Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Informatik" an der staatlichen "Uni Halle-Wittenberg" hat eine Regelstudienzeit von 8 bis 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Halle. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 974 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Digitales Studieren und Studieninhalte bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Halle
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Halle
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Halle
Hinweise
  • Informatik kann im Lehramt für Sekundarschulen nur als Drittfach mit 75 Leistungspunkten (LP), also zusätzlich zu den zwei Unterrichtsfächern und dem erziehungswissenschaftlichen Grundlagenstudium im Lehramt an Sekundarschulen, studiert werden.

Letzte Bewertungen

3.1
Jannik , 20.01.2021 - Informatik Lehramt
3.9
Felix , 08.12.2020 - Informatik Lehramt
4.6
Felix , 26.10.2020 - Informatik Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Das Informatik Studium gehört zu den beliebtesten Studiengängen in Deutschland. Kein Wunder, sind Informatiker doch in beinahe allen Branchen gefragte Fachkräfte und vielseitig einsetzbar. Informationstechnologie durchdringt mittlerweile unser alltägliches Leben und ist in immer mehr Gegenständen zu finden. Ein Informatik Studium bereitet Dich somit auf die Arbeit in einem zukunftsstarken und wachsenden Wirtschaftszweig vor.

Informatik studieren

Alternative Studiengänge

Technische Informatik Lehramt
Bachelor of Science
RWTH Aachen
Holztechnik Lehramt
Master of Education
RWTH Aachen
Sprachliche Grundbildung Lehramt
Master of Education
Uni Siegen
Germanistik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Mathematik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Göttingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Auch was für keine Info-Geeks

Informatik Lehramt

3.1

Auch ohne großen schulischen Informatik Vorkenntnisse ist das Informatik-Lehramtsstudium gut machbar. Jedoch sollte man immer am Ball bleiben und genug Zeit investieren um sich die neuen Inhalte auch mal selbst zu erarbeiten und zu vestehen, da manche Vorlesungen und Dozenten leider zu den schlechteren gehören (aber es gibt auch einige Lichtblicke ;-) ) Am besten macht sich meiner Sicht nach immer die Arbeit in Teams, um zu vergleichen, Fehler zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Fachbereiche

Informatik Lehramt

3.9

Die Fachbereiche und Module sind spannend und sinnvoll, nur sind die Dozenten machen mal doch ein bisschen eigen und sehe manchmal nicht, was den Studierenden schwer fällt. Es gibt aber mittlerweile eine Hilfsgruppe, wo Studierende Studierenden helfen. Das ist sehr hilfreich und gut strukturiert. Es gibt aber auch genug Dozierende, die wirklich am Lernerfolg interessiert sind

Hier wird sich noch um die Studierenden gekümmert

Informatik Lehramt

4.6

Sehr gute Wissensqualität. Manchmal muss man etwas mehr Selbststudium aufwenden. Und man ist halt nicht immer mit allen Dozenten zufrieden, aber das ist sicherlich normal. Viel Wert wird auf die Übungsanteile gelegt.
Ausstattung ist mit mehreren freien PC-Pools sowie einer großen Bibliothek recht gut. Hörsäle sind alle mit Multimediasystem und Aufzeichnungsmöglichkeiten ausgestattet.
Seminarräume sind ohne Aufzeichnungsmöglichkeit.
Informatikinstitut ist komplett in einem Gebäude und die Mensa direkt nebenan. :)

Hart, aber nicht unmöglich.

Informatik Lehramt

3.6

Es ist ein schwerer Studiengang, der viel mathematisches Grundwissen voraussetzt.
Die Themen, welche sich auf das Informatik-Gesellschaftliche zieht, ist mega interessant .
Die Dozenten sind in Ordnung. Sie helfen so sie können haben jedoch ein Problem mit dem Verhalten gegenüber Frauen. Sie wissen nicht wirklich wie sie mit diesen umzugehen haben. An sich ist die Ausbildung sehr gut und weiterzuempfehlen.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.7
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020