen Semester-Gruppen fühlt es sich wie eine Schulklasse an.

Faszinierend

Medien- und Kommunikationsmanagement

2.5

Medien und Kommunikationsmanagement an der Hochschule Fresenius gibt einem unglaublichen Praxisbezug und sehr interessante Beispiele. Es ist faszinierend die verschiedenen Facetten der Medienwelt kennenzulernen. Die Digitalisierung ist eines der Themengebiete, die mich am meisten fasziniert und interessiert.

Tolles Lernumfeld

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.7

+ kleine Klassen ermöglichen konzentriertes Lernen
+ Gute Dozenten, mit viel Praxiserfahrung
+ Praktische Vorlesungen verdeutlichen das Theoretische
+ Abwechslungsreicher Stundenplan

- (noch) kein richtiger Campus in Idstein
- sehr kleine Bibliothek

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 58
  • 79
  • 20
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 162 Bewertungen fließen 94 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 85% empfehlen den Studiengang weiter
  • 15% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte