Studiengangdetails

Das Studium "Elektromobilität" an der staatlichen "Hochschule Trier" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Trier. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 603 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Digitales Studieren bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Trier

Letzte Bewertungen

4.4
Markus , 11.05.2022 - Elektromobilität (B.Eng.)
4.3
Erik , 07.05.2022 - Elektromobilität (B.Eng.)
4.3
Anonym , 27.11.2021 - Elektromobilität (B.Eng.)

Allgemeines zum Studiengang

Wie siehst Du die Infrastruktur der Zukunft? Dronentransporter? Fliegende Taxis? Wenn Du zuerst an großflächige Elektro-Fahrzeuge gedacht hast, dann interessiert Dich vielleicht ein Elektromobilität Studium.

Du möchtest nicht nur von nachhaltiger Fortbewegung reden, sondern ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen? Wenn Du nebenbei Dein Interesse an Mathematik und Physik beruflich zur Geltung bringen kannst, dann umso besser! Ein Elektromobilität Studium bietet Dir genau das.

Elektromobilität studieren

Alternative Studiengänge

Green Mobility
Master
FH Campus Wien
Fahrzeugtechnik
Master of Science
HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Infoprofil
Elektromobilität und Energienetze
Master of Science
OTH Regensburg
Elektromobilität
Master of Science
TU Braunschweig

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Zukunftsorientiert und Interessant

Elektromobilität (B.Eng.)

4.4

Nachdem es aus der Online-Phase raus ging und jetzt alles wieder in Präsens stattfindet, fällt mir einiges einfacher alleine schon weil sich Lerngruppen und Kontakt zu Dozenten gebildet hat. Die Dozenten sind immer offen für Fragen und Anmerkungen auch Außerhalb der Vorlesung. Durch Übungen, Labore und Tutorien werden die Inhalte weiter vertieft und praktisch angewendet. Was mir gut gefallen hat ist die frühe Einbindung ins Team proTRon, welches an der...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anspruchsvoll, aber spannend!

Elektromobilität (B.Eng.)

4.3

Wie in jedem Studiengang, verlangen einem die Grundlagenfächer in den ersten Semestern einiges ab. Allerdings wird man meist durch gute Übungen und/oder Tutorien unterstützt.
Die 6 Wahlpflicht Module ermöglichen es einem später den Studiengang sehr individuell, nach den eigenen Interessen zu gestalten.

Klein aber fein

Elektromobilität (B.Eng.)

4.3

Sehr klein der Studiengang, aber man hat am Anfang viele Vorlesungen mit anderen Studiengängen. Man hat sehr viel zu tun. Aber wenn man sich für das Thema interessiert, dann ist er gut. Kann man mit Elektrotechnik Studiengang vergleichen. Am Anfang hat man (wie bei jedem Ingenieurs Studiengang) das Grundstudium.
Bis jetzt gut, aber ist definitiv ein Vollzeitstudium.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.7
  • Literaturzugang
    3.7
  • Digitales Studieren
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.3

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2023