COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren - wir machen es möglich!
Von wegen „Nicht-Semester“! Die Hochschule Fresenius hat schon Mitte März alle Präsenzveranstaltungen in digitale Lehrformate umgewandelt und den gesamten Lehrbetrieb in den virtuellen Raum verlagert. Unsere Studierenden können so reibungslos weiter studieren und das Sommersemester 2020 ohne Zeitverlust erfolgreich absolvieren. Lernen, beraten, betreuen, austauschen – all dies findet bei uns jetzt auch digital statt. Wie? Über verschiedene Lernplattformen werden Virtual Classrooms, Chats, Podcasts oder Videokonferenzen angeboten. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Homepage und unseren Social-Media-Kanälen.
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Das Studium "Medien- und Kommunikationsmanagement" an der privaten "Hochschule Fresenius" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, Köln, München und Wiesbaden angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 73 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 575 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Letzte Bewertungen

3.9
Alba , 08.06.2020 - Medien- und Kommunikationsmanagement
4.1
Camille , 22.04.2020 - Medien- und Kommunikationsmanagement
4.8
Sinem , 04.04.2020 - Medien- und Kommunikationsmanagement
3.8
Kyla , 25.03.2020 - Medien- und Kommunikationsmanagement
3.8
Jannik , 13.03.2020 - Medien- und Kommunikationsmanagement

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 7 Semester tooltip
Gesamtkosten
12.390 € - 25.020 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
  • Medien- und Kommunikationsmanagement
  • Marketing
  • Personalmanagement
  • Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
  • Medien- und Wirtschaftsrecht
  • Rechnungswesen
  • Mathematik und Statistik
  • Soft Skills
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Bestandene Meisterprüfung oder gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen (bzw. für die Hochschule Fresenius Heidelberg gemäß Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg): (entweder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Stunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oderVerwaltungsakademie oder Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens dreijähriger Berufstätigkeit und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung)
  • Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden
  • Zusätzlich durchlaufen alle Bewerber ein hochschuleigenes Auswahlverfahren
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
79% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
79%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Link zur Website
Bewertung
90% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
90%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Düsseldorf, Hamburg, Köln, München, Wiesbaden
Link zur Website
Studierende der Hochschule Fresenius
Quelle: Fresenius 2016

Videogalerie

Studienberater
Ihr Team der Studienberatung
Hochschule Fresenius
0800 7245 834

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Starker Zusammenhalt

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.9

Das Studieren an der Hochschule Fresenius ist toll. Der Zusammenhalt zwischen den Kommilitonen und den Dozenten ist deutlich zu spüren. Sie sind immer erreichbar, wenn man Probleme oder Fragen hat. Ich fühle mich an der Hochschule Fresenius wirklich gut aufgehoben und kann sie nur empfehlen.

Ich bin ganz zufrieden

Medien- und Kommunikationsmanagement

4.1

Die Studieninhalte und Aufgaben sind sehr interessant gestaltet. Viele Dozenten sind sehr hilfsbereit und helfen gerne um ein tieferes Verständnis für die Thematik zu haben. Die Studienleitung ist immer bereit Fragen zu beantworten, wenn man ein Anliegen hat. Insgesamt würde ich die Hochschule und den Studiengang weiter empfehlen.

Hervorragende Hochschule!

Medien- und Kommunikationsmanagement

4.8

Besonders in den jetzigen Umständen (Corona Virus) schlägt sich die Fresenius sehr gut. Sie setzten alles daran unser Studium weitestgehend dem normalen Umständen entsprechend zu gestalten. Auch die kurze Zeit die wir präsent in der Hochschule waren, waren unvergesslich Unterhaltsam, Lehrveranstaltungen waren ebenso sehr gut. Insbesondere punktet die Fresenius Köln mit vielfältigen Angeboten, der Ausstattungen und dem Ambiente!

Fresenius war die richtige Entscheidung

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.8

Mir gefällt die Fresenius sehr gut, jedoch ist die Organisation sehr durcheinander. Zusätzlich wartet man Ewigkeiten auf seine Noten und das Prüfungsamt kann einem fast nie weiter helfen.
Was ich positiv finde, ist der Standort. Im Herzen Münchens (auch wenn er nicht so gut angebunden ist) und schön eingerichtet.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 20
  • 39
  • 9
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    2.6
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 73 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 196 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 81% empfehlen den Studiengang weiter
  • 19% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020