Kurzbeschreibung

Das Studium "Medien- und Kommunikationsmanagement" an der privaten "Hochschule Fresenius" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Köln, Hamburg, München, Idstein, Heidelberg und Düsseldorf angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 102 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 759 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Letzte Bewertungen

3.7
Alena , 01.11.2017 - Medien- und Kommunikationsmanagement
3.6
Rebecca , 31.10.2017 - Medien- und Kommunikationsmanagement
4.5
Vivien , 20.10.2017 - Medien- und Kommunikationsmanagement
3.3
Yasmin , 18.09.2017 - Medien- und Kommunikationsmanagement
2.9
Kim , 22.08.2017 - Medien- und Kommunikationsmanagement

Studiengangdetails

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Bestandene Meisterprüfung oder gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen (bzw. für die Hochschule Fresenius Heidelberg gemäß Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg): (entweder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Stunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oderVerwaltungsakademie oder Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens dreijähriger Berufstätigkeit und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung)
  • Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden
  • Zusätzlich durchlaufen alle Bewerber ein hochschuleigenes Auswahlverfahren
Inhalte
  • Medien- und Kommunikationsmanagement
  • Marketing
  • Personalmanagement
  • Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
  • Medien- und Wirtschaftsrecht
  • Rechnungswesen
  • Mathematik und Statistik
  • Soft Skills

Vollzeitstudium

Bewertung
84% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
84%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Studiengebühren
27.000 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, Idstein, Köln, München

Berufsbegleitendes Studium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Studiengebühren
11.550 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, Idstein, Köln, München
Studierende der Hochschule Fresenius
Quelle: Fresenius 2016

Videogalerie

Studienberater
Ihr Team der Studienberatung
Hochschule Fresenius
+49 (0) 800 3 400 400

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Vielseitigkeit

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.7

Medien- und Kommunikationsmanagement ist ein spezialisierter Studiengang, jedoch gibt er die Möglichkeit für verschiedenste Berufe. Durch die Mischung aus BWL, Medien und Kommunikation ist der Studiengang vielseitig und in der Regel nicht langweilig. Durch kleine Gruppen ist individuelle Unterstützung möglich.

Für Medienbegeisterte genau das richtige

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.6

Das Studium entspricht genau meinen Vorstellungen. Zwar muss man sich auch mit Mathe beschäftigen,dass hat man nach dem 2. Semester dann endlich hinter sich. Mein eigentlicher Studienort ist Düsseldorf. Der Kampus dort ist nicht gerade der größte, aber es werden wirklich sehr viele Möglichleiten zum "Netzwerken" geboten, die,wenn man sie nutzt, wirklichen Nutzen haben.
Alles in allem bin ich echt zufrieden :)

Nicht alles Gold, was glänzt

Medien- und Kommunikationsmanagement

2.9

Die Fresenius ist eine private Uni, welche sich mit ihren Kontakten und Netzwerken von anderen Unis abheben möchte, leider habe ich als berufsbegleitender Student andere Erfahrungen gemacht.
Die Dozenten sind teilweise wirklich toll, sehr praxisnah und hohes Know-How, welches sie gerne und mit Begeisterung an die Studenten weitergeben!
An dieser Stelle kann ich nur ein Lob aussprechen.

Negativ ist mit leider über die bisherigen Semester aufgefallen, dass die Uni sich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gut, wenn man nirgendwo anders angenommen wird

Medien- und Kommunikationsmanagement

1.9

Das gute ist, das Studium ist wirklich nicht schwer. So kann man natürlich einen sehr guten Schnitt kassieren und hat bessere Chancen für den Master. Dozenten wirken aber oft inkompetent und man fühlt sich eher wie in der Schule als im Studium. Außerdem ist die Ausstattung für eine private HS wirklich schlecht und man hat das Gefühl die Fresenius steckt unser Geld nur in Werbung an Bussen. Zudem ist das ganze Studium und die Hochschule sehr unflexibel, vor allem auch was Praktika o.Ä. betrifft.

