Studiengangdetails

Das Studium "Elektrotechnik" an der staatlichen "Hochschule Landshut" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Engineering". Der Standort des Studiums ist Landshut. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.2 Sterne, 674 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Digitales Studieren bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Landshut

Letzte Bewertungen

4.6
Albert , 27.01.2023 - Elektrotechnik (M.Eng.)
4.4
Matthias , 05.10.2022 - Elektrotechnik (M.Eng.)
2.7
Anonym , 04.10.2021 - Elektrotechnik (M.Eng.)

Allgemeines zum Studiengang

Elektronische Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als Elektroingenieur entwickelst Du diese und sorgst außerdem dafür, dass es zu keinen Ausfällen kommt. Da der technische Fortschritt immer modernere Anlagen hervorbringt, entstehen ständig neue Anwendungsbereiche der Elektrotechnik. Deswegen gehört ein Elektrotechnik Studium mit zu den anspruchsvollsten und vielfältigsten Studienfächern in Deutschland.

Elektrotechnik studieren

Alternative Studiengänge

Elektrotechnik
Bachelor of Science
Uni Kassel
Elektrotechnik und Informationstechnik
Bachelor of Science
RWTH Aachen
Infoprofil
Elektrotechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Koblenz
Elektrotechnik Lehramt
Master of Education
Uni Hannover
Elektrotechnik
Master of Science
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Lohnenswert

Elektrotechnik (M.Eng.)

4.6

Man erhält einen guten Einblick in verschiedene Bereiche der Elektrotechnik (z.B. Robotik, medizinische Bildgebung & digitaler Schaltungsentwurf).
In den Kursen werden Tools/Software verwendet, die auch in der Industrie weit verbreitet sind (z. B. MATLAB und LT-SPICE).
Die Vorlesungen werden durch Praktika und anschauliche Demonstrationen innerhalb der Vorlesungen begleitet.

Auch die semesterübergreifende Projektarbeit empfand ich als sehr positiv. Hier wurden Themen über ein ganzes Jahr in einer Gruppe bearbeitet. Als...Erfahrungsbericht weiterlesen

Klassischer Studiengang an moderner Hochschule

Elektrotechnik (M.Eng.)

4.4

Tolle moderne Hochschule mit jungen und erfahrenen Professoren. Sehr zu empfehlen! Einziger Kritikpunkt wär die extreme Richtung zur Microcontrollerprogrammierung. War zwar interessant, bringt mir aber im aktuellen Job sehr wenig. Dazu müsste man Softwareentwickler werden.

Ist Corona schuldig?

Elektrotechnik (M.Eng.)

2.7

Die Vorlesungen sind ganz ok, außer eine wo mann keine-Ahnung-hat was man da machen soll. Keine aktive Feedback von der Dozent und generell nicht wircklich interessant.
Von der Hochschule hat man als Ersti keine Info Veranstaltung bekommen Und kaum Info über der Semester Ablauf.

Vielfältig

Elektrotechnik (M.Eng.)

3.9

Der Master ist gut machbar, selbst wenn man davor den Bachelor nicht in Elektrotechnik gemacht hat. Die Dozenten sind sehr engagiert und helfen auch gerne jedem Studenten persönlich seine Defizite zu bewältigen. Ich kann das Studium an der Hochschule nur empfehlen.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 13 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022