Studiengangdetails

Das Studium "Erziehungswissenschaft" an der staatlichen "RPTU" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Landau in der Pfalz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.1 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1293 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Literaturzugang bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Landau in der Pfalz

Letzte Bewertungen

3.1
Jana , 30.11.2023 - Erziehungswissenschaft (M.A.)
2.6
Hendrik , 28.02.2023 - Erziehungswissenschaft (M.A.)
3.4
Laura , 19.10.2021 - Erziehungswissenschaft (M.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Fach Erziehungswissenschaft untersucht theoretische und praktische Fragestellungen zur Bildung und Erziehung. Das Erziehungswissenschaft Studium ist interdisziplinär an der Schnittstelle von Pädagogik, Soziologie und Psychologie angesiedelt. An den meisten Hochschulen gehört der Studiengang Erziehungswissenschaft zur Philosophischen Fakultät. Einige Universitäten organisieren die Erziehungswissenschaft auch in einer eigenständigen Fakultät. 

Erziehungswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Kindheitspädagogik und Gesundheit
Bachelor of Arts
Ostfalia Hochschule
Infoprofil
Pädagogik
Master of Arts
TU Chemnitz
Erziehungswissenschaft
Bachelor
Uni Vechta
Infoprofil
Erziehungswissenschaft
Bachelor of Arts
TU Braunschweig
Erziehungswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Tübingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessante Inhalte

Erziehungswissenschaft (M.A.)

3.1

Die Inhalte sind sehr interessant und die Dozierenden sehr bemüht, die Studierenden abzuholen und die Lehre interessant zu gestalten.
Hingegen ist die Organisation der Universität eine Katastrophe. Studierendensekretariat und andere Ämter sind äußerst inkompetent und vor allem sehr schlecht zu erreichen.

Erziehungswissenschaften auf Sparflamme

Erziehungswissenschaft (M.A.)

2.6

An der Uni Landau (inzw. RPTU) ist vieles schlecht durchdacht. Jegliche Studiengänge sind vom Verlauf her vor 20 Jahre hängen geblieben, von Digitalisierung haben die wenigsten schon etwas gehört und die Dozenten sind teilweise überforderter als die Studenten. Man hat das Gefühl, dass es gewünscht ist eine höchst mögliche Fluktuation der Studierenden zu haben.
Die Mensa und die Bib sind i.O.

Digitales Studieren sehr gut organisiert

Erziehungswissenschaft (M.A.)

3.4

Digitales Studieren hat super funktioniert. Durchstrukturierte Pläne der dozierenden und Nutzung verschiedener Onlineplattformen haben hierbei einen nicht unerheblichen Anteil. Sehr empfehlenswert.
Die sonstige Organisation in Präsenzveranstaltungen ist hingegen leider weniger optimal. Da benötigt es eine gute Selbstorganisation!

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.5
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    3.1

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Kleines Headerbild: RPTU/Hiller
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2024