Nicht das was zu erwarten scheint

Medien- und Kommunikationsmanagement

1.8

Man zahlt monatlich 700€ Studiengebühren um eigentlich nichts von dem Geld dann zu haben denn egal was wir an dieser uni nicht haben, dafür muss extra gezahlt werden außer für einen Taschenrechner einen Stift und einen Ordner ganz am Anfang. Die kriegt man gesellt.
Des weiteren wird damit geworben das durch die kleinen Gruppen ein besserer Kontakt mit den Dozenten vorhanden sein soll, welches nicht das fall ist, da viele dozenten sich kaum um die studierenden kümmern oder sogar deren Email komplett ignorieren. Das positive ist das - ich betone - die meisten! Dozenten ihre vorlesungsskripte hochladen, nur leider eben nicht alle. Allgemein ist der Studiengang wirklich interessant aber nicht an dieser Universität

Als Ersti an der Hochschule Fresenius

Medien- und Kommunikationsmanagement

4.5

Sehr kompetente Dozenten die von uns abgewählt werden können. Der Studiengang ist sehr gut durchdacht alle Module gut organisiert für die Klausuren. Plätze sind immer reichlich vorhanden sowie Seminarräume. die Lehrveranstaltungen sind anspruchsvoll aber offene fragen werden auch nach der 100ten Frage ausführlich erläutert.

MKM im 3. Semester

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.3

Bisher gefällt mir der Studiengang sehr gut. In ersten und zweiten Semester gab es viele Fächer, die einem Medienstudenten zuerst nicht so gefallen, wie Finanzmathematik, BWL und VWL. Mit ein bisschen mehr Aufwand kann man aber auch düse Prüfungen mit einer guten Noten abschließen. Meine anderen Noten waren dahingegen sehr gut bis gut. Dabei muss ich sagen, dass ich weniger Aufwand bei Lernen hatte. Die Noten sind nicht geschenkt, aber durch die kleinen Kurse werde ich persönlich mehr gefördert und kann das gelernte in der Vorlesung direkt umsetzen. Im dritten Semster haben wir jetzt viele praxisprojekte und ich bin sehr gespannt, wie es sich entwickelt.
In Idstein: Campusleben ist so gut wie gar nicht vorhanden und die Mense im Gebäude D ist mangelhaft.

Inhaltlich gut, Umsetzung hat Optimierungsbedarf

Medien- und Kommunikationsmanagement

2.9

Die Module sind gut geplant, gute und erfahrene Dozenten aus der Praxis bis auf wenige Ausnahmen. Organisation chaotisch besonders das Prüfungsamt.
Berechtigt nicht die Kosten die man zahlt.
Berufsbegleitend ist ganz gut von den Zeiten her koordiniert.

Gute Vorlesungen, schlechte Lage

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.0

Die Angebotenen Vorlesungen waren größtenteils gur gemacht, die Dozenten sehr nett und hilfsbereit. Die Organisation beim Prüfungsamt lässt zu wünschen übrig, im allgemeinen ist es jedoch ausreichend. Die Hochschule ist mit modernster Technik ausgestattet. Die Lage der Hochschule ist jedoch für Studenten mangelhaft, dies ändert sich jedoch da die Hochschule nach Wiesbaden zieht.

Praxisorientierte Inhalte, schlechte Organisation

Medien- und Kommunikationsmanagement

2.3

Alles in allem ist die HS Fresenius eine gute private Uni. Sehr praxisnah und besonders das berufsbegleitende Studium mit fachspezifischen Studiengängen hat bei mir den ausschlaggebende Grund gegeben, dort zu studieren.
Bei den anderen Unis konnte man immer nur allgemein BWL wählen.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 39
  • 60
  • 26
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 128 Bewertungen fließen 103 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 84% empfehlen den Studiengang weiter
  • 16% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte